Nintendo entschuldigt sich für die missverständliche Informationslage rund um Tokyo Mirage Sessions #FE Encore

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Magolor

      Oh das hättest du nicht schreiben sollen.
      Hier kannst du sehen was fehlen wird

      Das spiel ist nicht vollständig ;)
    • Ok kann mich mal jemand aufklären wieso alle wegen Zensierungen so salty werden? Ich verstehe einfach nicht in wiefern das Spiel dadurch zerstört wird. Ich meine ok gewisse Sequenzen sind etwas weird aber insgesamt hat das bis auf das weniger Haut gezeigt wird kein Einfluss auf das Spiel. Ist das wirklich mittlerweile so wichtig ob in Videospielen genug Haut gezeigt wird? Ist Mario Odyssey etwar nur beliebt weil es Mario im Schwimmanzug gibt? Schätze das ist einer der Punkte die ich nie Nachvollziehen werde egal wie sehr ich es auch versuche.
    • Wenn es sich wirklich nur um solche minimalen Zensuren handelt, ist das für mich persönlich kein Problem. Meine Kaufentscheidung hängt doch nicht davon ab, ob der Bikini minimal knapper ist oder nicht. Man kann sich auch anstellen.
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • @Rincewind geht mir genauso und es ist nach wie vor ein Spinn Off des Fire Emblem Universums und in den Hauptteilen wurde auch gern Sachen in der westlichen Version weglassen und es hat die meisten trd nicht gejuckt wieso machen die dann so einen Aufstand? Es sind bloß unwichtige Zusatz Inhalte wäre was von der Story her etwas gekürzt worden hätt ich es verstanden aber so mit unwichtigen Zusatz Inhalten kann gern weg bleiben und ich kann es sagen das in der westlichen Version die Story genau so lang ist wie in der Orginal Version da ich beide Versionen gespielt habe
    • Zitat von Magolor:

      Jedem das seine, aber da merkt man, wie viele Leute dabei NUR auf animierte Brüste und knappe Kleidung stehen.
      Nein, das merkt man nur, wenn man über andere Leute urteilt ohne sich über deren Gründe zu informieren. :dk:
      Es geht nicht um Brüste und knappe Kleidung, sondern generell darum, dass zensiert wurde (und dann auch noch mehr als schlampig).

      Das ganze Game handelt rund um Idols, wenn haufenweise Dinge zensiert werden, die zum Idol-Business dazugehören, dann kann man die Lokalisierung auch gleich bleiben lassen.

      Ein ganzer Dungeon im Game macht nach der Zensur übrigens gar keinen Sinn mehr.

      Zitat von Magolor:

      Ein Spiel deswegen gleich als Bedeutungslos zu bezeichnen, sagt ja wohl alles dazu aus. Ekelhaft.
      Nein, sagt absolut nicht alles dazu.

      Zitat von Magolor:

      Oh, das ändert ja natürlich alles. Nein, nicht wirklich.
      Ich brauche so einen Fanservice nach wie vor nicht und finde das ganze Theater um Zensuren aus diesem Grund albern.
      Cool, du brauchst "so einen Fanservice" nicht. Ich auch nicht (zumindest nicht immer und überall), aber er gehört aber nun mal zu Idols dazu und wenn das einfach gestrichen wird dann verliert das einfach komplett an Authentizität.


      Zitat von Vanoka:

      Ok kann mich mal jemand aufklären wieso alle wegen Zensierungen so salty werden?
      Aus 1 oder 2 Gründen. Man kann prinzipiell gegen Zensur sein, weil man ganz einfach ein Produkt so weit wie möglich in seiner originalen Form erleben möchte. Die Entwickler haben ein Produkt nach ihrer Vision erschaffen und das will ich auch spielen und nicht eine Version wo irgendwelche Bürohengste entschieden haben was ich dummer Westerner mir anschauen darf und was nicht. Danke ich kann selbst entscheiden was ich spielen will und brauche keine Bevormundung.

      Der zweite Grund, der hier besonders stark auffällt, ist halt, dass sich das gesamte Game um Idols und das Business drumherum dreht. Wenn wir nun einen ganzen Haufen an Dingen streichen, für die Idols allerdings bekannt sind, was hat man dann erreicht? Warum dann überhaupt erst ein Game über Idols zu uns bringen, wenn ihnen ihre Idol-Culture so peinlich ist? Ein ganzer Dungeon im Game macht übrigens nach den Veränderungen keinen Sinn mehr und behandelt nicht die Thematik, die eigentlich behandelt werden sollte.

      Bei mir persönlich treffen übrigens beide Gründe zu. Ich kaufe aus Prinzip keine zensierten Medien.

      Zitat von Vanoka:

      Ich meine ok gewisse Sequenzen sind etwas weird aber insgesamt hat das bis auf das weniger Haut gezeigt wird kein Einfluss auf das Spiel.
      Ich finde schon. X/


      Ist jetzt zumindest dann endgültig der richtige Moment gekommen um ein wenig Hand an meiner WiiU anzulegen um die ganzen zensierten U-Games nachzupatchen.
      Hatte eigentlich die Hoffnung, dass wir noch unzensierte Switch-Ports für halt TMS, XCX und Project Zero bekommen und deswegen mich noch nicht darüber informiert, aber die Hoffnung kann ich ja nun wohl begraben. Und wie es den Anschein macht brauche ich auch nicht auf eine regionsfreie japanische Version zu warten, denn unser kranker westlicher Zensurwahn hat es ja jetzt sogar bereits in die Originale hineingeschafft. Gott, wie mich die Industrie in den letzten 10 Jahren immer und immer mehr ankotzt... <X

      EDIT: Übrigens beinhaltet der DLC in den heißen Quellen eine ganze Reihe an Charakterinteraktionen und -gesprächen, die wir einfach vorenthalten bekommen. Als ein Game, das vom Stil her ähnlich wie Persona ist und gerade die Interaktionen zwischen den Charakteren einen großen Anreiz darstellen ist dessen Wegfallen imo ein herber Verlust.

      Hier mein MyAnimelist-Profil, wenn jemand über LNs/Manga/Anime quatschen möchte. ^^
    • Oh, wie sehr hab ich Diskussionen über Zensur auf dieser Seite vermisst. :ugly:

      Anscheinend hat sich hier fast niemand damit beschäftigt was überhaupt alles entfernt/geändert würde, aber hey hauptsache schnell ein pauschales "Ihr wollt nur Anime-Brüste sehen!" raushauen und das Weltbild ist wieder in Ordnung. :facepalm:

      Für die Wii U Version würden damals, extra für die westliche Version, die japanischen VA's nochmal ins Studio geholt um Unmengen an Dialogen neu zu vertonen, weil sonst alles keinen Sinn mehr ergeben hat. Die Handlung von Kapitel 2 wurde komplett geändert und die Charakter Entwicklung von Tsubasa macht damit auch viel weniger Sinn. Die abgeänderten Outfits oder die entfernten Knochen bei Tsubasa ( :dead: ) sind das kleinste Problem.

      Dazu kommt noch das einige Zensuren einfach nur absolut stümperhaft umgesetzt sind und das teilweise nicht mal konsequent.

      Der DLC ist übrigens auch mehr als nur "Anime-Mädchen beim Baden zusehen", aber was soll's hat hier eh keinen Sinn noch mehr zu schreiben.
      Switch: 2937-6131-1128
      Discord: Orikuro#7498
    • @Sssnake36

      Darauf hatte ich gehofft, dass zumindest die japanische Version die Urversion (uncut) ist und diese einfach importiert werden kann.

      Dem hat Nintendo aber ein Strich durch die Rechnung gemacht, da man die US-konform, zensierte Version als Portgrundlage genommen hat. Dementsprechend werden wir weltweit die Cut-Version erhalten :dead:


      Nintendo-Network-ID/PSN-ID: Green-Link84
      XBL: GreenLink84
      Steam-User-ID: greenlink84
    • Zitat von Vanoka:

      Ok kann mich mal jemand aufklären wieso alle wegen Zensierungen so salty werden? Ich verstehe einfach nicht in wiefern das Spiel dadurch zerstört wird. Ich meine ok gewisse Sequenzen sind etwas weird aber insgesamt hat das bis auf das weniger Haut gezeigt wird kein Einfluss auf das Spiel. Ist das wirklich mittlerweile so wichtig ob in Videospielen genug Haut gezeigt wird? Ist Mario Odyssey etwar nur beliebt weil es Mario im Schwimmanzug gibt? Schätze das ist einer der Punkte die ich nie Nachvollziehen werde egal wie sehr ich es auch versuche.
      Ganz einfach ich bin Erwachsen und mündig, da brauch ich mich nicht von Vater Staat oder Entwickler bevormunden lassen wie ich ein Spiel zu spielen habe. Wenn es durch Nintendo zensiert wird, dann kann Nintendo den crap behalten, Zensur wird von mir nicht unterstützt.
    • Nahezu alle Spiele Spiele werden innerhalb der Grenzen von Moral und nach Vorgaben der Publisher designt und entwickelt. Ich glaube, dass kein Designer wirklich frei in seinen Entscheidungen ist, sondern sich immer daran orientiert.

      Vielleicht gefällt den Entwicklern die neue Version sogar besser, und die ungeschnittene Version war eine Vorgabe, um größeren Gewinn zu erzielen?
      Even the darkest Night can be broken by Light.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blither ()

    • Ok bis auf eventuell 1 Argument bleibe ich verwirrt von der Aufregung. In wiefern der Sinn eines Dungoens abgeändert wurde muss ich noch mal recherchieren. Aber die anderen Hauptargumente die ich sehe machen für mich kein Sinn. Ich meine ich bin ja auch der Meinung das die Zensur überflüssig ist aber um in anderen Länder als Jp das ab 12 zu behalten ist zumindest ein Teil dieser Sachen notwendig. Aber sehe nicht in wiefern das Spiel dadurch zerstört wird. Immerhin kann ich mich über die Zensierung freuen. Bin sowieso kein Fan von viel Haut. Das ist nicht das was Idol aus meiner Sicht ausmacht (für viele leider schon || ). Immer dieses Meinungsdrama xD