Mario Kart Tour: Nächste Tour-Saison führt nach Vancouver

  • Nächsten Mittwoch startet wieder eine neue Tour-Saison in Mario Kart Tour. Nachdem die Fahrer auf ihren iOS- und Android-Geräten bislang New York, Tokyo, London und Paris erkunden konnten, gesellt sich der illustren Runde eine neue Stadt hinzu, nämlich Vancouver. Somit können sich die Spieler auf schöne Nachtfahrten durch die kanadische Metropolregion freuen – Polarlicht inklusive. Bis auf das folgende Bild, haben wir bislang allerdings noch nicht mehr zu der Strecke gesehen. Auch die neuen Fahrer, die mit dem Update kommen werden, sind bislang noch nicht bekannt:



    Wart ihr schon mal in Vancouver?


    Quelle: Twitter (MarioKartTourEN) – Newsbild: © Nintendo

  • @Ilja Rodstein
    Der Brexit ist schon so vollzogen, da habt ihr doch glatt vergessen, dass es auch eine Strecke in London gibt. :troll:


    Vancouver finde ich jetzt eine etwas seltsame Wahl, ich würde ja lieber durch Berlin heizen. Aber Europa war wohl mit 2 Strecken schon etwas übervertreten. Bin gespannt, was sie sonst noch für "echte" Orte einbauen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!