TGA 2019 // Xbox Series X: Die nächste Konsolen-Generation von Microsoft vorgestellt

  • @blither
    ntower hat schon immer über Konsolen-Neuankündigungen abseits Nintendo berichtet.


    @Zyraxx
    Man soll sie auch liegend betreiben können.


    News:
    Am besten gefällt mir an der neuen Xbox, dass sie komplett abwärtskompatibel ist. Sony will da ja glaube ich nicht nachziehen. Schon mal ein deutlicher Pluspunkt für Microsoft. Hoffentlich bedeutet "Series X" aber nun nicht, dass die Konsole in zig Hardware-Konfigurationen auf den Markt gebracht wird, also noch mehr zum PC wird.

  • Warum man sich nicht gleich einen PC holt? Weil das immer noch die Vorteile einer Konsole hat.

    Einmal editiert, zuletzt von Encore ()

  • zur konsole: gefällt mir optisch gut! problem ist nur, dass microsoft in sachen exclusiv spiele, gegenüber sony, aufholen muss. da glaub ich ehrlich gesagt noch nicht so wirklich dran. konsole passt aber erstmal, schlichtes design, perfekter controller, leistung und keine experimente. top.

    Einmal editiert, zuletzt von Irves () aus folgendem Grund: Off-Topic entfernt

  • @Solaris
    Microsoft hat Zugriff auf Blutsväter oder Alianz Technologie, das passt bestimmt mit den 8k 120Hz


    Auch alles über 4k 60Hz hört sich für mich nach Geschwurbel an.



    Bin gespannt was da am Ende Spec weise verbaut ist. Die Technik der OneX hatte schon was, auch wenn mir das aufgezwungen Online geeier auf die Nerven ging

  • @Tama
    Sie kann auch 8K......für Spiele ist 4K vorgesehen.


    Die 8K ist mehr, weil es bis dahin 8K TVs schon öfter mal im Haushalt stehen dürften und dann der Videochip-Scaler benutzt werden kann um die 4K Spiele auf auf 8K darzustellen anstatt sich auf den TV Scaler verlassen zu müssen (Bildqualität).
    .
    Die XBox One S kann auch 4K (und stellt Sie im Menü sogar dar)...….

  • Hauptsache sie bleiben unter 200 Herz, sonst hast du das ganze Wohnzimmer mit Stubenfliegen vollhocken die sich dann plötzlich auch fürs Fernsehen interessieren. :D

    Mit zunehmendem Alter steigt unweigerlich die Anzahl der Leute die mich am A.. gern haben können. ;)

  • https://pbs.twimg.com/media/EL…TGO?format=jpg&name=small


    Den fand ich gut :D Fügt sich halt besser in den haushalt ein, als eine runde oder extrem bunte Konsole. Es kommt auch auf die Software an. Das gezeigte Spiel kratzt mich nicht, ich warte auf diverse 3D Adventures / Jump and Runs und 8k Racing Games.

    Zitat

    "Es ist gut, das es die Tafeln gibt,

    aber schlecht, dass es sie geben muss."

  • Das ganze Konzept klingt für mich sehr viel stimmiger als bei der PS5 und das Gehäuse finde ich auch sinnvoll und auch das minimalistische Design spricht mich an. :whistling: Vielleicht muss ich mir diese neue Konsole dann doch kaufen...


    Der Name ist aber tatsächlich ziemlich bescheuert. <X

  • Meine Fresse... wenn der Hellblade II Trailer tatsächlich ingame sein sollte, wäre das wirklich beeindruckend...


    Naja Nintendo könnte kontern und ein neues Labo Kit rausbringen, womit man die XBOX Series X nachbasteln könnte. Anschließend steckt man die Switch rein... hat zwar nicht die Grafikleistung aber zumindest das Look and Feel der Konsole...


  • eindeutig zu viel "x" im namen. marketing fail, wenn es eine xbox one x und eine xbox series x gibt... das Namensdesaster ist noch viel schlimmer als mittlerweile apple mit seinem iphone Nummerierungs und Buchstabengewürge... von samsungs nichtssagender produktbezeichnungspolitik mal abgesehen.


    ausgehend vom design müsste die neue xbox


    x klotz heißen...
    das ding ist aboslut unpraktisch designt und wird nicht in jedes möbel passen... hätte nich gedacht, dass die Bauweise einer Konsole zu einem potentiellen KO Kriterium bei der Kaufentscheidung beiträgt.


    den Luftauslass oben zu machen, verhindert ja das hinstellen in ein hifi rack... und zieht obendrein noch extra staub an...


    irgendiwe blödes Konzept.

  • Ich wüsste auch nicht mehr warum man sich dafür entscheiden soll anstelle eines PC. Denn es erscheinen mittlerweile doch eh alle exklusiven dort. Und wenn man Platz für diese Konsole findet, hat man denk ich auch genug für einen Tower.


    Senua2 sah echt gut aus. Aber für mich müsste schon was andres kommen um mich wirklich zu überzeugen. Und eigtl will ich auch gar keine dritte Konsole kaufen müssen. Denn auf PS und Nintendo werd ich nichmals aufgrund der ganzen mega exklusives verzichten können.


    Der Name der neuen Xbox suggeriert jedoch dass da novh mehr an hardware kommen wird oder soll eben verdeutlichen dass jeder Xbox content auch am windows pc verfügbar ist

  • @Murasaki


    Da verweise ich mal aus einem anderen Thread, wo ich dazu mal was geschrieben habe.


    "der Grund warum ich momentan lieber auf der Konsole spiele ist zum einen, dass ich einfach von der Couch aus meine Konsole starte und praktisch los spielen kann.


    Ich muss mich nicht mit etlichen Launchern herumquälen.
    Zudem sind die Spiele auf der Konsole Meistens schon optimiert, sodass ich mich auch damit nicht rumschlagen muss.
    Wo wir auch schon beim nächsten Punkt wären, ich muss mir keine Gedanken mehr übers aufrüsten des PCs machen."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!