Oha! Oha? Unser Maik feiert seinen 26. Geburtstag mit einem neuen Bestseller

  • Euch wird sicher schon aufgefallen sein, dass sich das ntower-Team im November besonders vieler Geburtstage erfreuen darf. Ganz egal ob Redakteur, Spieletester, Moderator oder Turm-Papa, Geburtstagskinder lassen sich bei uns zu dieser Zeit so gut wie überall finden. Aber lasst mich euch eines sagen: So einen wie unseren Maik gibt es nur einmal. In vorherigen Jahren beleuchteten wir bereits Maiks imposante Karriere als Drachenflüsterer und Rennfahrer, aber wusstet ihr auch, dass #487 ein begnadeter Autor ist?
    PS.:
    Seine Karriere begann dort, wo man erst einmal kein Schreibtalent erwarten würde: auf dem Tennisplatz. Obwohl sich Maik zuhause, umgeben von seinen Drachen-Pokémon, am wohlsten fühlt, sah er sich eines Tages dazu gezwungen, Reißaus zu nehmen. Es war Sommer. Seine Heimat zählte zu den heißesten Orten Deutschlands und neben der warmen Luft gab es vor allem wieder einmal eine unangenehme Überraschung aus dem Nebenzimmer. Online fand er keine Zuflucht, denn die Vodafon-Techniker waren wohl eher damit beschäftigt, ein Eis zu essen.
    Kannst du dir denken,
    Nach dem wohlverdienten Happyquit streifte Maik durch die Straßen seiner Stadt. Die Hitze setzte ihm zu, er schien zu halluzinieren. Aus der Ferne vernahm er Ausrufe wie "Oh no" in verschiedenen Intonierungen. Er wanderte in Richtung der Stimmen und fand sich auf einem Court wieder. Er erkannte die Spieler nicht, aber er war gefesselt von ihrer Tea Time. Inspiriert taumelte er zurück nach Hause, als wieder Stimmen zu hören waren. "Help, help." "Over here." Geübt setzt Maik zum 180-No-Scope an und erblickt einen Strand. Die Wellen spülen eine leere Flasche an, welche schließlich titelgebend für sein erstes Werk werden sollte. In seiner Abhandlung "Die Kunst des Bottlens" schildert Maik seine übernatürlichen Erlebnisse und teilt sein neu gewonnenes Tenniswissen mit der ganzen Welt. Einige Zeit später entwirft er das Maskottchen "Calamitee", welches die Verkäufe in die Höhe schießen lässt.
    warum die News um 6:10 Uhr
    Nachdem sein zweites Werk namens "Maik, seine Attacken" nur einer kleinen Zielgruppe vorbehalten war, freuen wir uns nun, den Nachfolgerband namens "Maik, seine Drachen" präsentieren zu dürfen. Die Vorbestellerzahlen katapuldratieren das Buch bereits auf Platz 1 der Charts. Sichert euch euer Exemplar besser rechtzeitig, bevor sie alle kommen, als gäbe es Fates im Sonderangebot. Die ersten 30 Millionen Vorbesteller erhalten von Maik 1 € zurück. Obendrein gibt es einen signierten "1 € Wertmann"-Anstecker abzugreifen. Nur solange der Vorrat reicht! Das Cover von Maiks neuestem Geniestreich seht ihr übrigens in unserem Newsbild.
    veröffentlicht wurde?
    Und damit, lieber Maik, wünschen wir dir GEN 4 REMAKES CONFIRMED und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Habe einen schönen 26. Geburtstag!


    Jetzt seid ihr dran! Was verbindet ihr mit unserem Forenhüter Maik? Lasst eure liebsten Geburtstagswünsche da!


    Quelle: Maik, seine Geburtsurkunde – Newsbild: Original-Artwork: © Nintendo / GAME FREAK / Creatures, Artwork-Komposition: © ntower

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!