Viele Details zum kommenden Wargroove-DLC Double Trouble bekanntgegeben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viele Details zum kommenden Wargroove-DLC Double Trouble bekanntgegeben

      Der kostenlose DLC Double Trouble zum beliebten Indie-Titel Wargroove bringt eine brandneue Koop-Story-Kampagne, welche sowohl auf der Couch als auch online gespielt werden kann. Doch auch Solo-Spieler werden nicht benachteiligt, denn auch alleine kann die Kampagne gespielt werden.

      Dazu kommen drei neue Charaktere und zwei neue Einheiten (Dieb und Schütze). Neue Arcade-Missionen als auch kompetitive Online-Karten sorgen für weiteren Spielspaß. Ihr könnt eure selbst kreierten Kampagnen endlich online teilen und erhaltet neben einer neuen Vulkan-Map neue Inhalte zum Selberbauen. Das Update bringt außerdem große Balanceänderungen mit sich. Falls ihr euch die englischen Infos dazu durchlesen möchtet, besucht den offiziellen Wargroove-Blog.

      Da der DLC noch nicht fertig ist und auch kein offizieller Release-Termin feststeht, wird dieses Update nicht auf der am 29. Oktober erscheinenden Einzelhandelsversion enthalten sein. Das Entwicklerteam hat dieses Update vor Kurzem in einem Livestream auf Twitch vorgestellt. Falls ihr euch die Aufzeichnung dazu anschauen möchtet, folgt diesem Video:



      Habt ihr Wargroove bereits durchgespielt und freut euch auf die vielen neuen Inhalte in naher Zukunft?

      Quelle: Wargroove – Newsbild: © Chucklefish LTD