Veröffentlichung der Nintendo Switch-Version von Decay of Logos erneut verschoben

  • Falls ihr sehnsüchtig auf die Veröffentlichung von Decay of Logos für die Nintendo Switch wartet, wird euch die folgende Meldung enttäuschen: Das Spiel sollte zuletzt noch im September erscheinen, wurde aber nun auf Oktober verschoben. Dieser ist zwar nicht mehr fern, dennoch ist es ärgerlich für all die wartenden Fans. Grund für die letzte Verschiebung waren Probleme, welche man erst noch beheben wollte, bevor man das Spiel zum Kauf freigibt. Nun schaut es so aus, als stünden noch finale Arbeiten an, die nicht mehr innerhalb des aktuellen Monats erledigt werden können. Während das Spiel bereits für die anderen Plattformen erhältlich ist und dort eher gemischte Bewertungen vonseiten der Spieler erhält, arbeiten die Entwickler von Amplify Creations mit Hochdruck an der Fertigstellung der Nintendo Switch-Version. Vielleicht zahlt sich das Warten am Ende aus. Wir sind gespannt.


    Enttäuscht euch die erneute Verschiebung oder seht ihr darin sogar etwas Positives für das Endprodukt?


    Quelle: GoNintendo – Newsbild: © Rising Star Games

  • Also irgendwie habe ich tatsächlich Interesse an diesem Unfall, denn genau so wirkt es auf mich, eigentlich mag ich solche Spiele, will so ein verbuggtes Ding aber eigentlich auch nicht spielen, dennoch kann ich es nicht lassen mit dem Gedanken zu spielen, es doch zu kaufen, ums mal selbst auszuprobieren.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!