Animal Crossing: New Horizons – Zubehör gewährt ersten Blick auf neue Figuren

  • Zuletzt veröffentlichte Produktfotos von Zubehör im Stil von Animal Crossing: New Horizons gewähren uns einen ersten Blick auf einige noch nie zuvor gesehene Figuren, zeigen uns aber auch alte Bekannte in neuem Look. Auf Stickern, welche wahlweise eure Nintendo Switch- oder Nintendo Switch Lite-Konsole verschönern sollen, könnt ihr die brandneuen Artworks der zahlreichen Animal Crossing-Figuren bewundern.



    © Nintendo



    © Nintendo


    Langjährige Serienvertreter lassen sich auf einen Blick erkennen. Zu sehen sind aktuelle Artworks zu Tom Nook, zu Schlepp und Nepp, zu Sina und Tina, zu Eugen und Eufemia, zu K.K., aber auch zum neuen Seriengesicht Melinda. Auch eher nebensächliche Figuren wie Samthea, Buhu, Gulliver und Aziza sind abgebildet und kommen teils mit einem veränderten Aussehen daher. Die Vielzahl bereits bekannter tierischer Bewohner, welche mit diesem Produktfoto für den neuen Serienteil bestätigt wird, möchten wir dabei auch nicht unterschlagen.


    Viel spannender jedoch ist die Tatsache, dass inmitten dieser Masse auch eine Handvoll neuer Figuren erspäht werden können. Nicht nur lassen sich einige neue tierische Bewohner ausmachen, auch neue besondere Charaktere sind zu erkennen. Bartholo und Carleon, die zuvor für die jeweiligen Turniere verantwortlich waren, haben scheinbar würdige Nachfolger gefunden und auch Sigrid, die für mehrere Jahrzehnte jeden Sonntag Rüben verkauft hat, gab ihre Pflichten augenscheinlich weiter. Noch dazu erhalten wir einen besseren Eindruck von den beiden Dodos, welche Teil einer neuen Fluggesellschaft in Animal Crossing: New Horizons sind.


    Animal Crossing: New Horizons erscheint am 20. März exklusiv für Systeme der Nintendo Switch-Familie. Für weitere Details zum Spiel raten wir euch, auf unserem Spieleprofil vorbeizusehen.


    Quelle: NintendoWire – Newsbild: © Nintendo

  • Hmm, vielleicht bekommen wir die Hälfte der Charaktere ja als DLC nachgereicht weil es zu aufwändig wäre sie direkt ins Spiel zu bringen :troll:

    „Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.“
    -Oscar Wilde über die Nintendo Switch-

  • Ehrlich gesagt ist es peinlich, wie wenig wir über das Spiel wissen. Fire Emblem three houses, Smash sowie Pokemon hatten so viel Werbung. Aber bei Animal Crossing irgendwie nichts. Und es erscheint schon in 7 Wochen.

  • Die NPCs interessieren mich nicht so, eher die Tiernachbarn. Zu sehen sind:


    Ein braunes Pferd, von der Pose her könnte sie versnobt sein, oder die "Große Schwester"- Eigenschaft haben.


    Ein lilafarbender Bär


    Eine gräuliche Katze mit Brille. Bestimmt ein Kater. Könnte "selbstzufrieden", "sportlich" oder ein Miesepeter sein.


    Ein weißes Schaf. Sieht recht niedlich aus.


    Ein weißer Teddy mit pink und blaue Muster. Hat große Augen.


    Eine blaue Ziege.


    Ein pinker Wolf mit Sonnenbrille, sieht Freya sehr ähnlich.
    Nur: Freya hat gelbe Augen und blauer Lidschatten, während dieser Wolf, bestimmt eine Wölfin, blaue Augen hat. Auf einem Bild konnte ich auch etwas gelbes erkennen.
    Ich hoffe diese Wölfin hat auch die große Schwester Eigenschaft. Die Wölfinnen in AC sind ausgeglichen (Sabine) und versnobt (Lupa, Freya und Viviane). Gerade von den versnobten haben wir genug, es würde noch schwungvoll und Große Schwester fehlen.
    Von der Körperhaltung her sieht es eher nach versnobt aus.


    Ich hoffe das Spiel berücktsichtigt auch die alten Bewohner aus AC GC und dem japanischen ACe+, sind noch rund 70 Bewohner die auf ihr Comeback warten :)

  • Ist jetzt nicht soo das Hypespiel - zumindest für mich ;) Hab den Teil auf dem DS relativ lang gespielt wobei das erst so 1,5 Jahre her ist. Der Wii Teil und 3DS Teil liegen hier noch rum. Könnte da vielleicht mal reinschauen. Die Spiele unterscheiden sich aber nicht so stark, oder? Abwarten, vielleicht gibts ja noch eine Priese Mikrotransaktionen obendrauf - ABER NUR KOSMETISCH!! :rover:
    Nun irgendeine Form der weiteren Monetarisierung auf das Grundspiel und sei es "nur" ein DLC dürfte als sicher angesehen werden, nee? :nsaf:
    Aber wie gesagt: Abwarten :shigeru:

  • Ich freue mich über diese kleinen Info Schnipsel und die Screenshots... Es gibt viel Raum zum entdecken spekulieren vermuten und träumen..


    Es kann auch eine gute Marketing Strategie sein..
    Schließlich berichten so viele Menschen über dieses Spiel das es permanent in den Medien aktuell ist...


    Ich freue mich drauf dieses Spiel selbst zu entdecken... Und die Neuerungen...
    Eine eigene direkt dafür möchte ich nicht...
    Lieber noch ein kurzen Trailer...


    Jetzt werden sicher viele schreiben....
    Dann schau es dir doch nicht an....
    Aber wenn man sich für Videospiele interessiert und regelmäßig die news chekt...
    Kann man sich dem nicht entziehen....



    Bisher gibt's nichts was mich nicht begeistern konnte.....
    Mein größter Wunsch wehre noch... Mehr Abwechslungsreiche Events und Aktivitäten.
    Und mehr Bewohner auf der Insel

  • So langsam wird es Zeit für eine Vorstellung des Spiels. Schon etwas strange, dass man durch Zubehör mehr über das Spiel erfährt, das in 2 Monaten hier erscheinen soll.
    Zumindest stimmt mich das Ganze Zubehör positiv, dass Animal Crossing nicht mehr verschoben wird :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!