Switch verbogen

  • Hallo zusammen,


    meine Switch hat sich (wie viele andere wohl auch), ziemlich stark verbogen. Das Gerät ist allerdings schon über 2 Jahre alt... Hat jemand Erfahrung ob Nintendo trotzdem auf Kulanz austauscht?

  • Also ich habe meine Switch Day One und benutze sie ausschließlich regelmäßig nur im Dock und bei mir ist nichts verbogen, weiß nicht was einige mit ihrer Switch machen :dk:

  • Also ich habe meine Switch Day One und benutze sie ausschließlich regelmäßig nur im Dock und bei mir ist nichts verbogen, weiß nicht was einige mit ihrer Switch machen

    Der User hat eine simple Frage gestellt und verlangt eine noch simplere Antwort von diejenigen, die bereits Erfahrung hatten. Unabhängig welche Qualität die Switch-Konsole tatsächlich innehält oder bei Dauer-Belastung tatsächlich was dran ist - völlig irrelevant für den Fragesteller.


    Da hier sonst niemand bislang geantwortet hat, versuche ich es mal, ohne dass ich Erfahrung darin hatte. Aber Google hilft ziemlich gut aus. Laut andere Foren, in dem geschildert wurde dass die Switch einen Defekt bekam und den Kaufbeleg nicht mehr wiedergefunden wurde, verlangte Nintendo einen Kostenvoranschlag in Höhe von 170 Euro. Das deckt sich so ziemlich mit dem, was auch Sony bei einer defekten Konsole außerhalb der Garantiezeit verlangt (150 Euro), da es sich um Pauschalpreise. Ob sie bei dir eine Ausnahme machen, wage ich dann doch sehr stark zu zweifeln. Solange deine Switch läuft, ist alles in Butter. Die Frage die sich stellt ist nur, wie lange das gut geht. Meiner Meinung nach: Noch lange genug. Andernfalls war Nintendo durchaus bewusst, dass sich viele Switch-Konsolen verbogen haben und sie haben schon einmal im Öffentlichen Netzwerken explizit darauf reagiert, dass die Betroffenen sich melden sollen.


    Kurzgefasst, bist du jetzt nicht wirklich klüger durch meinen Text. Statt die 170 Euro in die Reparatur zu investieren, kann man auch genauso gut eine nagelneue Switch Lite kaufen - aber das ist ja nicht Sinn und Zweck. Ruf einfach mal bei Nintendo an oder schreibe ihnen eine Email mit deiner Frage. Zum Reparatur-Portal geht es hier entlang.


    Da du außerhalb der Gewährleistung bist ("Garantie" ist an diese Stelle völlig egal, vergiss das Wort wieder, auch in Zukunft), sehe ich sehr Schwarz. Die Gewährleistungserklärung von Nintendo. Den letzten Satz auf der Nintendo-eigene Seite kannst du ruhig überlesen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!