Umfrage der Woche: Welche Elemente aus Mario Kart Tour wünscht ihr euch für den nächsten Hauptableger?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Welche Elemente aus Mario Kart Tour wünscht ihr euch für den nächsten Hauptableger?

      Willkommen zurück bei der Umfrage der Woche hier auf ntower! Unser wöchentliches Format, bei dem wir die Nähe zu unserer Community pflegen, geht in die nächste Runde – tatsächlich bereits in die letzte für den September 2019. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Der bevorstehende Oktober bringt uns die typischen Symptome des Herbstanfangs: Wind, Kälte, Nässe, aber damit auch eine großartige Spieleauswahl so bunt wie die Herbstblätter. Allein von Nintendo-Veröffentlichungen erwarten uns Ring Fit Adventure (18.10.) sowie Luigi's Mansion 3 (31.10.), doch auch andere Hersteller beliefern die Nintendo Switch-Familie mit tollen Erlebnissen. Bevor wir uns jedoch darüber den Kopf zerbrechen, wie wir all diese Spiele spielen sollen, werfen wir einen Blick auf ein aktuell heiß diskutiertes Thema: Mario Kart.

      Umfrage der letzten Woche:

      Bei unserem "Umfrage der Woche"-Format scheuen wir nicht davor zurück, auch etwas ausgefallenere oder sehr spezifische Themen zu behandeln. In diesem Stile fragten wir euch vergangenen Sonntag, wie eure Entscheidung aussieht, wenn ihr vor der Wahl steht, das Geschlecht eurer Spielfigur zu bestimmen. Fast 300 Stimmen konnten wir zählen und das kam dabei heraus:
      1. Ich wähle am liebsten mein eigenes Geschlecht. (148) - 50 %
      2. Ich entscheide von Fall zu Fall unterschiedlich. (88) - 30 %
      3. Ich wähle am liebsten ein anderes Geschlecht. (43) - 15 %
      4. Ich habe bei der Geschlechterwahl keine Präferenz. (15) - 5 %
      Genau die Hälfte aller Umfrageteilnehmer/-innen gab an, bevorzugt das eigene Geschlecht zu wählen. Damit möchten diese sicherstellen, sich möglichst mit der Hauptfigur identifizieren zu können. Fast ein Drittel der Befragten entscheidet hingegen von Fall zu Fall unterschiedlich und trifft die Wahl basierend auf Auswirkungen im Spiel oder schlichtweg der Abwechslung wegen. 15 % der Stimmen gaben an, lieber ein anderes Geschlecht als ihres zu wählen. Nur 5 % zeigen bei der Geschlechterwahl keine feststellbare Präferenz. Alle weiteren Meinungen und Kommentare findet ihr wie immer in der vergangenen Umfrage.

      Umfrage der Woche:

      Seit dem 25. September geht es rund auf Smartphone und Tablet. Mario Kart Tour hat es nach langer Wartezeit endlich auf mobile Endgeräte geschafft und darf sich über einen unglaublichen Start freuen. Erstmals können sich Besitzer eines iOS- oder Android-Geräts kostenlos hinter das Lenkrad begeben und eine neue Mario Kart-Erfahrung von Nintendo erleben. Gewiss wurde die bekannte Formel um neue Aspekte erweitert als auch an manchen Ecken versimpelt, um es an die Gewohnheiten von Mobile-Spielern anzupassen. Solltet ihr noch nicht viel zum Spiel gehört haben, kann euch Lakitu im eingebundenen Video mehr dazu verraten. Gerne leiten wir euch auch zu unserem ausführlichen Spieletest von Mario Kart Tour weiter.


      Anhand von Fire Emblem: Three Houses kann beobachtet werden, wie Entwicklerstudio Intelligent Systems einen Aspekt seines Mobile-Ablegers Fire Emblem Heroes in dem neuesten Hauptableger implementiert hat. Diese Praxis folgt auch einer gewissen Logik: Durch Mobile-Spiele sollen immerhin potenziell neue Kunden erreicht werden, welche davon überzeugt werden sollen, den "echten" Serienteilen eine Chance zu geben. Wenn diese in den Hauptablegern dann auf ihnen bekannte Elemente stoßen, kann dies den Einstieg erleichtern und sie möglicherweise einfacher von den vollwertigen Spielerfahrungen begeistern.

      Mit dem gleichen Gedanken könnte auch das Mario Kart-Team spielen, welches sich nach Mario Kart Tour womöglich voll und ganz den Arbeiten an einem neuen Hauptableger widmet. Zum aktuellen Zeitpunkt wissen wir weder, ob offiziell am nächsten Fun-Racer gearbeitet wird, noch, ob dieser für die Nintendo Switch erscheinen würde. Ganz unabhängig davon wollen wir aber bereits Überlegungen anstellen, was das nächste Hauptspiel von Mario Kart Tour lernen könnte. Und da kommt ihr ins Spiel. Wählt in unserer Umfrage alle ansprechenden Optionen aus und verratet uns doch im Kommentarbereich, welche Elemente ihr gerne in der Hauptserie sehen wollen würdet. Wir sind schon sehr gespannt!

      Newsbild: © Nintendo
      Welche Elemente aus Mario Kart Tour wünscht ihr euch für den nächsten Hauptableger? 236
      1.  
        Spezialitems, welche nur von bestimmten Fahrern erhalten werden können (132) 56%
      2.  
        Neue Items wie die Luftblase, die Bananenfässer und die Turbo-Pilz-Kanone (103) 44%
      3.  
        Regelmäßig wechselnde Missionen, durch welche Belohnungen erhalten werden können (101) 43%
      4.  
        Alternative Streckenversionen wie die "R"-, "X"- und "R/X"-Strecken. (95) 40%
      5.  
        Abwechslungsreiche Fahrer wie Pauline und Peachette (93) 39%
      6.  
        Besondere Herausforderungen wie jene zum Abschluss eines jeden Cups (88) 37%
      7.  
        Online-Events im Stil der Tour-Saisons (72) 31%
      8.  
        Mehr Besonderheiten für einzelne Karts und Kartteile im Stil der Spezialausstattung (67) 28%
      9.  
        Eine Itemkapazität von bis zu drei inklusive der neuen Partyzeit (24) 10%
      10.  
        Etwas anderes, das ich in einem Kommentar näher erläutere (16) 7%
    • Da fehlt die Option "Mikrotransaktionen" ( :ugly: )

      Ich wünsche mir am meisten wieder die Spezial-Items zurück, diese sind ein Grund, wieso ich Mario Kart Double Dash so liebe.

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • Den Goldpass :ugly:

      ...ne im Ernst die alternativen Streckenversionen sind toll, da darf gern mehr mit gemacht werden, Peachette und Musiker Mario (und was ich auch bei Metal Mario besser finden würde) sollten aber Skins sein, etwa wies bei Crash Team Racing umgesetzt ist...Pauline darf nun nach Tennis und vor allem Odyssey eigentlich fast sicher in MK9 dabei sein^^
      3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
      spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
      Nintendo Network ID: Constantendo64
      Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
      Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown: :cursing:
    • Ich habe Mario Kart Tour nicht gespielt, aber die Spezialitems aus DD müssen unebdingt wieder zurückkehren, damit man mehr Gründe hat bestimme Charaktere auszuwählen.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • Das wären bei mir:

      - Die Alternativen Strecken in der Version R, X und so
      - Die Spezial Items der Charaktere
      - Die neuen Items, wäre ja schade wenn man die nicht nutzen würde
      - Die Besondere Herausforderung am Ende eines Cups (gewählt noch, wünschen würde ich mit dies aber in einem Missions Modus wie in MKDS oder Online via Wettbewerbe so wie in MKW)

      Switch I PC I X-Box One
      Game Challenge 2019 -> Update Online (13.10.)
    • @AlphaMel Nur weil dir die Steuerung nicht gefällt bzw. das game an sich , heißt es doch nicht, dass das komplette game Grütze ist bzw. keine guten Neuerungen bietet.


      Ganz klar Missionen bzw. generell mehr Singleplayer Modis. Am liebsten eine Mischung aus MK DS und Sonic Transformed.
      Ansonsten neue Items bzw. Spezialitems, dass mochte ich schon in MK DD sehr gerne, obwohl es dadurch schwierig wird es einigermaßen gut zu balancen.

      Neue Fahrer sind immer cool, da gibt es auch noch eine gute Palette an Charakteren, die man gut integrieren könnte.
      Kamek, Pauline, Mopsie Toadsworth, Prof. I gidd, Broodals, die fallen mir spontan jetzt ein.
    • Echt viel eigentlich, hoffe dass es viele der Elemente in Mario Kart 9 Ultimate Turbo Deluxe schaffen


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Luigi's Mansion 3
      Death Stranding
      Ring Fit Adventure


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen
      Pokémon Schild/Schwert
      Hollow Knight - Silksong
      Tokyo Mirage Sessions #FE Encore
      Cyberpunk 2077
      Doom Eternal
      Persona 5 - The Royal
      Bayonetta 3
      Xenoblade Chronicles Definitive Edition
      Metroid Prime 4
      Last of Us 2
    • Ich fände es gut wenn das Punktesystem übernommen wird. Dadurch hat man mehr Motivation die Strecken öfter zu fahren und sich immer zu verbessern.
      Auch strategisch gesehen macht das Sinn, wenn man sich z.B. überlegen muss an welchen Stellen der Strecke man seine Combos am besten mit einem Pilz verbindet um den Multiplikator nicht zu unterbrechen.

      Die Anzeigen, wen man womit erwischt hat und von wem man getroffen wurde finde ich auch noch sehr nützlich, gerade im Online-Modus.

      Von den oberen Optionen habe ich mich noch für die alternativen Streckenversionen und die Fahrerspezifischen Spezialitems entschieden.
      Gerade die "X" Strecken finde ich interessant und mit den unterschiedlichen Rampen könnte man sogar einen Streckeneditor anbieten. Quasi einen "Mario Kart Maker light" ;) wo man vorhandene Strecken modifizieren kann.