Schaut euch die Karte der Naturzone aus Pokémon Schwert und Schild an

  • Während mit Luigi's Mansion 3 noch diesen Monat ein großer Titel für die Nintendo Switch erscheint, steht der November komplett im Zeichen von Pokémon Schwert und Pokémon Schild; wobei es ohne Frage die Spiele sind, die in der Fangemeinde am kontroversesten diskutiert werden. Doch ignorieren wir die fehlenden Pokémon und die für einige Personen als schwach empfundene Grafik, so steht uns ein spannender neuer Pokémon-Titel bevor.


    Nicht zuletzt die Naturzone ist dafür verantwortlich, ein großes offenes Gebiet, in dem ihr wilden Pokémon von Angesicht zu Angesicht begegnen könnt. Wie groß genau das Gebiet ist, konnte man bisher jedoch nur schwer einschätzen. Das "Pokémon Sword & Shield Fastest Guidebook", welches in Japan erscheinen wird, beinhaltet jedoch ein Poster mit der Karte des Gebiets. Ein kleines Preview-Bild davon ist nun aufgetaucht. Zwar ist es nicht besonders scharf, allerdings erkennt man doch das ein- oder andere Detail.



    © Nintendo / GAME FREAK / Creatures


    Freut ihr euch schon darauf, die Naturzone zu erkunden?


    Quelle: Serebii – Newsbild: © Nintendo / GAME FREAK / Creatures

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Wenn sie in den kommenden Generationen die Spiele komplett so wie die Naturzone gestalten würden, wäre ich wieder deutlich mehr interessiert. Die Grafik müsste sich aber wirklich verbessern. Klar Grafik ist nicht alles, aber sie trägt trotzdem zur Atmosphäre eines Spiel bei und Grafik wie vom GameCube in höherer Auflösung erreicht das heute einfach nicht mehr.


    Hat man ja schon gestern anhand der News mit dem Stadtrundgang gesehen. Pop ups und statische Figuren. :facepalm: Ne, sowas muss heute einfach nicht mehr sein.


    Mal sehen wie GF zukünftig mit der Naturzone umgehen wird.

    Switch: 2937-6131-1128
    Discord: Orikuro#7498

  • Das was Game Freak Naturzone nennt, nennen andere Entwickler in ihren Spielen schlichtweg: Spielewelt!


    Mir gefällt die Idee hinter der Naturzone sehr, aber Pokémon müsste längst an einem Punkt sein, wo es zwischen den Gebieten keine Ladezeiten mehr gibt und die gesamte Welt nahtlos miteinander verbunden ist.


    Hoffentlich kann man wenigstens mit seinen Freunden auch online in dieser Zone umherlaufen. Sollte das schon wieder nur Offline möglich sein, dann wäre das für mich eine extrem große Enttäuschung.

  • Das was Game Freak Naturzone nennt, nennen andere Entwickler in ihren Spielen schlichtweg: Spielewelt!


    Mir gefällt die Idee hinter der Naturzone sehr, aber Pokémon müsste längst an einem Punkt sein, wo es zwischen den Gebieten keine Ladezeiten mehr gibt und die gesamte Welt nahtlos miteinander verbunden ist.


    Hoffentlich kann man wenigstens mit seinen Freunden auch online in dieser Zone umherlaufen. Sollte das schon wieder nur Offline möglich sein, dann wäre das für mich eine extrem große Enttäuschung.

    So in die Richtung habe ich mir eigentlich auch ein Next Gen Pokemon auf der Switch vorgestellt. Eine große offene Welt mit Städten, die man besuchen kann, Hohlen zum erkunden und dazwischen laufen halt die Pokemon rum. Andere Spiele beweisen ja, dass das technisch möglich ist. Ko-op Modus mit Freunden wäre ideal, aber das werden wohl noch lange Träume bleiben.


    Die Raids gehen hoffentlich in die Richtung, aber die schaue ich mir erst mal in Ruhe an wenn die Spiele raus sind. Hat keine Eile, nächstes Jahr kommen wahrscheinlich eh schon die Ultra Versionen oder was auch immer.

    Switch: 2937-6131-1128
    Discord: Orikuro#7498

  • @Zegoh Woran kann man da die grösse sehen? Ist z.b. diese Insel in ein paar Schritten oder 100ten überqert. :dk:


    Gibt es eigentlich mehrere Naturzonen oder ist das jetzt die ganze offene Welt? Ich sehe da Grün für Wald und Wiese, Braun für Wüste aber keinen Schnee. :huh:


    @Linnea
    Ich denke paralleles umherlaufen wäre bereits in einem Trailer beworben worden, jedoch sollen ja diese Lichtsäulen zu Dynamaxpokemon mit Multiplayer führen, richtig?

  • Zitat von Orikuro

    Ko-op Modus mit Freunden wäre ideal, aber das werden wohl noch lange Träume bleiben.

    Ging bereits in Schwarz 2/Weiß 2!
    Es gab dort in der Metro eine seperate U-Bahn-Linie, in welcher man zusammen mit einem Freund online kooperativ GP erkämpfen konnte.


    Ich verstehe bis heute nicht, wieso man dieses Feature seither nie wieder integriert hat. X(


    Wahrscheinlich ist es auch eines der Features, welches aufgrund von "hochwertigen Animationen" ( :awesome: ) hinausgeflogen ist.


    @Josua
    Im ersten Trailer sah man wie vier Spieler auf einen der Lichtpunkte zugelaufen sind und sich dort zum Raid getroffen haben. Ich nehme daher an, dass es so etwas wie freies Erkunden geben wird.


    Jetzt ist nur die Frage, ob das auch online möglich ist oder ob Game Freak auch hier wieder einen auf Hinterweltler machen wird.

  • Die Naturzone ist für mich eines der großen Sorgenkinder am Spiel, aber ich lasse mich gerne positiv überraschen. Bei der Optik und den Texturen halte ich meine Erwartungen mal besonders niedrig.. Aber die Map sieht schon mal ganz okay aus, mal abwarten..

  • @Orikuro Als ob die Übernommen wird. Dass ist neben dem Dynamax das neue dolle Frature, dass wird in Gen 9 durch ein neues Feature ersetzt.


    Die naturzone bzw ein komplettes 3D Spiel hebt man sich dann für die Remakes in 15 Jahren auf.

  • Man stelle sich vor die Grafik wäre zeitgemäß, die Animationen würden wirklich High Quality sein, es gäbe richtig viele Details und es würde alles super authentisch und lebendig wirken ... das wäre einfach ein Traum. Wer wünscht sich denn nicht eine glaubhafte und schöne Pokemon-Welt in Videospielform. Noch besser wäre es natürlich wenn das ganze Spiel offener und es insgesamt mehr Freiheiten gäbe, als nur ein so ein großes Gebiet. Aber wenn GF es nicht mal schafft ein großes Gebiet lebendig und schön wirken zu lassen, sollte man lieber gar nichts erwarten.


    Aber GF geht zumindest in eine richtige Richtung (was diesen kleinen Teil der Spiele angeht), wenn auch gaaaaaanz laaaaangsaaaam

  • Und es geht wieder los....


    ich freu mich nach wie vor darauf, endlich wieder Pokémon

    Bin ich völlig bei dir. Freue mich auch extrem auf das Paket von Amazon mit den beiden Editionen. Das Genörgel hier, kann ich echt nicht mehr lesen. Bitte spielt das Spiel doch wenigstens mal 10 Minuten, bevor es in der Luft zerissen wird.

    Einmal editiert, zuletzt von Maeter () aus folgendem Grund: Entschärft

  • @Orikuro Zumahl ich gerade Astral Chain durchgespielt habe und ich einfach WEIß, dass die Switch es besser kann. Die graphic ist hier Top, bricht in den Frames natürlich des öfteren ein aber die Menge an Detail und Lighting macht es wieder wett. Pokemon wirkt sehr "breath of the wild"-esk, matschig, trüb...

    24.12.1996 - Mit dem N64 fing es an, und lässt mich bis heute nicht los :pinch:

  • Na wunderbar, jetzt greift man schon in die Trickkiste und versucht ungewünschte Meinungsäußerungen irgendwie mit der AFD in Verbindung zu bringen. :rolleyes:


    Wenn ich auch nur den geringsten Teil dazu beitragen kann, dass sich diese Reihe doch noch zum Guten wendet, dann bin ich gerne ein "lächerlicher Mensch".

  • @Linnea


    na der Vergleich hinkt natürlich und ist mMn sehr überzogen, dennoch bin ich froh wenn das Spiel endlich draußen ist, zum einen, weil ich es endlich spielen möchte zum anderen, weil die negative Grundhaltung in den Kommentaren zu dem spiel ehrlich gesagt nervt.


    wenn jeder das spiel gespielt hat und sich seine Meinung selbst machen konnte, dann kann man das ja gerne kundtun, alles andere ist aktuell reine Spekulation.


    :triforce:Kylar:triforce:


    Nintendo Switch:


    SW-6109-4054-0722

  • Gibt leider nicht viel her das Bild. Ist das jetzt die einzige Naturzone oder gibt es mehrere? Wenn nicht, dann wäre das was verschiedene Biotope anbelangt schon ziemlich arm. :dead:



    Bitte spielt das Spiel doch wenigstens mal 10 Minuten, bevor es in der Luft zerissen wird.

    Dann darf sich in Zukunft auch niemand mehr überschwänglich über irgendein Game freuen ohne es vorher 10 Minuten gespielt zu haben. :ugly:


    Fakt ist das braucht man nicht, wenn man die Informationen hat, die relevant für einen sind. Zudem sind Trailer etc. genau dafür da um sich einen Überblick über ein Game zu verschaffen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!