Die Spieler haben gewählt: Rihorn steht beim kommenden Community Day in Pokémon GO im Rampenlicht

  • Am 22. Februar findet der nächste Community Day in Pokémon GO statt. Dieses Mal dreht sich alles um das Gesteins- und Boden-Pokémon Rihorn. Besonders ist jedoch, dass dieses nicht direkt von Niantic vorgegeben wurde, sondern von Spielerinnen und Spielern weltweit entschieden werden konnte. Doch wie kam es dazu?


    Wie wir berichteten, gab es vom 1. Februar bis zum 3. Februar die Möglichkeit, anhand von Feldforschungsprojekten abzustimmen, welches Pokémon am Community Day im Rampenlicht stehen sollte. Hierzu mussten nur Pokéstops aufgesucht werden, welche Projekte für eines der vier Pokémon Rihorn, Machollo, Dratini und Vulpix bereithielten. Nach Abschluss des jeweiligen Projektes erhielt das entsprechende Taschenmonster eine Stimme. Wie viele Stimmen am Ende für die vier Parteien abgegeben wurden, wurde leider nicht verraten.


    Übrigens bekommt ihr am Community Day kein einfaches Rihorn dargeboten. Zum einen werden zum ersten Mal schillernde Rihorn anzutreffen sein, zum anderen lernt die dritte Entwicklungsstufe Rihornior die exklusive und zugleich mächtige Ladeattacke Felswerfer. Somit lohnt sich der Fang allemal, um euer Team um einen starken Partner zu erweitern.


    Seid ihr zufrieden damit, dass Rihorn das gewählte Pokémon ist oder hättet ihr euch eines der anderen drei gewünscht? Wäre vielleicht sogar ein ganz anderes Pokémon besser gewesen? Zeigt es uns per Umfrage und hinterlasst gerne einen Kommentar!


    Quelle: Pokémon GO Live – Newsbild: © Niantic

    Welches Pokémon habt ihr euch für den Community Day gewünscht? 41

    1. Vulpix (13) 32 %
    2. Rihorn (12) 29 %
    3. keines der genannten (9) 22 %
    4. Dratini (8) 20 %
    5. Machollo (2) 5 %
  • Rihorn war meine erste Wahl, von daher bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Vulpix hätte ich den Sieg aber auch gegönnt :thumbup:


    Ich finde aber auch, dass Dratini und Machollo klar im Nachteil waren (und teils auch Vulpix). PvP-Attacken sind zwar schön und nett, aber die meisten Leute bevorzugen lieber (neue) Shinies und das hat meiner Meinung nach das Endergebnis des Votings deutlich gemacht. Ich hoffe beim nächten Community Day-Voting werden die Kandidaten so ausgewählt, dass sie ungefähr die gleiche Chance haben. Entweder müssen alle von denen bereits als Shinies vorhanden sein oder eben nicht. Vielleicht könnte man die Kandidaten nach einem bestimmten Thema auswählen (Nur Drachen, nur Shinies mit einer bestimmten Farbe usw.), damit man einen gewissen roten Faden hat :whistling:


    Den dreifachen Sternenstaubbonus beim Fangen lasse ich mir aber nicht durch die Finger gehen - d.h. wieder ordentlich farmen und grinden in den drei Stunden.


    Und Sternenstück zünden nicht vergessen :saint:

  • @achtbitmusik211 Vulnona gibt es bereits als Shiny in der Alola Form. Also ich hab auch für Rihorn gestimmt. Ist einfach ein neues Shiny :) Finde auch Cdays sind Verschwendung für Pokemon Familien mit nur einer Entwicklung ;)
    Mein Favorit danach war Dratini einfach weil ich den Cday damals verpasst habe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!