Launchtrailer zu Pine veröffentlicht – Fans klagen über große Performance-Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Launchtrailer zu Pine veröffentlicht – Fans klagen über große Performance-Probleme

      Im März dieses Jahres kündigte das niederländische Entwicklerstudio Twirlbound das Open-World-Action-Adventure Pine für die Nintendo Switch an. In der riesigen offenen Welt könnt ihr Gegenden erkunden, Geheimnisse lüften, Gegner bekämpfen und Objekte sammeln. Das ein wenig an Zelda Breath of the Wild erinnernde Spiel ist seit Dienstag erhältlich und hat auch einen Veröffentlichungstrailer erhalten, welchen ihr euch hier ansehen könnt:


      Ursprünglich hätte Pine bereits im August auf der Nintendo Switch erscheinen sollen, doch das Spiel wurde um ein paar Monate verschoben, um die Performance zu verbessern. Laut den Entwicklern wurden in den letzten Wochen viele Aspekte des Spiels verbessert, doch es scheint weiterhin große Probleme zu geben, denn seit dem Nintendo Switch-Release machte sich viel Ärger unter den Käufern breit: Nicht nur auf metacritic, sondern auch in diversen Reddit-Foren berichteten Fans von massiven Performance-Problemen auf der Nintendo Switch, welche am PC in diesem Ausmaß nicht vorhanden sind.

      Nintendo Switch-Spieler berichten von Personen und sogar ganzen Städten, die plötzlich verschwinden, wenn der Charakter sich diesen nähert. Auch die Ladezeiten sollen extrem lang sein, zahlreiche Glitches auftreten und grobe Rendering- sowie Framerateprobleme vorherrschen. Das kleine Entwicklerteam versprach unterdessen einen baldigen Patch, um einige der Probleme so rasch wie möglich zu beheben.

      Wie gefällt euch der Launch-Trailer zum Spiel? Habt ihr Pine bereits auf der Nintendo Switch (an)gespielt und falls ja, könnt ihr diese Probleme bestätigen?

      Quelle: YouTube (Kongregate), metacritic, Reddit (pinegame 1, 2, 3, 4) – Newsbild: © Twirlbound / Kongregate

      SSB #hypebrigade

      Die aktuellen Zwischenstände: --> Gewinn-Tippspiel: Wer sind die 5 DLC Charaktere in Smash Bros Ultimate!?

      FC für Smash: SW-7813-3347-6892 (Shulkinator)

      ntower Smash Hypebrigade Discord Einladungs-Link: discord.gg/KRW8gu7
    • Die Probleme verwundern mich nicht wirklich, schon auf dem PC gabs Performance sowie Bug Probleme und wenn ein Spiel auf den deutlich stärkeren PCs Performance Probleme hat, dann auf der Switch erst recht.
      Nach 5 Patches ist das Spiel aufm PC sehr gut spielbar mal sehen ob sie es auf der Switch auch so hinbekommen.

      Und es ist echt schade dass die Switch Version auch so große Probleme hat, denn das Spiel selbst ist wirklich gut und solche Releases schaden am Ende nur dem Ruf des Spiel.
      Schätze mal wollte das Spiel unbedingt noch dieses Jahr vor Weihnachten auf der Switch veröffentlichen.
    • Alles, was im letzten Absatz des Artikels steht, stimmt so ziemlich. Bei zwei Dörfern habe ich es erlebt, dass diese einfach verschwinden, wenn man sich nähert. Sie erscheinen aber wieder, wenn man weiter weg geht. Auch bin ich bei
      Spoiler anzeigen
      der Alten Heimat
      , der man sich schon früh im Spiel nähern kann, in einem kleinen Loch hängen geblieben, aus dem man nicht mehr rauazukommen schien. Hat dann nach etwas Button Smashing dann doch geklappt.