DOOM Eternal auf 2020 verschoben – DOOM 64 wird Vorbestellerbonus

  • Spieler erwarteten das Erscheinen von DOOM Eternal in diesem November, doch nun gab Bethesda an, dass das Spiel um mehrere Monate verschoben wird. Das Spiel soll am 20. März 2020 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Die Nintendo Switch-Version soll nach den anderen Konsolenversionen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden. DOOM 64 ist laut einer Pressemitteilung nun ein Vorbestellerbonus von DOOM Eternal und wird ebenfalls erst im März erscheinen:


    Wie findet ihr die Verschiebung? Sollte Qualität an oberster Stelle stehen, auch wenn dadurch das Spiel und die Nintendo Switch-Version später erscheinen?


    Quelle: Bethesda-Pressemitteilung – Newsbild: © Bethesda Softworks

    Xbox Series X | Nintendo Switch

  • Also im November für DOOM 64 zahlen und für Switch bekommen oder bis März warten und gratis für die PS4 als Vorbesteller... Nur brauch ich's im März nicht mehr weil ich's gern zur Einstimmung spielen würde.

    Now Playing:

    Super Mario 3D All-Stars

    Xenoblade Chronicles Definitive Edition

    Tony Hawk's Proskater 1+2


    Most Wanted:

    Cyberpunk 2077

    Hyrule Warriors: Age of Calamity

    Immortals: Fenyx Rising

    Hollow Knight - Silksong
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

  • Sehr gut, besser optimieren und perfektionieren, anstatt ein unfertiges, verbugtes Spiel rauszubringen. Bemerkenswert, dass Bethesda das erlaubt hat, nachdem sie ihre eigenen, andere Spiele sonst ja auch in katastrophalen Zustand herausbringen. :rolleyes:

  • Was ist das für eine Perversion des Lebens? Da werden einige Teenies aber traurig sein, dass kein Doom unter dem Weihnachtsbaum liegt, pünktlich zum Fest der Nächstenhiebe und der besinnlichen Abschlachtung von Höllendämonen. :(

    Einmal hat Nintendo der Welt erklärt

    „Nur ich allein bin der Herr!“

    Ich dulde keine Götter neben mir

    Du sollst immer nur mich verehren

    Sprich meinen Namen nicht unnütz aus

    Spiele sechs Tage lass den siebten dann aus

    Ich schuf das Gameplay und die Innovation und auch noch mehr

    Einmal in der Woche dankst du mir dafür

    Ehre meine Spiele damit du lange lebst

    Auf der Konsole die dein Herr dir gibt.

  • @Sib hab ich jetzt auch nachgelesen... Unlogischer Zug von Bethesda. Hätten den Switch Menschen wenigstens Doom 64 im November lassen können, wenn schon Eternal irgendwann kommt

    Now Playing:

    Super Mario 3D All-Stars

    Xenoblade Chronicles Definitive Edition

    Tony Hawk's Proskater 1+2


    Most Wanted:

    Cyberpunk 2077

    Hyrule Warriors: Age of Calamity

    Immortals: Fenyx Rising

    Hollow Knight - Silksong
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

  • @Muki Dies ist ein Spiel, dass nur von Bethesda gepublished wird. Mit den Praktiken der Bethesda Game Studios, die z.B. für Fallout 76 verantwortlich waren, hat das nichts zu tun. Andere Spiele wie DOOM oder The Evil Within sind von hoher Qualität, da sie von kompetenten, eigenen Studios kommen. :)

  • @Waldwatz Sie sind trotzdem ein eigenes Studios, unterliegen nicht der direkten Leitung von Todd Howard und haben eigene Game Director.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!