Der allgemeine Playstation 5-Thread

  • Ein neues Uncharted soll angeblich in der Mache sein. Ein Teil von Sony Bend soll Naughty Dog dabei unterstützen.

    Das ist das, was im Report oben erklärt wurde. Bend Studios hat nach dem Days Gone-Launch angefangen, hauptsächlich bei Naughty Dog auszuhelfen, bei zwei Projekten. Eines ist der The Last of Us-Multiplayer (der noch kommt), das andere war ein neues Uncharted, das in Kooperation mit Naughty Dog entstehen sollte.


    Da sich das Studio aber nur noch so gefühlt hat, als wären sie ein Aushilfsstudio für Naughty Dog, hat die Chefetage von Bend darum gebeten, vom Projekt abgezogen zu werden. Das ist auch passiert, stattdessen arbeiten sie jetzt nur noch am Multiplayer mit und nun an einem eigenen, neuen Projekt, das aber nicht Days Gone 2 ist. Es gab anscheinend auch schon Gerüchte und Ängste, dass Bend einfach ein Teil von Naughty Dog wird.


    Was mit Uncharted jetzt ist, weiß keiner, aber es entsteht nicht bei Bend. Da Naughty Dog zur Zeit aber anscheinend alle Hände voll zu tun hat mit...

    • TIX-Projekt von Visual Arts Support
    • The Last of Us-Multiplayer
    • The Last of Us-Remake
    • neues Hauptprojekt

    ...gehe ich mal davon aus, dass es vorerst auf Eis liegt.


    Der Artikel war auch dazu gedacht, um zu zeigen, wie momentan die kreative Freiheit der Studios bei Sony in den letzten Jahren eingeschränkt wird, die paar großen AAA-Studios wie ND, Guerilla und Santa Monica quasi alles machen sollen und kleinere Studios keine Chance bekommen, etwas eigenes zu entwickeln. :/


    Sony’s Obsession With Blockbusters Is Stirring Unrest Within PlayStation Empire - Bloomberg

    „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé


    Auf den Konsolen findet ihr mich unter...
    Switch: SW-2163-2180-4354
    PlayStation: AdamantiumLive

    6 Mal editiert, zuletzt von Adamantium ()

  • MrWeasel


    The Witcher ist eine erfolgreiche Buchreihe. Videospiele als auch Serie basieren auf der Buchreihe.


    Die erste Witcher Verfilmung ist übrigens von 2001 also gut 6 Jahre bevor das erste Witchervideospiel erschien.


    Eine wirklich gute Videospiel Film oder Serienadaption gab es bisher noch nicht. Am gelungensten ist noch der Detektiv Pikachu Film. Da ist aber immer noch sehr viel Luft nach oben.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Sony will also auch endlich Geld mit Handy Spiele machen

    Das ist nun mal der größte markt und wenn es gut läuft kann man da millarden verdienen


    Aber mal schauen leicht wird es nicht


    Selbst Nintendo tut sich mit ihren Spielen schwer und nicht jedes wird automatisch ein Erfolg

  • Vincent will Raven


    Interessant fürs Unternehmen Sony, aber für viele Fans wohl eher ein Ärgernis. Smartphone Ableger großer IPs sind in der Gamercommunity nicht gerade beliebt. Man spricht damit sicher neue Playstationferne Kundengruppen an. Die Playstationspieler an sich, werden daran wenig Interesse haben. wird ähnlich wie bei Nintendo sein. Smartphonegamer spielen sicher gern Mario Kart Tour. Die Fans ärgern sich eher darüber, dass es keinen neuen Hauptableger auf der Konsole gibt.


    simply mod


    Es gab tatsächlich mal eine Smartphoneinitiative von Sony. Die Entscheidung fiel 2016. Man wollte dem überaus erfolgreichen Pokemon Go nacheifern und auch am Mobilegaming verdienen. Wie erfolgreich das ganze war, bemerkst du schon daran, dass sich keiner mehr daran erinnert. ;)

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Vincent will Raven

    Sony Aniplex ist aber nicht Sony Interactive Entertainment. Außerdem ist Sony Aniplex nur Publisher des Fate/Grand Order mobile Game.

    Konsolen: Switch; Xbox Series X; PS4 Pro Handheld: New 3DS

    Desktop PC: Gigabyte RTX 2060 Gaming OC Pro; Ryzen 5 [email protected],2GHz; Asus X370-F; 32GB Crucial [email protected]

    Notebook: Lenovo Thinkpad E485

    Fernseher: LG 49SM90007LA Monitor: LG 27GN850-B

  • Vincent will Raven


    Es ist aber am Ende der Liste der umsatzstärksten Mobile Games. Ganz vorne sind Spiele wie Candy Crush. Nur Pokemon Go kann sich im Mittelfeld noch halten. Es ist aber auch nicht erstrebenswert in dieser Liste zu stehen. Das ist ein anrüchiges Glücksspielgeschäft mit dem Menschen ruiniert und ausgenommen werden. Die Firmen die dort ganz oben stehen, sind also sehr kritikwürdig. Man nutzt halt die Sucht von Menschen aus, um sich auf Kosten anderer zu bereichern. Es ist also eher positiv, wenn ein Unternehmen nicht in dieser Liste steht. In der Liste zu stehen spricht nicht für das Unternehmen.


    Aber es geht im Grunde eher darum die IPs auch im Mobile Gaming zu etablieren und damit neue Kundengruppen zu erreichen, die dann eventuell auch die Konsole kaufen. Und da hat Sony momentan nichts vorzuweisen.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Meistverkaufte Konsole wieder in England


    https://www.pushsquare.com/new…_months_in_a_row#comments


    Rincewind


    Sony's Fate/Grand Order was Japan's top-grossing mobile game in 2019. ... Whilst generating almost 13.8 million downloads globally, the game is most popular in Japan, which racked up 6.7 million downloads, which is 48.7 percent of all downloads. Japan is responsible for 22 percent of mobile gaming WORLDWIDE!! If you think this is Sony fucking up your all idiots they'd be stupid not to put money into it and it has nothing to do with the ps5 and just because you may think it's a bad Idea doesn't mean it is

    Einmal editiert, zuletzt von Vincent will Raven () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Vincent will Raven mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • bietet sich bei den Sonygames ja auch an, die sind ja sehr auf Film / Inszenierung und weniger auf spielerischen Anspruch ausgerichtet, und wenn man das dann noch etwas episodenhafter aufzieht, warum nicht?

  • Wenn dein Image eh schon miserabel ist, kannst du es ja nicht viel schlechter machen. Das wird Sonys Motto sein.

  • bietet sich bei den Sonygames ja auch an, die sind ja sehr auf Film / Inszenierung und weniger auf spielerischen Anspruch ausgerichtet, und wenn man das dann noch etwas episodenhafter aufzieht, warum nicht?

    Stimmt, weil Sonys Spiele überhaupt keinen spielerischen Anspruch besitzen im Gegensatz zu den hochkomplexen Nintendo Games.:sweat:

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • Zumal wenn Sony auf den Mobile Markt geht, heißt das ja nicht, das für Konsolen nix mehr kommt.

    Aus Unternehmer-Sicht wäre es schon sträflich, nicht auf den Mobile Markt zu setzen. Macht Nintendo ja auch.

    Gibt doch genug Entwicklerteams...

  • Zumal wenn Sony auf den Mobile Markt geht, heißt das ja nicht, das für Konsolen nix mehr kommt.

    Aus Unternehmer-Sicht wäre es schon sträflich, nicht auf den Mobile Markt zu setzen. Macht Nintendo ja auch.

    Gibt doch genug Entwicklerteams...

    Das ist richtig

    Ein Stück vom Kuchen sollte man mit nehmen

    Sony wird es bestimmt wie Nintendo machen und sich jemand suchen der dann die Handy Spiele macht

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!