Nintendo Switch-Spieletest: Rogue Singularity

    • Nintendo Switch-Spieletest: Rogue Singularity

      Ein sympathischer Held, der sich durch allerlei Welten schlägt, einen Dreifachsprung beherrscht, Feinden mit seiner Stampfattacke ordentlich einheizt und zur Not auch mal Wände hochspringt. Na, von wem spreche ich wohl? Richtig, es geht natürlich um den namenlosen Roboter aus Rogue Singularity. Wer bei meiner Beschreibung an unseren charmanten Bartträger Mario dachte, liegt zwar daneben, Parallelen zu den Abenteuern im Pilzkönigreich gibt es dennoch, auch wenn sich Rogue Singularity hiervon sehr unterscheidet. Wir haben uns das Jump 'n' Run aus dem Rogue-Genre angesehen und teilen unseren Eindruck mit euch.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

      Newsbild: © Considerable Content