GameCube an HDTV

  • Ich finde keine Lösung den GC an einen HDTV anzuschließen. Habe es mit einem Adapter für die Wii probiert. Dort hat aber ein Adapter starke Sound Probleme und der andere bekommt gar kein Bild.
    Weiß nicht was ich noch tun könnte. Habe haufenweise tolle Spiele aber bekomme keine Konsole an den Fernseher. Hat hier jemand Erfahrungen damit?

  • @RhesusNegativ Was da genau passiert weiß ich zwar nicht, erkläre dir aber wie ich es angeschlossen habe.


    Über Adapter den scart Anschluss im AV1 TV Eingang. Die Konsole selbst ist aber am receiver angeschlossen für mehrere Boxen Dolby. Aus dem receiver dann per scart Ausgang in den oben erwähnten Adapter.
    Zusätzlich hab ich per dünnem digital Kabel auch noch receiver und TV verbunden das ist für Sound, geht aber auch über scart.


    In meinem Fall ist es aber eine wii und kein gc, sollte aber trotzdem gehen, wenn du AV1 eingang am TV hast.


    Sehe gerade die Konsole ist über die Kabel gelb weiß rot am video Eingang des receivers angeschlossen.


    Hab auch Nes, Snes, Dreamcast usw am TV gespielt also sollte schon gehen mMn.
    Wie das jetzt mit neuen bzw neueren TVs ist weiß ich leider nicht


    Empfehle für GC den 4:3 Modus

  • @Shulk meets 9S
    Ich verstehe leider nur sehr wenig von dem was du sagst, weil ich keine Ahnung habe. :D
    Ich habe einen QLED und der hat nur noch HDMI Eingänge, einen Receiver habe ich nicht. Hast du trotzdem eine Idee für mich ?

  • @RhesusNegativ keine Ahnung hab nen normalen Panasonic TV, denke mal ohne (AV in) geht es nicht, bin aber kein Fachmann. Bei mir hängt der Adapter am (AV in) daran schließe ich die Konsole an.


    Ob es solche Adapter auch für hdmi gibt und wie gut das funkt, keine Ahnung.
    Im Notfall einfach den Vorgänger TV testen wäre meine Lösung

  • Es gibt Adapter, wie den Retrotink-2KX. E.ON planen Ihren Adapter auch für PAL-Konsolen (also die europäischen Konsolen zu veröffentlichen). Dies sind wohl die besten Adapter.
    Kabel wird man dann auch noch brauchen.
    Allerdings muss man bei diesen Adapterlösungen wohl um die 100€ (Retrotink-2KX) oder sogar mehr (E.ON) ausgeben. Beim Retrotink ist der Vorteil, dass du ihn wohl mit mehreren Konsolen verwenden kannst.


    Es gibt auch günstigere Adapter. Da soll das Ergebnis aber sehr gemischt ausfallen, da am besten vorher informieren.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!