Angelito Update für Morphies Law erschienen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angelito Update für Morphies Law erschienen

      Nachdem im Juli das Remorphed-Update der Version 2.0 für Morphies Law erschienen ist, folgte in dieser Woche das Angelito Update mit der Versionsnummer 2.1.0, welches eine neue Karte, FANtastico, mit sich bringt. Dort kann man seelenruhig mit der Hinternrakete durch die Luft rasen, denn Ventilatoren, Treibstoff und Explosionen gibt es dort ohne Ende. Darüber hinaus wurde ein neuer Spielmodus, Los Angelitos, eingeführt, in welchem der kleinste Morphie zum Angelito wird. Als Angelito ist man unbesiegbar, kann Verbünde heilen sowie Gegner betäuben. Gewinnen tut das Team mit dem letzten normalen Morphie. Weiterhin gibt es neue Skins für euren Morphie und zahlreiche Fehlerbehebungen.

      Spielt ihr Morphies Law noch und habt ihr Spaß am Update?

      Quelle: Morphies Law, Webseite zum Spiel – Newsbild: © Cosmoscope GmbH
    • @UnbreakableAlex

      Ich habe mir das Spiel damals am Erscheinungstag gekauft, weil ich den Stil extrem interessant fand (und finde). Lief, soweit ich mich erinnern kann, flüssig. Ich habe es jetzt schon etwas länger nicht gespielt. Ich war dieses Jahr leider überversorgt an Spielen. „Leider“. Och glaube, das Spiel kostet 20€ und wahrscheinlich hat das generell viele Leute abgeschreckt. Finde die Optik und auch das kreative Gameplay aber eigentlich immer noch sehr spannend. Keine Ahnung, wie die Spielerbasis auf der Switch aussieht. Unabhängig von der Würde ich sagen: probiere es aus. Abhängig von der Spielerbasis ist aber natürlich, ob es Sinn macht. Wenn man alleine spielt und keine Lobby cool wird, ist das ärgerlich. Ich kann später mal reinschauen und checken, ob sich gut ein Spiel finden lässt und nochmal hier Bescheid geben, falls daran Interesse besteht.
    • Also, ich habe es die Tage dann tatsächlich nochmal angeschmissen und bei fünf Versuchen bin ich zweimal sofort in ein Spiel geworfen worden, ohne auch nur eine Sekunde warten zu müssen (abgesehen von dem Ladebildschirm). Das hat mich ehrlich gesagt ziemlich überrascht. In den drei anderen Runden musste ich warten. In der Lobby der Schnellsuche zählt ein Timer von 60 runter. Danach startet ein Spiel. Man wartet also höchstens eine Minute. Ich nehme allerdings an, dass etwaige Matches, die tatsächlich "erst" nach einer Minute starten, mit Bots aufgefüllt werden. Ich habe das jetzt nicht genau analysiert, sorry. Spaß gemacht hat es so oder so trotzdem.