Der allgemeine Playstation 5-Thread

  • Tja. Selbst schuld wenn man sich auf eine einzelne Plattform verlässt. Final Fantasy ist nicht mehr wie früher. Gleichzeitig erschienen die Teile früher ja zeitgleich auf Xbox und PC. Fällt das weg hat man ein Problem.


    Die sollten ihre Games zeitgleich für alle Konsolen und den PC veröffentlichen. Dann hätten die auch keine unzufriedenen Verkaufszahlen.

    Wie gut das Square Enix jetzt eine Multi Plattform Strategie hat.

    Hoffe das dann alle wichtigen IPs auf allen Konsolen gleichzeitig erscheint.

  • Glaub nicht das es an Ff liegt sondern auch das sie zu hohe Vorstellungen haben.

    Ff war ja schon immer Playstation bis ff13 und glaub die beiden online Teile. Ff15 kam ja glaub ich auch erst später auf xbox wenn ich mich nicht täusche.


    Die Spiele verkaufen sich ja trotzdem noch immer sehr gut nach den Zahlen nach und meist mehr als andere AAA Titel.

    Wette selbst wenn die Teile Multi kommen würden wären sie immer noch nicht zufrieden mit den Verkaufszahlen.

  • Glaub nicht das es an Ff liegt sondern auch das sie zu hohe Vorstellungen haben.

    Ff war ja schon immer Playstation bis ff13 und glaub die beiden online Teile. Ff15 kam ja glaub ich auch erst später auf xbox wenn ich mich nicht täusche.


    Die Spiele verkaufen sich ja trotzdem noch immer sehr gut nach den Zahlen nach und meist mehr als andere AAA Titel.

    Wette selbst wenn die Teile Multi kommen würden wären sie immer noch nicht zufrieden mit den Verkaufszahlen.

    Das ist nicht ganz richtig, bis einschließlich Teil 6 war die Reihe bei Nintendo Zuhause. 7 und 8 sind ebenfalls für PC erschienen.


    Ich denke aber auch nicht, das sich die Teile aktuell schlecht verkaufen.

  • Die Entwicklung der Verkaufszahlen bei FF geht steil bergab. Andere Serien, z.B. RE, wachsen und erreichen neue Rekorde.


    Klar, die beiden Serien sind nicht zu vergleichen, aber es sind bekannte Marken, die in den letzten Jahren sehr unterschiedlich gemanagt wurden.

  • Hoffe das es bei vielen Thirds bei großen IPs kein Exklusiv mehr gibt.

    Jede Triple A Produktion ist schon teuer genug,und nur auf einer Plattform zu veröffentlicht eine Gefahr das es Flopt.


    Und nochmal,ich bin froh das Square Enix jetzt in Richtung Multi geht.

    Und hoffe das dadurch es zum Erfolg wird.

  • War bei mir nicht so. Zumindest habe ich keinen Unterschied bemerkt.

    Fand ich auch komisch das im Netz

    anscheinend niemand das Problem hat

    Musste die Kamera empfindlichkeit

    auf ganz langsam stellen

    da ich sonst kaum mit den Augen hinterher kam

    Ist immer noch schneller als vor dem Update

    Mal sehen ob das heute auch noch so ist

  • Man muss aber auch beachten, dass Square Enix gefühlt nie zufrieden ist und unwahrscheinlich hohe Erwartungen haben. Man erinnere sich an vergangene Jahre wo Square Enix ebenfalls enttäuscht von ihren einen Millionen Sellern war wie Tomb Raider usw.

    Zumal FF16 und FF7 Rebirth durchaus gut performed hat, nur halt mal wieder nicht so gut wie Square Enix es hätte.

    Die wünschen sich womöglich bei jedem ihrer Spiele einen Erfolg wie Helldivers 2 es derzeit hat.

    Dann noch Foarmstars zu erwähnen...... ich will wirklich denjenigen sehen der dachte, dass das Spiel erfolgreich wird. Das war seit Ankündigung doch schon zum scheitern verurteilt als billiger Splatoon Klon mit dem Charme einer billigen Fortnite Kopie.


    Bis auf FF fährt Square Enix doch schon länger Multiplattform und das jetzt nur darauf zu schieben ist meiner Ansicht nach wieder mal zu kurz gedacht.

    Konsolen: Playstation 5, Nintendo Switch


    PC: MSI Ventus RTX 2080 Super OC XS, i7 9700k, Asrock Mainboard Z390 PRO4, G.Skill 16GB DDR4 3200MHz, Samsung 970 EVO Plus NVMe M.2 SSD 500GB

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Soulslike Bleak Faith: Forsaken soll noch gegen Ende 2024 für Konsolen erscheinen wird.

  • Hab da jetzt mal nachgelsen und als Vergleich FF7 Original hat sich in über 9 Jahren 9.8 Millionen mal verkauft von 1997-2006.

    FF16 hat sich jetzt in einem Jahr schon 3 Millionen mal verkauft und das nur auf einer Konsole, FF7 gab es ja auch für PC und wenn ich mich nicht täusche für PSP auch zum download.


    Da finde ich das 3 Millionen in der kurzen Zeit schon viel ist und verstehe nicht warum die da enttäuscht sind.

    Würde mich ja interessieren wie viel die anderen Teile in nur einem Jahr gemacht haben, sicher auch nicht viel mehr wenn überhaupt.

  • Ich frage mich wirklich was da gerade bei Sony bezüglich der PC Versionen ihrer Spiele abläuft. Imho setzen sie damit ihren guten Ruf aufs Spiel. Erst recht, wenn Valve/Steam auch noch klar kommuniziert, dass es an Sony liegt.


    Sony hat gelogen.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Wenn Square Enix die Spiele weiter mit einem so enormen Versatz auf den PC bzw xbox bringen, brauchen sie sich dort über schlechte Zahlen auch nicht wundern. Sony geht es ja ähnlich.

    Auf den Plattformen wird wenig bis gar kein Marketing betrieben. Horizon Forbidden West, was wirklich gut optimiert auf dem PC kam, hat kein Land gegen einen eigentlichen Nischen Titel wie Dragons Doogma 2 gesehen. Die Spieler warten dort nicht, im Gegensatz zur Playstation, auf die Titel. Dort ist man einfach ein weiterer Publisher und geht ohne entsprechendes Marketing in der Masse unter.


    Edit:

    https://www.play3.de/2024/05/1…gert-fokus-auf-spielzeit/


    Der neue Sony Chef hat im Rahmen der Geschäftszahlen nochmal bekräftigt, dass man den Spieleputput sowohl auf der PS5 als auch auf dem PC steigern möchte. Die Anzahl der verkauften Einheiten je Konsole soll in den Hintergrund rücken und man will als Kennzahl die Spielzeit mehr in den Fokus rücken.

    Klingt so, als würde man dann doch an Gass festhalten wollen.

    Wenn man den PC forcieren möchte, muss man allerdings unbedingt solche Aktionen wie bei Helldivers vermeiden.

    Einmal editiert, zuletzt von MrWeasel ()

  • und irgendwann ist die Marke kaputt.

    Ich denke das das eher das Problem ist, als die Exklusivität. Letzteres hatte das Spiel ja schon oft, nur haben sich die Fans früher die Konsole dazu dann halt gekauft. Bei FF16 und bei FF7R hatten die Fans nur keine Lust dazu, weil sie die Spiele vorab nicht gut genug fanden.


    Ich denke mir oft das manchmal die Gründe für Misserfolge an den Falschen Stellen gesucht wird oder man den schwarzen Peter dem falschen zu schiebt. Wenn ein Spiel scheiße ist, dann ist es eben scheiße, und es wird nicht besser, nur weil man es auf allen Plattformen bringt. Zwar finde ich das vor allem FF16 nicht so mies ist wie manche es hinstellen, aber es hat den Fans wohl zu wenig FF-Gene und zieht daher einfach nicht. Daran würde auch ein PC oder xBox Release nichts ändern.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Assassin’s Creed Shadows Trailer.

    Release 15 November.

    Und wie gemunkelt,ist es Japan Setting

  • Vank84man


    Der Trailer ist, wie eigentlich alle AC Reveal trailer, ziemlich cool. Aber warum sprechen die Französich in Japan? Ich hoffe die sprechen dort nicht alle so mit französichem Akzent oder so was, wenn man die Sprache auf Englisch stellt:D Ich erwarte wie bei früheren ACs, das sie dann auch mit einem japanischen Akzent sprechen.


    Mal schauen, ob die sich hierbei an die modernen oder älteren ACs orientieren

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Pearl Abyss wird wohl Crimson Desert im 1Q 2025 Releasen.

    Entwicklung befindet sich in der finalen Phase.


    Ngamer

    Vielleicht ist der Trailer auch nur auf Französisch produziert worden.

  • Vank84man


    Das sieht ja mal mega gut aus! Von dem Titel habe ich noch nie was gehört.


    Vielleicht ist der Trailer auch nur auf Französisch produziert worden.

    Das kann sein, wäre aber Ubisoft untypisch, die sprechen ja sonst immer nur die passenden Sprachen oder zumindest Akzent in den Trailern.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!