Der allgemeine Playstation 5-Thread

  • ja, ich ärgere mich im Nachhinein ein bisschen, dass ich voreilig beim Bundle mit Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 zugegriffen hatte... zwei Spielen, von denen mich eines null interessiert und ungeöffnet verkauft wurde (Gran Turismo) und das andere hätte ich später im Sale für nen Zwanni gekauft

  • link82 Gran Turismo hätte ich auch nicht unbedingt haben müssen. Aber als Anti-Rennspieler hatte ich dann doch so ca 25 Std Spaß mit dem Spiel - hätte ich nicht gedacht. Und da kurz später die Preiserhöhung auf 550 kam ( eigtl. sogar mehr weil man immer noch hauptsächlich an bundles kommt), bereu ich den Kauf nicht.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    HFW Addon kommt

  • Frage zu God of War


    God of War habe ich nach zirka 40 Stunden letzten Sonntag beendet. Für mich ein unglaublich emotionales und gut erzählte Spiel mit tollen Gameplay. Schwierig, wie ich die PS5 Titel aktuelle ranken würde.


    Platz 1 würde sich Horizon und GoW5 teilen. Platz 2 Ratchet und Clank.

    Platz 3 Spider Men

    Platz 4 FF7 Integrated

    Platz 5 Gran Turismo

    Platz 6 Demon Souls

  • MrWeasel

    Ich hab ja geschrieben wo ich zurzeit bin.

    Das finde ich super langweilig. Und das Kratos zur Nebenfigur in seinem eigenen Spiel wird, Kreide ich dem Spiel auch an.

    Und viele Tester ja ebenfalls.

    Von den epischen Bosskämpfen fehlte bisher auch jede Spur.

    Sie sind zwar deutlich besser als im Vorgänger aber immer noch entfernt von der originalen Reihe.

  • Es war mit dem Ende von GoW auf der PS4 abzusehen, wohin es storytechnisch geht und Kratos nicht unbedingt die Hauptfigur ist. Das andere Tester es ankreiden, sagt leider nichts aus, bleibt eben Geschmackssache und viele wollen einfach nicht aus der Konformzone raus und am besten nur einen Char spielen😅


    Ansonsten zeigt dein anderer Punkt nur, dass du vllt. zu DmC oder Bayonetta greifen solltest😅

  • Wird er doch gar nicht

  • FF XVI war wirklich ein Spiel, zu dass ich mich zu Beginn der PS5-Ära richtig gefreut habe. Auch da Sony im PS Store Ende 2020 bekanntgegeben hat, dass es in Kürze erscheint, was die gerade am Anfang sehr sehr schwache Spielesituation enorm verbessert hätte.


    Naja jetzt kommen alle Spiele aus Releasenähe nächstes Jahr auf einmal. Ich will mich nicht beklagen. Aber 2023 wird wohl für mich ein richtiges Hitjahr. Geht ja schon mit Fire Emblem los, kurz später kommt Forspoken, das ich eigentlich nur wegen der Next-Gen-Spieleflaute 2020 für PS5 vorbestellt habe, aber eigentlich gar nimmer will. Da geb ich lieber Persona 4 Golden nochmal ne Chance. Dann kommt direkt das sehnsüchtigst erwartete Harry Potter, das am meisten herbeigesehnte Spiel. Die Siedler und Octopath 2 geben sich nur ne Woche später die Klinie in die Habd und dann sofort das neue Cal-Kestis-Star Wars-Spiel und das Resident Evil 4 Remake auf einmal und zwar zusammen mit dem zweiten Legend-of-Heroes-Crossbell-Ableger, dann gleich im Mai das neue Zelda und nicht mal einen ganzen Monat später endlich, ebenfalls seit zweieinhalb langen Jahren herbeigesehnte Final Fantasy XVI, endlich mal wieder im schönen, klassischen High-Fantasy-Gewand.


    Dazwischen kommt irgendwann der 7er Rebirth, den ich auch herbeisehne, da für ein auf mehrere Teile aufgebautes Reboot drei Jahre schon ein furchtbar lange Wartezeit sind. Nicht zu vergessen Baldurs Gate 3, das jetzt hoffentlich endlich mal aus dem Early Access rauskommt und für das ich mir extra ein Steam Deck gönnen möchte…


    Selbst wenn ihnen für die zweite Jahreshälfte die Luft ausgehen sollte, ist mehr nächstes Jahr da, als ich spielen kann. Für den Winterurlaub bleibt mir hingegen nur God of War Ragnarök. Wobei ein so intensives Spielerlebnis auch reicht und von der Länge her passts ja.

  • Death stranding 2:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich glaube zu wissen, dass ich der Meinung bin, dass es eventuell zu 100% so hätte gewesen sein können!

  • Hat mich sehr gefreut, dass God of War: Ragnarök so viele Preise abräumen konnte. Für mich das Game of the Year 2022. Ja, die anderen Spiele waren auch gut, aber dieses Spiel ist speziell in seinen gewonnenen Kategorien einfach bärenstark. Santa Monica Studio hat nahezu allem, was den Vorgänger bereits herausragend gemacht hat, nochmal eine Schippe draufgelegt! Die sechs Awards sind mehr als verdient! 🔥


    Sei es die emotionale Performance von Christopher Judge (der Geoff Keighley mit seiner langen Rede offenbar etwas ins Schwitzen gebracht hat) für die er 2018 bereits nominiert war, das brachiale und super befriedigende Kampfsystem, der mitreisende Soundtrack mit den verschiedenen Themes der Charaktere als auch epischen Kampf-Soundtracks für die zahlreichen Welten, bis hin zu der absolut hochwertig inszenierten Geschichte, die die Charaktere und ihre inneren Konflikte nochmal richtig auf den Nagel getroffen hat. <3


    Und die Bossfights sind auch einfach der Wahnsinn und so viel besser als im Vorgänger! :wario:


    Zudem kommt kaum ein AAA-Spiel dieser Größe heutzutage noch in so einem bugfreien und quasi makellos funktionierenden Zustand heraus und auch dafür verdienen die Entwickler all die Anerkennung, die sie bekommen haben. Bin sehr gespannt, was ihre nächsten Projekte in den kommenden Jahren der PS5-Ära (ohne dass auf die PS4-Ladezeiten Rücksicht genommen werden muss) sein werden. Was auch immer es ist, wird sicherlich erneut aus den Schuhen hauen! :kirby_happy:

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    6 Mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!