Enchanted Portals: Kickstarter-Kampagne löst Plagiats-Debatte wegen Ähnlichkeit zu Cuphead aus

  • Anfang dieser Woche enthüllte Xixo Games Studio, ein zweiköpfiges spanisches Entwicklerstudio, eine neue Kickstarter-Kampagne für einen kooperativen 2D-Plattformer namens Enchanted Portals, die am 24. Oktober auf Kickstarter an den Start gehen soll. Laut den Entwicklern sei man ein großer Fan von Cuphead und wollte ein ähnliches Spiel kreieren, welches das Original respektiert. In dem ersten Trailer zu Enchanted Portals könnt ihr euch von der Ähnlichkeit zu Cuphead überzeugen.



    Die Reaktionen auf diesen Trailer waren jedoch alles andere als positiv. Viele Fans diskutieren nach der Veröffentlichung darüber, ob das Spiel Cuphead nicht etwas zu sehr ähnelt. Viele werfen dem Spiel vor, die Animationen von Cuphead komplett zu kopieren, und einige Fans sind verärgert, dass die Entiwckler nicht genug getan haben, um sich mit neuen Ideen vom Original zu unterscheiden.


    Natürlich sprangen viele auch zur Verteidigung ein und erklärten, dass es genug Platz für mehr Cuphead-Gameplay auf dem Markt gäbe. Andere hielten die Empörung für unnötig und appellierten an die Vernunft.


    Letztlich gingen die Diskussionen so weit, dass sich auch Xixo Games Studio gezwungen sah, die Thematik mit folgendem Statement zu kommentieren:


    Zitat

    Ja, natürlich war Cuphead eine große Inspiration für Enchanted Portals. Wir sind beide begeisterte Fans und wollten etwas Ähnliches machen, aber immer mit der Intention des Respekts und der Bewunderung für das Original. Wir waren auf eine gewisse Gegenreaktion vorbereitet, aber der Trailer erreichte definitiv weit mehr Menschen, als wir jemals erwarten konnten, und all der Hass und die Negativität, die uns entgegenschlugen, hatten definitiv einen großen Einfluss auf uns.


    Abgesehen davon haben sich neben all diesen negativen Antworten auch viele Leute an uns gewandt, um zu sagen, dass sie das Spiel lieben und dass sie es gerne zum Erfolg führen würden. Deshalb versuchen wir, unsere Aufmerksamkeit mehr auf all diejenigen zu richten, die uns unterstützen und ihre Liebe zum Spiel zum Ausdruck bringen.


    Was denkt ihr darüber? Handelt es sich bei Enchanted Portals eurer Meinung nach um eine Homage oder ein Plagiat? Gefällt euch das Spiel an sich?


    Quelle: YouTube (Xixo Games Studio), polygon.com – Newsbild: © Xixo Games Studio

  • Na ja heutzutage klaut doch jeder bei jedem. Das Rad kann man nunmal nicht mehr neu erfinden und davon mal abgesehen, besser gut kopiert, als schlecht neu erfunden. Nintendo könnte Sony jetzt auch verklagen, da für die PS5 eine Rumble Funktion angekündigt wurde, die ja wohl ganz klar, das HD Rumble der Joycons übernommen hat.


    Langer Rede, kurzer Sinn, mir ist es wayne, Hauptsache das Game ist gut :)

  • ich finde das ist einfach nur wieder blindes gehate wie man es im internet nicht anders erwartet.
    dann müsste man die cuphead macher auch an den pranger stellen, schließlich bedienten sie sich an alten comics und cartoons und haben den artstyle auch nicht erfunden :dk:



    für mich sieht enchanted portals nach einem großartigen spiel aus in dem, wie auch bei cuphead, jede menge arbeit und herzblut steckt!
    ich hoffe das spiel wird trotz des unnötigen shitstorm verwirklicht und erfolgreich.


    Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!

    Einmal editiert, zuletzt von Loco4 ()

  • Cuphead hat mich viele Nerven gekostet. Irgendwie gefällt mir dieses Spiel sogar besser, Plagiat hin oder her. Vielleicht gebe ich dem Spielkonzept mit dem Release von Enchanted Portals noch eine Chance.

  • Ich weiß ganz ehrlich nicht, was ich denken soll. Das ist klar bei Cuphead abgekupfert. Nicht nur der Artstile, auch das Gameplay ist ganz klar Cuphead. ABER im Gegensatz zu billigen Asset Flips und klar geklauten Spielen die es auch in Steam zu hauf gibt ist hier richtig, richtig viel gute Arbeit geleistet worden. Das Spiel sieht echt gut aus und die haben sich wirklich Mühe gegeben.
    Das ist kein unfähig zusammengebastelter Mist um schnelles Geld zu machen. Aber es sieht so sehr wie Cuphead aus, dass man an nichts anderes als "geklautes Spiel" denken kann.


    Normalerweise hab ich gar nichts gegen Klone. Ohne Klone hätte es nach Wolfenstein niemals mehr irgendeinen Shooter gegeben oder nach Dune II kein Command&Conquer.
    Das einzige Problem ist heir eigentlich nur der Artstile, weil Cuphead diesen sehr eindeutigen hatte.


    Ich glaube wirklich, dass die nicht einfach nur schnelles Geld machen wollen und bereit sind ordentliche Arbeit abzuliefern, aber die haben es sich mit dem Cuphead Artstile selbst unnötig schwer gemacht die Spielr davon zu überzeugen das die keine einfachen Diebe sind.

  • Mein Gott Walter! Ich begrüße es sehr, dass das was im gleichen Stil daher kommt, da Cuphead mich mit seinem Look sehr angesprochen hat und ich gar nicht abwarten konnte, dass da was ähnliches oder gleichwertiges kommt.


    Und da man explizit erwähnt, das man Respekt und Achtung vor Cuphead hat, zeigt nun doch einmal mehr, wie engstirnig manche Fans sind.


    Und das sollte man sich mal vor Augen führen: wer weiß, wo die Videospielindustrie heute wäre, hätte es nicht Marken wie Mario gegeben. Ich bin sicher, ein Sonic hätte es nie gegeben als Beispiel und wer weiß, was noch.


    Und lieber gut kopiert, als schlecht nachgemacht.

  • Mir hätte es besser gefallen, wenn das Spiel vom Gameplay eher Richtung Space Shooter gegangen wäre. Dann hätte man einen Mix aus Cuphead und Parodius.

  • Joa was soll man sagen. Sogar die Animationen sehen nach Cuphead aus. Geht natürlich gar nicht sowas.

    Die Animationen sehen nicht nach Cuphead aus, sondern nach Zeichentrick der 1930er, Cuphead hat das Format nicht gepachtet. ;)




    @Topic:


    Finde die Welle an Negativität unsinnig. Hier sind einfach Leute, die Spaß an Cuphead hatten und einfach "mehr davon" kreieren wollten. Witzigerweise habe ich mir Cuphead bis heute nicht zugelegt, weil mich das Gegnerdesign nicht allzu sehr gereizt hat, hab zwar vor es irgendwann zu spielen aber nicht in naher Zukunft. Enchanted Portals hingegen hat mich jetzt bereits mehr gepackt als Cuphead (auch wenn die Animationen hier eher digital zu sein scheinen und nicht ganz den gleichen Charme versprühen, trotzdem schöne Arbeit geleistet :) ).

  • Puuuuuuuuuh schwierig schwierig


    Das Design etc finde ich nicht schlimm denn das haben die Cuphead Macher auch nicht erfunden.
    Das man das Gameplay halt auch von Cuphead übernommen hat ist in dieser Kombi halt schon was anderes... so wirkt es halt einfach nur geklaut...
    Ich hätte es besser gefunden wenn man zwar den Cuphead Look aber ein eigenes Gameplay sich überlegt hätte oder wenn sich Xixi mit den cuphead Machern vorher abgesprochen hätten und ihren "Segen" geholt hätten.


    Ansonsten muss ich aber auch sagen das das Spiel wirklich toll aussieht und mich mit seiner Märchen Thematik noch etwas mehr anspricht wie Cuphead.

    Ssssssswitch

  • Finde ich Prinzipiell auch nicht schlimm, mir gefällt der Stil und die Optik des Spiels, kann es ruhig mehr von geben.... Cuphead war der Vorreiter dem so schnell eh kein spiel den Rang ablaufen kann denke ich.

  • Das ist alles nur geklaut, das ist alles gar nicht meine.
    Das ist alles nur geklaut, gezogen, gestohlen und geraubt, entschuldigt uns, dass haben wir uns erlaubt. ;)


    Aber finde ich persönlich nicht schlimm, da mir der Artstyle gefällt und bei Souls Like Spielen, auch die wenigsten sich über Plagiate beklagen.

    Einmal hat Nintendo der Welt erklärt

    „Nur ich allein bin der Herr!“

    Ich dulde keine Götter neben mir

    Du sollst immer nur mich verehren

    Sprich meinen Namen nicht unnütz aus

    Spiele sechs Tage lass den siebten dann aus

    Ich schuf das Gameplay und die Innovation und auch noch mehr

    Einmal in der Woche dankst du mir dafür

    Ehre meine Spiele damit du lange lebst

    Auf der Konsole die dein Herr dir gibt.

  • Beim Bild dachte ich erst: Ok, hat nun mal den Stil dieser alten Cartoons, da kann man auch sagen Cuphead hat von Micky Maus geklaut....
    Wenn man sich den Trailer aber anschaut wird es dann aber schon sehr deutlich. Spielprinzip, Animationen und auch einige Gegner erinnern sehr stark an Cuphead. Jetzt kann man aber auch sagen, dass relativ viele Spiele sich immer mal wieder bei erfolgreichen Games "klauen". Nur machen sie es etwas cleverer und nicht so offensichtlich, indem sie Elemente aus verschiedenen Spielen aufnehmen und auch eigenes hinzufügen.
    Ich sehe hier momentan einfach keine eigenen Ideen sondern nur ein simpler Cuphead-Reskin, als ob jemand mit Mario Maker ein paar neue Levels für das Spiel gebaut hat.

  • Na und, wenn interessiert's. So lange die Entwickler von Cuphead kein Problem damit haben gibt es nix zu meckern.
    Ich freu mich über (fast) jedes Spiel dass auf der Switch erscheint.

    Mit zunehmendem Alter steigt unweigerlich die Anzahl der Leute die mich am A.. gern haben können. ;)

  • Enchanted Portals hat von Cuphead geklaut
    Cuphead hat von Disney geklaut
    Disney hat von den Brüdern Grimm geklaut
    Die Brüder haben von der Bibel geklaut
    Die Bibel hat von alten "heidnischen" Religionen geklaut
    Die alten Religionen haben von den Aliens geklaut


    Wer ist nun Schuld und sollte gehasst werden? Richtig! EA! :D

  • Ich hab Cuphead sehr gerne gespielt. Bin aber durch damit.
    Wenn jetzt ein anderer Anbieter ein Spiel mit ähnlichem (oder von mir aus auch gleichem) Konzept bringt war Cuphead deshalb rückwirkend nicht schlechter. Gekauft hab ichs eh schon.
    Und solange dieses Enchanted Portals nicht dafür verantwortlich ist, dass es kein Cuphead 2 gibt dürfen beide gerne nebeneinander existieren. Kein Problem. Qualität wird zum Kauf überzeugen denke ich.

  • Rein rechtlich gibt es ja soweit ich weiß bei sowas sowieso keine Probleme, und moralisch finde ich das jetzt nicht verwerflich, immerhin steckt Liebe in dem Projekt. Interessant wäre die Reaktion vom Cuphead Entwickler.

    The only time a lawyer can cry is when it's all over

  • Krass. Im Intro dachte ich noch "naja", aber das Gameplay sieht wirklich 1:1 aus.
    Und somit komme ich zu dem Schluss: Geil, ich will es haben!
    Cuphead war super, also nehme ich gerne ein 1:1-Plagiat mit.

    :mario: New 3DS XL + A9LH + Luma3DS
    :luigi: Wii U Premium + Haxchi + USBLGX
    :kirby: Switch + Atmosphère + Switchroot Android

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!