The Pokémon Company teilt viele neue Bilder zu Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX

  • Im Rahmen der vergangenen Pokémon Direct kündigten The Pokémon Company und Spike Chunsoft das Remake Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX für die Nintendo Switch an und veröffentlichten nur wenige Minuten nach der Präsentation eine kostenlose Demoversion im Nintendo eShop (wir berichteten). Außerdem teilte The Pokémon Company eine Vielzahl an neuen Screenshots, verschiedene Artworks und Bilder von den spielbaren Pokémon aus Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX. Die neuen Bilder haben wir für euch kategorisiert in die dazugehörige Spielegalerie des Remakes hochgeladen:


    Spielegalerie zu Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX


    Spielegalerie zu Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX


    Spielegalerie zu Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX


    Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX erscheint am 06.03.2020 im Nintendo eShop und als Handelsversion für die Nintendo Switch. Wie ist euer Eindruck der kostenlosen Demoversion?


    Quelle: The Pokémon Company-Pressemitteilung – Newsbild: Original-Artwork: © Nintendo, Artwork-Komposition: © ntower

  • Ich bin mir immer noch unschlüssig, ob ich mir Tragosso oder Enton als Partner besorgen soll. Einerseits ist Tragosso verdammt nützlich gegen Zapdos ob seiner Fähigkeit und seinem Boden-Attribut, andererseits negiert Enton schlechtes Wetter für das gesamte Team.


    Ich tendiere zu Tragosso, aber iwas lässt mich an Enton nicht kalt...

  • Ich habe die Demo von PMD DX bereits gespielt und muss sagen, dass ich mich sehr auf die Vollversion freue. Mich stört es auch nicht, dass das Spiel nahe an AC New Horizons veröffentlicht wird, immerhin habe ich ja keinen Druck, das Spiel davor durchspielen zu müssen. Ganz im Gegenteil: Ich freue mich, dass uns im März zwei großartige Spiele erwarten (Nicht zuletzt, da ich im März auch Geburtstag habe :whistling: ).

  • Bin sehr zufrieden, mir ist nur ein Bug aufgefallen der schon ziemlich nervt, da der 3x aufgetreten ist.
    Habe mega aufgeschrien während der Präsentation, weil ich nicht damit gerechnet habe, aber es dennoch ein großer Wunsch war.
    Auch habe ich dadurch jetzt die Hoffnung das PMD 2 ein Remake bekommt und der sogar innerhalb von 2 Jahren erscheinen könnte.
    Bin mittlerweile auch sehr vom Grafikstil überzeugt, zwar wirken die outlines der pokemon etwas komisch und manchmal sogar Fremdkörper artig, aber ich habe mich mega schnell dran gewöhnt.
    Finde z.b die Kulisse von zapdos richtig schön, die im Trailer gezeigt wurde.
    Problem ist nur, dass das Spiel im März erscheint und das es unmöglich ist alle spiele im selben Monat zu spielen.
    Denke ich werde mir FF7 und PMD kaufen, Rest muss warten.

  • @Wildjoviman
    das Verhalten deiner Partner kannste einstellen. Bei der Voreinstellung greift er an, sobald ein Gegner in der Nähe ist.


    @achtbitmusik211
    weißt du, ob man wenn man den Key außerhalb des eshops kauft trotzdem die Goldpunkte erhält als hätte man diese dort gekauft? Je nachdem wollte ich mir beide Spiele in einem Keyshop holen oder halt die 2 Coupons für 99 Eur.

    Der Kampf der Konsolen ist einfach unnötig... :luigistare:

  • Für mich war die Demo zu kurz. Die Missionnen liefen alle gleich ab, weshalb es sich anfühlt, dass man schnell gelangweilt werden kann. Ich werde dem Spiel eine Chance geben wenn man es günstiger als zum Release bekommen kann.

  • Ich wünschte es würde wieder ein Extra für die Hauptreihe geben, das man bekommt, sobald man das Spiel durchgespielt hat oder an einem bestimmten Punkt angekommen ist.


    Jirachi in Pokémon Channel, Manaphy in Pokémon Ranger oder Ho-Oh bzw. Lugia in Pokémon Colosseum.


    Das hat mich immer richtig motiviert und dazu geführt, dass ich auch nicht ganz so gute Spiele ziemlich gerne gespielt habe. Ja, ich schaue in deine Richtung, du fernsehsüchtiges Pikachu. :whistling:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!