2020 wird eine Wende für PlatinumGames darstellen

  • Zum Jahresabschluss haben sich verschiedene japanische Magazine mit Schlüsselfiguren der Videospielindustrie zusammengesetzt, um über ihre Vorsätze für das neue Jahr zu sprechen. Die mitunter markantesten Aussagen stammen dabei von Atsushi Inaba und Hideki Kamiya von PlatinumGames. Beide sprechen von großen Änderungen für die Spieleschmiede, welche uns erst zuletzt Astral Chain für die Nintendo Switch bescherte. Laut Inaba möchte PlatinumGames bald schon auf eigenen Beinen stehen und sich eigenhändig darum kümmern, seine Projekte zu veröffentlichen. 2020 dürfe man mit zahlreichen Neuigkeiten des Unternehmens rechnen, heißt es. Momentan könne aber noch nichts Näheres verraten werden, meint Kamiya.


    Interessanterweise bereitet sich Square Enix momentan auch für das 10. Jubiläum der NieR-Serie vor. Fans dürfen sich demnach auf verschiedene Besonderheiten und sogar auf einen oder eventuell mehrere Titel einstellen. Auch Serien-Director Yoko Taro ist in den Vorbereitungen involviert und bedauert bereits die vielen Deadlines, die ihn an seine Grenzen bringen. PlatinumGames war für NieR: Automata, den jüngsten Ableger der Serie, verantwortlich. Möglicherweise wurde das Studio also anlässlich des Jubiläums mit einem weiteren NieR-Projekt beauftragt, welches für 2020 geplant ist. Dabei handelt es sich allerdings bloß um Spekulation unsererseits. Ein zuletzt von Square Enix gesichertes Trademark zur NieR-Serie hingegen ist ein weiterer Hinweis darauf, dass die Vorbereitungen für das Jubiläum im vollen Gange sind.


    Was meint ihr? Traut ihr PlatinumGames zu, sich selbst um seine Projekte zu kümmern? Was würdet ihr gerne vom Studio sehen?


    Quelle: Gematsu, Siliconera – Newsbild: © PlatinumGames

  • Hoffentlich Bayonetta 3, dann hätte ich wenigstens ein Switch Spiel für 2020 an dem ich interessiert bin und auf das ich mich freuen könnte... :|

    Einmal hat Nintendo der Welt erklärt

    „Nur ich allein bin der Herr!“

    Ich dulde keine Götter neben mir

    Du sollst immer nur mich verehren

    Sprich meinen Namen nicht unnütz aus

    Spiele sechs Tage lass den siebten dann aus

    Ich schuf das Gameplay und die Innovation und auch noch mehr

    Einmal in der Woche dankst du mir dafür

    Ehre meine Spiele damit du lange lebst

    Auf der Konsole die dein Herr dir gibt.

  • ich hoffe ja, das es Bajonetta 3 nicht wie Metroid Prime 4 ergeht, wir haben seit 2 Jahren, außer das die Entwicklung gut voran gehen werde, nichts weiter dazu gesehen und gehört.

  • Nintendos Vorbereitungen gegenüber der Next-Gen?

    Exklusivspiele. Was anderes bleibt da kaum übrig. Ansonsten halt die Switch-Schiene weiterfahren. Mit guten Spielen und einer ordentlichen Nutzer-Basis lässt sich ja durchaus einiges anfangen. Klar die großen Blockbuster kommen dann für die Next Gen, aber das ist die ganze Zeit schon so bis auf ein paar Ausnahmen hier und da.

  • Bayonetta 3 ist jetzt seit über 2 Jahren angekündigt und noch immer gab es nichts zu sehen.

    es ist das Studio mit dem Typen, dem die Arbeit an einem stark gehypten Exclusive weggenommen wurde, nachdem es davon zwei Jahre lang nichts gab. Ich wäre mit bayonetta 3 noch vorsichtig, ob das überhaupt kommt.

  • Sie werden endlich Unabhängig von den anderen Studios und können auch ohne diese ganz gut Sich etablieren. Das wäre was


    Auch endlich eigene Marken Entwickeln die nicht anderen gehören


    Ein Nier könnt ihr vergessen dieses Spiel bekam schon eine Absage für die NSW


    kauft es euch über Steam und zockt es über Steam Link unterstützt sogar den Switch Pro Controller


    dann müsst ihr es nicht so limitiert wie andere Spiele spielen

  • @InSaNe es wurde doch Anfang letzten Jahres gesagt, dass MP 4 nochmal neu gestartet wurde und nun von Retro übernommen wird. Heißt von MP4 hören wir noch lange nix.


    Von Bayo 3 werden wir sicher nächstes Jahr hören. Hieß ja, dass sie nicht so zielstrebig entwickeln, wie beim letzten Titel.

  • Nintendo täte gut daran Platinum Games zu kaufen, denn es ist ein Entwicklerstudio, welches immer wieder aufs neue überrascht und sich auch nicht scheut neue Wege zu gehen. Freue mich wieder über neues Futter von denen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!