Fire Emblem: Three Houses – Erste Details zu Fahle Schatten bekannt gegeben

  • Konnten wir euch heute Nachmittag bereits einige Bilder zur kommenden Nebengeschichte Fahle Schatten in Fire Emblem: Three Houses liefern, winken jetzt weitere Details, welche dank der offiziellen japanischen Webseite ans Tageslicht gekommen sind.


    Die Geschichte von Fahle Schatten spielt sich zu Beginn der Hauptgeschichte ab, wenn alle Schüler sich so langsam an das Leben im Kloster gewöhnen. Als eines Tages eine verdächtige Person im Keller des Klosters verschwindet, verfolgt ihr diese zusammen mit den drei Haussprechern. Dort entdeckt ihr eine geheime Stadt, welche „Abyss“ (übersetzt: Abgrund) genannt wird. In dieser leben Menschen, welche den gesellschaftlichen Konventionen nicht mehr beiwohnen wollten. Als die Untergrundstadt von Eindringlingen angegriffen wird, beschließt ihr kurzerhand, diese zu unterstützen – euer neuestes Abenteuer beginnt.


    Zu den Spielmechaniken sind ebenfalls einige Derails bekannt. So wird nach dem Herunterladen des DLCs das Hauptmenü des Spiels um einen neuen Punkt ergänzt, über welchen man den neuen Handlungsstrang direkt auswählen muss. Somit sind Haupt- und Nebenstory vollkommen separiert voneinander und ihr startet ein eigenes Abenteuer in Fahle Schatten.


    Weiter wird es im Vergleich zum Hauptspiel einen anderen Zyklus im Spiel geben. Waren die einzelnen Abschnitte zuvor in Monate unterteilt, kommt in der Nebengeschichte wohl eine andere Art zum Tragen. Auch die Charaktere, die einen begleiten und im Kampf unterstützen, sind vordefiniert. Ein Rekrutieren, wie man es zuvor kannte, gibt es nicht. Die Kämpfe sollen jedoch durch neue Elemente überzeugen und einen knackigen Schwierigkeitsgrad bieten.


    Zuletzt sei noch erwähnt, dass die neuen Charaktere erst nach dem Durchspielen von Fahle Schatten in das Hauptspiel übertragen werden können. Dann jedoch können sie nach Herzenslust eurer Truppe hinzugefügt werden.


    Wie klingen diese ersten Informationen für euch?


    Quelle: RPG Site, Serenes Forest – Newsbild: © Nintendo / Intelligent Systems

  • Klingt schon nice. Schade ist aber das es nicht ins Maingame integriert ist.

  • Klingt doch ganz gut vorallem man hat endlich einen Faust Relict Char der Fäuste als Relict hat. Find ich mega nice und mal gucken ob noch information zu den neuen Klassen kommen eine ist ja bereits bekannt die Dunkelschwinge oder im englischen Dark Falcon.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!