Der allgemeine Playstation 5-Thread

  • @Dirk


    An sich wäre es am logischsten das es am PC am schnellsten und einfachsten lohnt. Aber irgendwie glaube ich das es gerade da zu viele gibt die ausschließlich auf Download setzen. Vor allem weil der Multiplayer Part dort am größten ist. Man braucht ja bereits eine stabile Internet Verbindung um online zu spielen, wenn man dann aber nochmals das komplette Game dort streamen muss erfordert das eine Menge an Servern und auch eine noch stärkere Internet Verbindung. Singleplayer Games sind da einfacher.


    Aber dafür ist wiederum Steam, Epic und Co nun zu groß. Die würden niemals auf reines streaming fahren in Vergleich zu vielleicht Xbox oder Playstation.
    Dafür läuft es bei denen viel zu gut. Könnt mir irgendwie vorstellen das es die Konsolen sind die dort den ersten Schritt machen, bei Playstation idt es ja schon so die sind am erfolgreichsten mit PS Now.

  • Also persönlich muss ich erstmal sagen, dass ich an die XBox nicht mehr glaube und die für mich abgeschrieben ist


    Die PS5 wird richtig gut werden, wenn die richtigen Exlusivspiele diesmal früher und in geringeren Zeitabständen kommen. Habe nämlich keine Lust 1 Jahr auf ein neues Triple A Spiel von Sony zu warten.


    Kaufen werde ich sie zum Launch auch nicht, weil sie wird teuer sein (~500€) und da warte ich lieber bis ein angemessenes Lineup + Preissenkung gekommen sind.


    Solange werd ich meine Switch und PS4 hüten


    Ich glaube derweil nicht, dass die Switch wegen der PS5 untergehen wird, hoffe aber Nintendo bringt eine Revision mit deutlich besserer Leistung. Mobil Full HD und am Fernseher native 4K Auflösung + 60fps (Wunschdenken)

  • Mich würde es wundern, wenn der PS5 Controller nicht separiert werden kann wie die Joy Cons. Ich meine so würde Sony doch 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen: Man bräuchte keine extra Move Controller für VR. Und man könnte fast jedes „normale“ Spiel als VR Mode anbieten.

  • Damit wäre sie ja schon ein Stück schwächer als die Xbox. Die soll ja irgendwo bei 12 Tflops liegen. Aber mal gucken wie stark die beiden Konsolen am Ende werden. Am wichtigsten werden wohl erst mal der Preis und die verfügbaren Launch Titel sein.

  • Hört sich schon nice an, aber besonders das Auswirken von Raytracing auf Sound via TV-Stereo. Die heutigen TVs können laut Marketing alle Sorround Sound simulieren und mit der Grundlage, werde ich lieber weiter auf die TV-Lautsprecher verzichten. Dass die jetzige Gen für die Openworld Games eigentlich auch schon ne SSD gebraucht hätten, ist dabei auch schon hinlänglich bekannt.


  • Nächster Next Gen Titel bestätigt.

  • War doch ein ziemlich langer Stream gestern. Ein Spiel nach dem anderen bin ein paar Kommentaren von den Entwicklern. Die Stunde war wirklich vollgepackt mit den verschiedensten Spielen. Was mich ja am meisten irritiert hat, war das Fehlen von Shootern. Gab zwar hier und da ein paar Ballereinlagen, aber einen richtigen Shooter gabs gar nicht?


    Der Stream hatte was spiele anbelangt, so im Nachhinein gesehen, echt vieles zu bieten.


    Was aber das Aussehen anbelangt... hui...
    Ich mein sie sieht jetzt nicht sooo schrecklich aus, aber die würde ins Auge stechen, wenn sie hier stehen würde. Is wahrscheinlich auch Sinn und Zweck des Designs -> Sofort auffallen und schreiben "HIER STEHT NE PS5, SPIELT MICH" :D
    Da wirkt die Xbox Series X total langweilig. Wobei die auch irgendwie was Stilistiches hat mit der Form.


    Werden ihr euch die PS5 holen? Ich werd sie nicht holen, aber ein Freund ist total begeistert davon. Werds mir mal ausborgen ^^

    Die Wege des Nintendo sind unergründlich
    ***
    Eine Direct kommt nie zu spät... Ebensowenig zu früh. Sie trifft genau dann ein, wenn sie es für richtig hält. - Gandalf der Gamer

  • Ich werde die ps5 eh kaufen (wie jede Konsole),nach der Präsentation vielleicht sogar früher als geplant.


    Eigentlich dachte ich,durch die switch hat der Kauf der neuen Generation noch mindestens drei Jahre Zeit-nach der Bestätigung des demons Souls Remakes ,litte devil inside und evt. Horizon (muss immer noch den Erstling spielen) werde ich wohl nur warten bis die ersten Kinderkrankheiten ausgemerzt sind und schon so Ende 2021 zuschlagen.

  • Werden ihr euch die PS5 holen?

    stand jetzt: nicht zu release.
    erstmal müssen von den gezeigten spielen ohne releasedatum auch welche erscheinen. wenn es wie bei der ps4 damals läuft, kann ich mir noch gemütlich 1-2 jahre zeit lassen.
    bis dahin gibts das teil dann hoffentlich auch in schwarz.


    die series x reicht dann auch erstmal zum jahresende. zumal sicherlich auch noch einiges für die switch kommt zum weihnachtsgeschäft. :thumbup:


    Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!


    :!: - Xbox One X mit 2 Controllern abzugeben - :!:

  • ich hole mir die PS5 sicherlich auch, aber nicht unbedingt Day1, es sei denn es kommt spieletechnisch noch etwas was mich dazu bewegen würde... gestern war leider nichts für mich dabei was mich total beeindruckt hat, eventuell Horizon 2, Ratchet & Clank oder Demons Souls, aber das sind dann so typische 20€ im digitale Sale Titel


    vollends überzeugt hat mich das Design der Konsole, sehr geil


    mir wär's aber eigentlich lieber gewesen wenn es ein Spiel gegeben hätte was mich beeindruckt, das Aussehen der Konsole ist mir im Grunde nicht so wichtig, aber ok war's leider falschherum für mich ;)

  • Werden ihr euch die PS5 holen?

    Ich werde mir sie ganz sicher beim Launch keine PS5 holen. Ich bin mir momentan komplett unsicher, ob ich mir überhaupt eine hole oder mir die PS4 einfach kaufe, wenn die PS5 erschienen ist, da diese dann günstiger erhältlich ist. Ich brauche irgendeinmal ein neuer Blu-Ray Player da meine PS3 irgendwann nicht mehr geht und dann werde ich mich entscheiden, welches System ich mir kaufen werde.

  • Doe Show hat mir richtig gut gefallen, aber die Entscheidung die PS5 tatsächlich zu über 300 Euro irgendwann zu kaufen ist dagegen eher extrem kleiner geworden. Wovon man weiß, dass es (vorerst) exklusiv kommt, gibt es nicht viel, das mich interessiert und wo ich mehr als einen Ableger erwarten könnte (HZD2, GT7). Ansonsten hat der Stream aber richtig Spaß gemacht.


    Auf den Preis warten die Zocker, aber mit dem hab ich nicht gerechnet.
    Ich fand's gut, dass das Design enthüllt wurde, was die Kaufentscheidung aber auch negativ beeinflusst.
    Dann kommt noch das Vertrauen in Sony Ankündigungen bis zum Release 3-6 Jahre zu brauchen und die Marketingkunst (nicht Exklusives als solches so gut wie möglich zu tarnen).


    Dann ist die Konsole auch noch viel zu groß. Die hätte bei mir nirgends nen schönen Platz außer vor dem TV Schrank auf dem Boden (streicht das schön, das passt mit meiner Wahrnehmung und diesem Design nirgends).


    In den Controller bin ich höchst gespannt, den möchte ich unbedingt mal versuchen.


    Weiteres großes Malus: ein Wheel hab icb ich für die one und hab nicht so viel Lust ein neues zu kaufen. Die PS5 hab ich nur noch auf dem Schirm, weil die Series X wieder zur Debatte stand, weil alle One Wheels auch mit Series X passen. Und wenn ich schon zwischen neuer PC oder Series X schwanke, wollte ich der PS5 dennoch Außenseiterchancen geben, falls es viele mich überzeugende exklusiven Spiele geben sollte.


    Als letzter eventueller Bonus: ein Kumpel, der eigentlich vom PC kommt, will nicht 2.000 € für nen neuen top PC ausgeben und überlegt daher auch die Series X zu kaufen. In diesem Freundeskreis überlegen wir zu zweit soweit und ein anderer Kumpel hatte schon seit der 360 jede Xbox . Also in meinem Umfeld könnte sich was aufbauen und natürlich habe ich auch Hoffnungen in Crossplay.

  • Habe mir die Präsentation eben "komplett" angeschaut. Man kann ja uninteressante Teile zum Glück schnell skippen. Technologie, yeah!


    Ich finde es schade in welche Richtung es in der Präsentation und somit auch höchstwahrscheinlich in der Priorisierung der Themen für die Konsole ging/geht. Es geht hauptsächlich darum, bereits Bestehendes nur noch weiter zu optimieren. An vielen Stellen habe ich mich an so manches Nintendo-Franchise erinnert gefühlt. Nicht Genre-mäßig, sondern einfach bestehende, interessante Ideen genommen und das nur versucht auf etwas abgeänderte, eigene Art und Weise zu präsentieren. Klar lässt sich jeder von irgendwo inspirieren, aber wenn es zu viel ist schafft es eher Desinteresse für das Game bei mir. Also so, dass man sich z.B. sagt "Ah! Das BOTW von Sony."
    Interessante Games gab es jedoch allemal, das kann man nicht abstreiten. Der Haupttonus ging für mich jedoch in eine eher uninteressante Richtung.


    Es schien mir auch, vor allem durch manche der Lieder/Melodien der Spiele, dass krampfhaft versucht wurde cool, hip und up-to-date zu sein. Kombiniert mit dem ständigen Versuch die ganze Konsole so als Statussymbol zu etablieren (vielleicht drücke ich mich hier auch ein wenig falsch aus. Ich meine damit z.B., dass ständig die Viereck-, Kreis-, Dreieck- und Kreuz-Symbole auf so "beeindruckendste" Art und Weise zwischen den ganzen Trailern präsentiert werden. So, dass die Symbole und die Konsole an sich sozusagen eine Art Kultstatus haben sollen. Ich empfinde es jedenfalls so.) entspricht es für mich genau dem Gegenteil worum es beim Zocken eigentlich geht.
    Viel zu viel ahhh und ooooohhh und schau mal was es hier so alles tolles gibt und guck mal wie krass hier blast-processed wird usw. Statt einfach nur zu zocken und sich selbst von allem Tollem zu überzeugen. Es gab natürlich Games/Stellen wo dies nicht so rüberkam, aber wie schon gesagt spreche ich hier vom Gesamteindruck.


    Mal schauen, ich werde grad irgendwie warm mit dem Gedanken der Switch/PC-Kombo, da auf PC ja auch sehr viele Multiplat-Games kommen (das auch recht günstig) wenn die Switch mal ausgelassen wird. Ich denke mal nicht, dass jedes einzelne Game in der Präsentation exclusives waren. Selbst wenn, es gibt so viele krass interessante Games von der aktuellen Generation und auch älteren, da kann man ein Fehlen denke ich mal verkraften. Man muss nicht immer Alles und auch nicht immer das Neueste haben.
    Zumal ich natürlich auch mal schauen muss, was mein PC so alles stemmen kann :ugly:

    Bleib Boahss! ;)

  • Ich meine damit z.B., dass ständig die Viereck-, Kreis-, Dreieck- und Kreuz-Symbole auf so "beeindruckendste" Art und Weise zwischen den ganzen Trailern präsentiert werden.


    naja, das mit diesen symbolen hat schon einen hintergrund.
    als damals die erste playstation entwickelt wurde, hat man testpersonen aus der vermeindlichen zielgruppe mittels aufwändigem verfahren studiert und kam letztlich zu dem schluss, dass



    Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!


    :!: - Xbox One X mit 2 Controllern abzugeben - :!:

  • Könnten wir mal versuchen aus der Präsentation die exklusiven Spiele rauszusuchen als Entscheidungshilfe?


    Horizon Zero Dawn
    Ratchet & Clank
    GT7
    Remake: Demon's Souls
    Sackboy



    Über dem Spiderman Port mit DLC lass ich mal ein Fragezeichen, ich glaube aber nicht, dass der DLC nicht für PS4 kommt.


    Was fällt euch noch ein?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!