Schaut euch den neuen Trailer zur kommenden Staffel von Pokémon – Die TV-Serie an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch den neuen Trailer zur kommenden Staffel von Pokémon – Die TV-Serie an

      Ein neuer Trailer zur kommenden Staffel der TV-Serie rund um die beliebten Taschenmonster ist erschienen. Dieser ist leider japanisch, bietet jedoch allerlei neuer Szenen, die man sich unabhängig der Sprachbarriere ansehen kann.

      Darin sind vorwiegend Pokémon der ersten Generation zu sehen, darunter die klassischen Starter Schiggy, Glumanda und Bisasam, das inoffizielle Gesicht des Franchise Pikachu und das mysteriöse Pokémon Mew. Einige bekannte Charaktere wie Professor Eich und natürlich Ash Ketchum bekommt ihr ebenfalls zu Gesicht. Die erste Folge wird in Japan am 15. November, dem Erscheinungstermin der neuen Ablegern der Pokémon-Videospielserie, ausgestrahlt. Den Trailer könnt ihr nachfolgend betrachten:


      Gefallen euch die ersten Szenen aus der kommenden Staffel?

      Quelle: YouTube (ポケモン公式YouTubeチャンネ) – Newsbild: © Nintendo / Creatures / GAME FREAK / TV Tokyo / ShoPro / JR Kikaku / Pokémon
    • An sich ist ja jede der Serien ein Reboot. Die "Staffeln" wie sie hier benannt werden sind ne reine Erfindung der Amerikaner, die hier lediglich übernommen wurde. Jegliche Verbindungen zu anderen Serien sind reine Willkür der Schreiber. Satoshi/Ash altert aus dem Grund ja auch nie, weil man be jeder Serie das Alter wieder zurücksetzt. Zudem werden auch teils bestimmte Pokémon und Charaktere nur als Überraschungsgäste eingefügt und diverse Hintergründe werden gerne mal gänzlich abgeändert werden.
      Die Struktur änderte sich über die Jahre teils und man hat immer gerne mal dieses und jenes ausprobiert, bloß waren die zwei Hauptcharaktere Satoshi/Ash und Pikachu immer Hauptaugenmerk und es sollte halt immer wieder erfahrungsmäßig ein Startpunkt gesetzt werden, wo er nicht stärker als die anderen daherkommen würde und für die neue Generation an Zuschauern Alles neu erlernen soll.
      Deswegen kommts auch gerne mal vor, dass zwischen Serien dasselble Pokémon zweimal jeweils im Pokédex nachgeschlagen wird oder dass er scheinbar sich an gewisse Kampfstrategien neu heranwagen muss. Naja, diese Behandlung nach dem Parallelweltprinzip hilft zumindest, dass Leute sich eine Serie mit knapp über hundert Folgen unabhängig von anderen ansehen können.

      Finds schon wieder lustig, wie normal einige Legendäre immer in die Serien eingebaut werden. Naja, haben se halt unwahrscheinlich viel Glück und werden von diesen gerne mal gerettet oder so, scheints. =D
    • @KarniMarc

      Man muss ja auch unterscheiden zwischen den einzelnen Pokemon Serien
      Pokemon
      Pokemon Advance
      Pokemon Diamant und Perl
      Pokemon Best Wishes
      Pokemon XY
      Pokemon Sonne & Mond

      und jetzt kommt
      Pokemon

      Ich denk iwo schließt sich hier der Kreis. Ash geht auf Weltreise und ich denk jetzt nähert es sich dem Ende. Ich denk es ist immer derselbe Ash, aber die Serien funktionieren oft ohne richtigen roten Faden, was dem Story Telling schadet. Wie du gesagt hast, er befragt bei bekannten Pokemon den Dex ...
      Ash altert nicht. Das ist eine relativ normale Vorgehensweise bei Kinderserien: Cartman, Bart Simpson, Micky Maus, ... Keiner altert. Es wäre mal realistisch, aber davon ist nicht auszugehen.