Lost Ember: Nintendo Switch wird später bedient

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lost Ember: Nintendo Switch wird später bedient

      Entwickler und Publisher Mooneye Studios haben verkündet, dass ihr neues Abenteuer- und Erkundungsspiel Lost Ember nächsten Monat, am 22. November, für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam und GOG erscheinen wird. Spieler auf der Nintendo Switch müssen sich leider noch ein wenig länger gedulden. Dort wird das Spiel irgendwann in den Monaten darauf veröffentlicht. Die anderen Versionen werden hierzulande für 29,99 Euro angeboten. Es ist also gut möglich, dass der Preis auf Nintendos Hybridkonsole ähnlich, wenn nicht sogar gleich ausfällt.

      In Lost Ember spielt ihr einen Wolf, der in die Rolle anderer Tiere schlüpfen kann und dem Verschwinden bzw. dem Verbleib der menschlichen Zivilisation auf den Grund geht. Ihr erkundet dabei allerlei Habitate unterschiedlicher Tierwesen, deren Körper ihr übernehmen könnt. Wir hatten bereits die Gelegenheit, die fast fertige PC-Version des Titels auf der gamescom 2019 anzuspielen. Wer will, kann sich hier unsere Vorschau dazu anschauen. Bevor ihr euch jetzt tierisch darüber ärgert, dass die Nintendo Switch-Fassung noch eine Weile auf sich warten lässt, könnt ihr euch nachfolgend den neuen Trailer zum Spiel ansehen:


      Steht der Titel auf eurer Liste?

      Quelle: Gematsu – Newsbild: © Mooneye Studios