Der allgemeine Playstation 5-Thread

  • Loco4

    ich habe mit meiner Freundin die Demo gezockt, ist echt ganz nett... sind aber nachher beim zweiten Bosskampf nicht weitergekommen, war irgendwie komisch mit dem Lockonsystem, hatte es zigmal dass ich die Nägel reinhauen wollte, Lockon auch drauf war, dann aber im letzten Moment als ich gerade abschießen wollte weg war und ich den Nagel dann danebengesetzt habe, bisschen nervig weil man dann die ganze Sequenz nochmal abwarten muss


    @E3:

    in welcher Form und wo ist mir ehrlich gesagt egal, würde mir zumindest für 2022 nur irgendwelche PS5-exklusiven Spiele wünschen die für mich ein Konsolenkaufgrund wären, momentan finde ich das eher mau bzw. das was mich interessiert kann ich auch auf PS4Pro / PC spielen, wie derzeit Watchdogs Legion, das auch auf der Pro super läuft und schick aussieht

  • Am 16. April um 0 Uhr gibt's wieder neue Infos zu Resident Evil Village! ;)


    Mensch, die wissen aber auch, wie sie die Community mit der Vampir-Lady bekommen! Wahrscheinlich kommt danach direkt auch die zweite Demo. :D

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

  • Diggler

    Everwild, Avowed, Fable, Forza Motorsport (keine 8, weil vermutlich soft Reboot), Starfield, Indiana Jones sind Spiele, über die nicht viel bekannt ist und man sich nicht anhand bereits gezeigtem oder einem Vorgänger orientieren kann. Bei Nintendo weiß auch niemand, woran die aktuell so arbeiten, weil da die letzten Jahre allgemein wenig kam. Dazu hat man keine Infos zu MP3 oder BotW Sequel. Ich würde meinen, die Shows, in denen zu diesen Spielen was gezeigt wird, wird interessant.


    Liegt aber natürlich vielleicht auch nur an meiner Erwartungshaltung, wie ich eine gute Show empfinde, was auch was ganz anderes ist, was z.B. Adamantium als gute Show betrachtet. Und vermutlich liegt es an den Sony Games, dass ich da keine Überraschung oder Neues erwarte abseits von Naughty Dog. Was die machen, wird sicherlich auch wieder 3 Jahre vor Release gezeigt mit eventuell zu frühem angekündigten Release Datum und damit verbundenen Verschiebungen. Also eventuell auch noch dieses Jahr.

  • Hideo Kojima ist anscheinend im Gespräch mit Microsoft, sein nächstes Spiel von ihnen publishen zu lassen! :/


    Das ist jetzt zwar nur Spekulation, aber Sony und Kojima waren doch eigentlich immer in einer guten Partnerschaft? Sie haben ihm doch sogar die Hand gereicht und ihm das ganz große Spotlight nach dem Konami-Debakel geboten. Death Stranding ist sogar mit Guerillas Decima-Engine entstanden. Hat das Spiel sich etwa nicht genug verkauft? Liegt es an dem neuen Sony-CEO Jim Ryan, der sich mit Kojima verkracht hat? Waren ihm die Reaktionen auf Death Stranding nicht positiv genug?


    Will er etwa, dass die Exklusiv-Spiele weniger experimentell sind? Wäre echt schade, wenn Kojima jetzt an einem Horror-Spiel ähnlich wie P.T. arbeitet und das auch nicht für PS5 kommt... :|


    reddit-Beitrag

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    2 Mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

  • Adamantium

    Wäre auch schade, wenn das Spiel nicht für Xbox oder Switch erscheinen würde (wenn's gut werden sollte).


    Aber so ist das nun mal: bei exklusiven Spiel hat immer einer das Nachsehen. Aber bei MS als Publisher ist die Chance groß, dass es vielleicht auf anderen Plattformen erscheint.

  • Diggler

    Everwild, Avowed, Fable, Forza Motorsport (keine 8, weil vermutlich soft Reboot), Starfield, Indiana Jones sind Spiele, über die nicht viel bekannt ist und man sich nicht anhand bereits gezeigtem oder einem Vorgänger orientieren kann. Bei Nintendo weiß auch niemand, woran die aktuell so arbeiten, weil da die letzten Jahre allgemein wenig kam. Dazu hat man keine Infos zu MP3 oder BotW Sequel. Ich würde meinen, die Shows, in denen zu diesen Spielen was gezeigt wird, wird interessant.


    Liegt aber natürlich vielleicht auch nur an meiner Erwartungshaltung, wie ich eine gute Show empfinde, was auch was ganz anderes ist, was z.B. Adamantium als gute Show betrachtet. Und vermutlich liegt es an den Sony Games, dass ich da keine Überraschung oder Neues erwarte abseits von Naughty Dog. Was die machen, wird sicherlich auch wieder 3 Jahre vor Release gezeigt mit eventuell zu frühem angekündigten Release Datum und damit verbundenen Verschiebungen. Also eventuell auch noch dieses Jahr.

    Naja, ich glaube das liegt aber eher an deinem persönlichen Geschmack/Interesse.
    Gameplay zu Horizon 2 und GOW 2 wird wohl ähnlich interessiert erwartet, wie eines zu BOTW2 und im Gegesatz zu BOTW2 gab es zu GOW2 noch überhaupt kein Material zu sehen, nicht mal einen Trailer.

    Und warum jetzt z.B. ein neues Forza so spannend sein soll, verstehe ich auch nicht ganz.


    Auf Sony's Seite hat man auch noch nahezu nichts oder sehr wenig zu Forspoken, Stray, FF16 gesehen.
    Erste Infos zum MP zu TLOU2 werden auch heiß erwartet.
    Und dann gibt es ja noch genug Potenzial für komplette Neuankündigungen, da man bei einigen Studios nicht weiss, was als nächstes von ihnen kommt.

    Sehe da nicht weniger Potenzial für eine gute Show, ausser natürlich man interessiert sich für die Plattform grundsätzlich weniger.

  • playersdestiny Death Stranding ist zumindest ja auch für den PC erschienen. Für die Switch würde es sowieso nicht erscheinen, da die Hardware die Grafik von Kojimas kommenden Spielen wahrscheinlich nicht stemmen kann. Wenn Kojima bei Sony bleibt, erscheint es für PS5 und PC, aber nicht für Xbox. Wenn Kojima zu Microsoft geht, erscheint es für Xbox und PC, aber nicht für PS5.


    Mit wäre es lieber, sein Studio würde das nächste Spiel einfach selbst publishen oder sich einen anderen Publisher suchen, der an keine Plattform gebunden ist. Exklusiv-Deals sind meistens nie gut, außer es geht halt ums Budget oder das Studio ist in Schwierigkeiten. Aber diese Hin-und-Her-Springen zwischen den beiden Exklusiv-Flaggschiffen fände ich echt bescheuert... :rolleyes:

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

  • playersdestiny Death Stranding ist zumindest ja auch für den PC erschienen. Für die Switch würde es sowieso nicht erscheinen, da die Hardware die Grafik von Kojimas kommenden Spielen wahrscheinlich nicht stemmen kann. Wenn Kojima bei Sony bleibt, erscheint es für PS5 und PC, aber nicht für Xbox. Wenn Kojima zu Microsoft geht, erscheint es für Xbox und PC, aber nicht für PS5.


    Mit wäre es lieber, sein Studio würde das nächste Spiel einfach selbst publishen oder sich einen anderen Publisher suchen, der an keine Plattform gebunden ist. Exklusiv-Deals sind meistens nie gut, außer es geht halt ums Budget oder das Studio ist in Schwierigkeiten. Aber diese Hin-und-Her-Springen zwischen den beiden Exklusiv-Flaggschiffen fände ich echt bescheuert... :rolleyes:

    Wobei man dazusagen muss, dass es Death Stranding in der Form ohne der Zusammenarbeit mit Sony wohl nicht gegeben hätte.
    Würde mich schon sehr wundern, wenn Kojima jetzt Sony plötzlich den Rücken zuwenden würde, wo sie doch eine große Rolle bei seiner Studiogründung bzw. seinem ersten Spiel hatten.
    Haben ja sogar die Grafikengine von HZD zur Verfügung gestellt.

  • Dann muss Sony wohl mal ein wenig Geld in die Hand nehmen und kojima Productions kaufen


    Klar hat Sony ihn stark geholfen aber muss er deswegen jetzt nur noch für Sony entwickeln?

  • war Sony nicht auch damals bei Demons Souls involviert und das nächste Game Dark Souls war dann multi...?


    naja, mich persönlich würde es nicht stören auf Kojimas Spiele zu verzichten, fand die letzten nicht wirklich berauschend... wobei, wenn dann würde es ja vermutlich auch auf PC kommen ^^

  • Ich erwarte bei Sony Fortsetzungen halt nicht großartig was anderes als von den Vorgängern bekannt. Wie viel würdest du wetten, dass das bei GoW oder HZD anders kommt und wie viel würdest du wetten, dass BotW 2 was überraschend Anderes wird als BotW? Oder die umgekehrte Wette, dass die Spiele more of the same werden?

    Und nur angemerkt, das heißt nicht, dass mich die Spiele dann nicht interessieren. Die werde ich mit Sicherheit alle 3 kaufen.

    Zu forza Motorsport hab ich doch bereits erwähnt, dass es eine Art Reboot wird und deswegen interessant.


    Bei Forspoken weiß ich nicht mal mehr, was das überhaupt ist und von wem. FF ist in der Tat einfach nicht meins und zu stray dachte ich, hätte man schon nen guten Einblick bekommen. Aber dann hätte ich auch bei MS noch kleinere Titel finden können und in der Summe ist das dennoch deutlich weniger.


    Last but not least liest man doch seit Release der Konsolen und noch mehr nach der Bethesda Übernahme ständig, dass MS jetzt auch mal software herzeigen soll, das spricht auch für sich.


    Nichts desto trotz freue ich mich auf Stray, Horizon 2 und GoW2 wahnsinnig, mehr als auf die MS Singleplayer Spiele. Aber das liegt mitunter auch daran, dass man bei denen ja gar nicht weiß, was einen erwartet und worauf man sich denn da überhaupt freut. Im Umkehrschluss macht es zukünftige Präsentationen umso spannender.


    Aber ich glaub, ich hab jetzt schon zu viel zu diesem Thema geäußert, es geht ja nur um die Erwartungen einer Präsentation, von der man nicht mal weiß, wann sie ist :ugly:

  • link82

    ja, da musste man recht schnell sein. es waren auch mehrere stellen, die man treffen musste.

    das mit der sequenz ist mir nicht wirklich aufgefallen, da wir ihn beim ersten anlauf besiegen konnten.

    manchmal kann es vielleicht auch hilfreich sein die controller zu tauschen, weil man vielleicht mit der fähigkeit der anderen figur besser klar kommt.


    Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!

  • Sehr interessante Statistik


  • Sehr interessante Statistik


    Ich sehe keine Statistik


    Wenn er schon so was schreibt wäre es schön wenn er die genauen Zahlen der 4 Konsolen hätte

  • Deathloop wurde auf den September verschoben. :(

    Schade, war eins meiner Highlights im Frühjahr.


    Keine Überraschung. Seit wann schert man sich um sein Image? Kaufen ja doch alle die Produkte wie blöd.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!