Einige Neuerungen von Tokyo Mirage Sessions #FE Encore auf einem Blick

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Beny Der englische Trailer (und damit auch unserer) war gegenüber dem japanischen Trailer aus der Direct eindeutig Zensiert. Einfach mal vergleichen :paperm: Im Netz findet man dazu auch schon etwas.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Draces ()

    • Zitat von Beny:

      Und wenn du Aversas Brüste meinst, die sind auch beim japanischen verdeckt und das könnte nach wie vor altes Bildmaterial aus der Wii U Fassung sein
      Ist aber halt die zensierte Version. Obs am Ende dann tatsächlich auch in der jap. Version zensiert ist steht dann vielleicht noch nicht zu 100% fest, aber momentan deutet leider alles darauf hin. :/

      Hier mein MyAnimelist-Profil, wenn jemand über LNs/Manga/Anime quatschen möchte. ^^
    • @Pit93 Das es eben auch in der japanischen Direct zu sehen ist deutet für mich halt eher darauf hin dass sie, warum auch immer, altes Material aus der Wii U Version für den Trailer genommen haben.

      Tsubasas Outfit aus Feel ist ja scheinbar zumindest in der Nordamerikanischen Version diesmal nicht mehr zensiert. Und es wäre halt sehr seltsam wenn sie sich den Aufwand gemacht hätten gewisse Dinge Zensuren rückgängig zu machen und andere wiederum nicht bzw einige Zensuren gar in der japanischen Version hinzuzufügen
    • @xxArceusxx
      Der User "Spiritogre" (jpgames.de) hat es finde ich perfekt in einem Kommentar zu dieser News erfasst:

      "Also mir fiel das krass mit der Zensur auf. Der eine Dungeon passte halt gar nicht und beim Fotoshooting die Klamotten waren an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Dabei wies die Handlung doch explizit darauf hin, dass es hier um Idols ging. Und die sind nun mal naturgemäß eher im Bikini.


      Man darf nicht vergessen, das war das Thema des Spiels, Idols! Diese optischen Zensuren griffen also extrem in die Handlung ein. Da man gewisse Sachen sonst ja auch hätte kritisch hinterfragen können, darum ging es ja auch eigentlich in dem Dungeon mit dem Fotografen. Davon blieb nur nichts übrig. Er war halt böse weil? Weil er Mädels nicht im Bikini fotografiert hat... äh ja.


      Die anderen kleineren Zensuren wo die Klamotten etwas mehr Stoff hatten sind mir allerdings auch nicht störend aufgefallen, da fand ich es, nachdem ich davon erfahren habe, einfach nur schade und dämlich."
    • Zitat von xxArceusxx:

      Meine Güte warum boykottieren Leute ein Spiel, nur weil es zensiert wird.
      Weil es für viele Leute halt nicht ein "NUR" ist...

      Zitat von xxArceusxx:

      Wenn man das Spiel spielen will, dann wird die Zensur einem nicht den Spielspaß verderben.
      Doch, für manche schon. Brauchst nicht automatisch von dir auf andere zu schließen.

      Zitat von xxArceusxx:

      Wenn ihr unbedingt Brüste sehen wollt, dann geht halt auf bestimmte Seiten.
      Mache ich auch so, hat nix damit zu tun ob ich welche in einem Game sehe oder nicht. :awesome:

      Zitat von xxArceusxx:

      JRPG Games haben sowieso das Problem mit zu viel Fanservice...
      Wenn ab Werk kein Fanservice in etwas drin ist, dann stört es mich nicht, aber wenn es zensiert wird, dann habe ich aber ein Problem damit.

      Hier mein MyAnimelist-Profil, wenn jemand über LNs/Manga/Anime quatschen möchte. ^^
    • Ich frage mich eh wieso man Sessions usw nicht schon von Anfang an überspringen konnte.
      Man ist spät im Spiel von diesen extrem abhängig. Ohne schadet man gefühlt garnichts den gegnern und das nicht einmal auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad. Zudem sieht man die Dinger so absurd oft weil das Kampfsystem zu stark darauf aufbaut dass sie einfach nur öde werden und mit Spielfortschritt es nicht wirklich besser wird damit. Naja wenigstens waren die Dinger gut zum Items farmen...
    • @Terranigma

      Danke, wenigstens einer der hier was kapiert. :thumbup:

      Wahrscheinlich hat ER NOCH NIE einen Idol Anime geschaut, dann wüsste er, wie Idols gekleidet sind.

      @xxArceusxx

      Schau dir einfach mal ein Idol Anime an, kann dir gerne ein paar gute empfehlen :)
      danach wirst du es verstehen, warum die Zensur in dem Spiel mehr als lächerlich ist.

      Es sind ja nicht nur die Klamotten... Wir kriegen auch DLCs vorenthalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Princess_Rosalina ()

    • Ich meine die Zensur hat dieses Fotoshooting Ding etwas seltsam wirken lassen. Aber sonst ist mir diese Zensur nicht negativ aufgefallen. Ich meine ich kann mit denken wieso die meisten dort rummeckern :| . Ansonsten ist das die das nicht auf Deutsch übersetzen schon schade. Ich spiele all meine Spiele auf Englisch aber viele andere können entweder nicht so gut Englisch oder spielen einfach lieber auf Deutsch. Deswegen schade das das nicht übersetzt worden ist. Aber ich werde mir das Spiel aufjedenfall holen. Ich habe es auf der WiiU geliebt und es ohne Fernseher spielen zu können ist für mich perfekt. :*
    • Zitat von xxArceusxx:

      Meine Güte warum boykottieren Leute ein Spiel, nur weil es zensiert wird.
      Weil sich manche Leute eben nicht von Moralaposteln, US-Puritanern oder anderen Internetaktivisten vorschreiben lassen wollen was sie zu sehen haben und was nicht. ;)

      Ich kaufe übrigens auch keine zensierte Musik, Anime, Filme, Bücher etc. Ich kann selbst entscheiden welche Inhalte was für mich sind und welche nicht.

      Zitat von xxArceusxx:

      Wenn man das Spiel spielen will, dann wird die Zensur einem nicht den Spielspaß verderben.
      Doch, wenn die Zensuren so weitreichend sind, das komplette Handlungsstränge entfernt oder verändert werden schlägt sich das durchaus in der Atmosphäre des Spiels wieder. Abgesehen davon ist die Zensur in TMS so stumperhaft umgesetzt das man ständig darauf stößt.

      Nur als Beispiel der Boss Aversa hat nur in den Zwischensequenzen diesen Nebel vor der Brust, ingame gibt es den nicht.

      Andere Stelle: Ein Charakter zieht sich aus um danach mit mehr Kleidung als vorher dazustehen. 8o
      (Mehr Details verrate ich nicht wegen Spoiler)

      Wenn dir sowas nicht auffällt oder als störend empfindest. Gut für dich, für mich hat es das Spiel zerstört.

      Zitat von xxArceusxx:

      Wenn ihr unbedingt Brüste sehen wollt, dann geht halt auf bestimmte Seiten.
      Ah ja, das gute alte geh doch auf Pornoseiten "Argument" ||
      Hast du dich überhaupt mal mit dem Spiel und seinem Thema (Idols) auseinandergesetzt?
      Switch: 2937-6131-1128
      Discord: Orikuro#7498
    • Zur "Zensur": Die Japaner scheinen nun mal weniger ein Problem damit zu haben, wenn Minderjährige (16+) sexualisiert werden, bei uns ist die Grenze da sehr viel strikter. Nintendo und Co. wollen auch schlicht nicht riskieren, dass die Bild plötzlich ihnen Verbreitung von Kinderpornografie vorwirft...
      Möglichkeit 1: (leichte) Zensur
      Möglichkeit 2: die Altersangabe aller Schulmädchen im Spiel auf 18 anheben... (dann aber auch einen USK/Pegi 18 riskieren).
    • @DarkStar
      Das Problem ist auch, dass Comics und "Zeichentrickfilme" bei uns immer noch als Dinge für Kinder angesehen werden. Als Erwachsener in der U-Bahn in Japan einen Manga zu lesen oder auf einem Handheld zu spielen ist kein Problem, hier erntest du dafür schräge Blicke.
      Meine Aussage zu Kinderpornografie war jetzt nicht 100% ernst gemeint, aber heutzutage wird wegen jedem kleinen Mist ein Riesen Wirbel veranstaltet. Dann darf man sein Team auch nicht mehr mit "Vollgas" anfeuern, weil sich sonst ein paar Holländer darüber aufregen könnten, also wird in vorauseilender Selbstzensur ein völlig dämliches "Volley" daraus... So ist das heutzutage nun mal...
    • Zitat von DarkStar:

      Das Spiel enthält so viel "Kinderpornographie" wie ein Otto Katalog.
      Das ist schon klar, aber trotzdem waren die Charaktere im Original glaub ich unter 18?
      Und manche Leute würden sich da eben über die Bikini Szenen aufregen weil Minderjährige sexualisiert werden. Finde also in der Hinsicht schon "in Ordnung" und nicht unbedingt schlimm, dass sie das Alter der Charaktere im Westen angepasst haben. Das ist mitunter die einzige "Zensur" die ich voll in Ordnung finde weil das quasi absolut nix ändert.

      Das sie dann aber trotzdem alles andere noch abgeändert haben ist sehr fragwürdig und außerdem doppelt unnötig weil... wozu haben sie das Alter dann überhaupt angepasst?

      Generell finde ich aber auch die gesamte Zensur sehr fragwürdig in dem Spiel.
      Aber wie gesagt, einfach mal abwarten und schauen wie es in der Version umgesetzt wird, bin weiterhin optimistisch.
      Und FALLS sie Aversas Brüste in allen Versionen mit diesen Dunkelheitseffekten versehen ist das denke ich auch noch erträglich, wenn das alles ist. Vielleicht fanden die Devs einfach dass das cool aussieht oder so? Vielleicht hat ihr Ingame Model dann diesmal das auch.
      Glaub aber eigentlich immer noch das ist nur altes Wii U Bildmaterial, aber falls es halt echt drin ist wär dann noch halbwegs ok, solange alles andere intakt ist und vor allem der Story Abschnitt mit den Fotografen Sinn ergibt
    • @Beny

      Natürlich waren die im Original unter 18, seit wann sind Idols bitte schön Volljährig ?
      Idols sind in der Mittel bzw Oberstufe und zwischen 14 und 16 Jahre alt.
      Es gibt noch eine andere Gruppe von Idols die sind aber erst ab 18-20 Jahren erlaubt, aber das hat mit dem Spiel weniger zu tun.

      Das ist mal wieder typisch Westen, solange kein Blut fließt oder Köpfe rollen ist alles andere ein Tabuthema, aber, wenn hier ein 15 Jähriges Animiertes Mädchen in knappen Klamotten bzw. im Bikini zu sehen ist, drehen alle durch.

      Wie gesagt, die Zensierte Kleidung, das ändern des alters der Mädchen, machen das Spiel in dem ''Genre'' unglaubwürdig.
      Dazu noch fehlende Inhalte. Good Job Nintendo! Das hätte ich mehr von Sony erwartet.

      Aber wie du schon sagtest, vielleicht war das nur die Wii U Fassung im Trailer und alles ist nur halb so wild :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Princess_Rosalina ()

    • Naja unglaubwürdig ist etwas übertrieben...
      Das Alter wird am Anfang des Spiels in 1 Satz erwähnt und ist danach nie wieder Thema, also wen interessierts? Ja es ist unrealistisch dass 18 jährige mitten in der Highschool sind (es sei denn sie sind ne Weile sitzen geblieben) aber das Alter spielt im Spiel kaum eine Rolle.

      Und auch wenn ich hoffe dass die Outfits diesmal unzensiert sind, ob da nun 2mm mehr Stoff ist oder nicht ändert nicht unbedingt etwas daran ob die Outfits "realistisch" sind. Theoretisch hätten diese zensierten Designs auch die offiziellen sein können. Ist aber halt nicht so.
      Ich verstehe das man die Zensur unnötig findet etc aber dennoch wird das etwas überdramatisiert
      Fand schon die Beschwerden im Original etwas übertrieben abgesehen von dem einem Story Abschnitt der halt absolut kein Sinn mehr ergeben hat
    • fire-emblem.de/index.php?content=xfe_censoring

      Also für mich persönlich hat nur bild 5 gestört, das es so extrem zensiert ist.
      Ansonsten stört mich das ganze garnicht und hatte mein Spaß gehabt auf wii u .
      Wer hier zwanghaft darauf achtet das es zensiert ist , der sollte das spiel nicht kaufen.
      Ein schönes jrpg würden sie aber verpassen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von BANJOKONG ()