Gewinnspiel: Liebe mit Hiebe – Wie sieht euer Valentinstag mit Super Smash Bros. Ultimate aus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei uns sah der Valentinstag so aus:

      Mein Mann hat mir Blumen schon vor 3 Tagen gekauft. Also haben wir uns etwas vom Chinesen gegönnt. Nachdem die Kinder dann im Bett waren, haben wir uns dann - wegen diesem Gewinnspiel - überlegt, wie man etwas zum Valentinstag in Smash Ultimate umsetzen kann.

      Schlussendlich haben wir uns für ein Match Olimar Vs Olimar geeinigt. Passend zum Valentinstag bewarf man sich mit Blumen Pikmin. Als Items gab es Herzcontainer und Lips-Stick.

      Zum Schluss haben wir noch paar online doubles gespielt um die Pikmin auch an andere Spieler zu verteilen <3
    • Natürlich habe ich mit meiner Freundin auch gestern Smash Bros. gezockt und was soll ich sagen mann ist die gut geworden in dem Spiel ich hatte kaum eine Chance. xD

      Nach einigen Smash runden haben wir dann aber doch hunger bekommen und haben uns was leckeres zu essen gekocht, anschließend ging es weiter mit Smash und zum abschluss haben wir dann noch einen Film zusammen geschaut. ^^
    • Smash Brothers haben wir noch nicht auf der Switch. Aber andere Möglichkeiten;)

      Nach dem gemeinsamen Kochen und Essen wird mit unserem 3 Jährigen Uno gespielt. Wenn der dann schläft spielen wir eine Runde Mario Party und erfreuen uns an dem Geschehen. Danach gehts ab ins Bett und quatschen noch ne Runde und dann wird gekuschelt. ;)

      Nennt es Kommerz...ich nenn es einen schönen Tag. Man muss ja nicht alles kaufen und machen, wie alle anderen. Jeder kann sich diesen Tag individuell gestalten. Es ist ein bisschen wie ein Geburtstag oder Jubiläumstag.

      Wir lieben uns auch die restlichen 364 oder 365 Tage (Schaltjahr). Aber da es auch unser Verlobungstag ist, ist es doch ein besonderer Tag ;)

      Und vielleicht spielen wir nächstes Jahr Smash Brothers, wenn uns das Glück hold ist.
      Sammel Amiibokarten der Serie 3 und 4. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Lasst uns Spielen. Denn es macht Spaß! :*
    • Meine heutige Freundin und ich kannten uns zwar schon länger, sind aber am 15. Februar 2012 quasi enger in Kontakt getreten und sind anderthalb Jahre später zusammen gekommen. Seit jeher ist es daher für uns total üblich, die Existenz des Valentinstages zu ignorieren. Eigentlich ist es ja albern, an einem bestimmten Tag, bestimmte Dinge zu tun, die man auch sonst tun könnte. Konsequent, wie wir nun mal sind, machen wir die bestimmten Dinge also einen Tag später, am 15. Februar. Meine Geschichte spielt also einen Tag später. Ich hoffe, das reicht gerade noch, um uns für das Gewinnspiel zu qualifizieren.

      Wir zwei beide teilen mehrere Leidenschaften. Wir lieben das Schreiben, wir trauern beide einem nie erhaltenen Brief aus Hogwarts hinterher und mögen Comics. Vor allem spielen wir aber beide gerne Videospiele. Vor etwa einem Jahr haben wir zu zweit ziemlich intensiv Jagd auf neue Geister bei Smash Bros. gemacht. Dieses Jahr haben wir - dem Gewinnspiel zutrotz - den Tag anders verbracht. Videospiele haben aber neben uns selbst die Hauptrolle gespielt. Zwei Tage zuvor hatte ich Snack World Gold bei Saturn gesnackt und meine liebe Freundin meinte, weil wir ihrer Unsicherheit das Spiel betreffend einen Tag zuvor noch kurz in ein Gameplay-Video reingeschaut hatten, dass es nichts für sie sei. Beim Zuschauen bei mir ist ihr dann aber irgendwie auf- und eingefallen, dass das Spiel wie ein bisschen wie ein uneheliches Kind von Yo-Kai Watch Blasters und (Pokémon) Mystery Dungeon aussieht und dass sie beide Reihen liebt. An unserem lieben 15. Februar sind wir also los, um ein zweites Exemplar zu snacken. Anschließend saßen wir hauptsächlich daheim und haben im lokalen Multiplayer Stunde um Stunde versenkt, bis wir irgendwann eine Zwangspause für die Nahrungsaufnahme einlegen... mussten. Danach ging es weiter, bis uns auf dem Sofa sitzend fast die Augen zugefallen sind. Was ich daran, neben der offensichtlichen Tatsache, dass das gemeinsame Spielen ein tolles Hobby ist, total liebe: alle paar Monate gibt es irgendein Spiel, das uns beide so sehr begeistert, dass wir zusammen komplett drin eintauchen können und unsere Tage mit nichts anderem verbringen (abgesehen von der Arbeit). Das Spiel ist jetzt Snack World und ich weiß, dass dieses Jahr noch ein, zwei, drei andere kommen und freue mich jetzt schon drauf. Um den Kreis aber wenigstens halbwegs zu schließen: Smash Bros. will ich die Tage trotzdem reinschmeißen, weil ich unbedingt die Cuphead-Geister abgreifen will.
    • Vielen Dank fürs Ausrichten der Verlosung. Kann mir für den Valentinstag in Sachen "Settle It In Smash" definitiv so einige lustige Sachen einfallen lassen.

      Sie und er lieben beide Nintendo, aber haben natürlich beide ihre persönlichen Favoriten. Er möchte ins Kino, sie ins Restaurant. Da kommen ein paar Runden Smash natürlich sehr gelegen. Im Squad Smash lassen beide die Fetzen fliegen. Er legt stark mit Ganondorf vor, welcher Peach besiegt. Doch mit Samus schlägt sie dann schnell zurück und kann sogar noch Bowser vom Feld fegen. Fox auf seiner Seite bringt den Ausgleich zurück, doch dieser wird dann von Rosalina & Luma besiegt. Captain Falcon muss dann auch noch stark einstecken, doch mit einem Falcon Punch fliegt ihr vorletzter Kämpfer vom Feld. Im letzten Duell kommt sie dann nochmal mit der Kämpferin Byleth ins Spiel und der Schlagabtausch setzte sich eine kurze Weile fort.

      Im Anschluss machen sich beide dann Ausgehfertig und setzen sich ins Auto, auf dem Weg zum Restaurant bekommt der Wagen jedoch eine Panne.
      Zu dumm, denkt er sich, als er den Wagen mit ihrer Hilfe schnell zum nächstmöglichen Parkplatz schiebt. Erschöpft setzt er sich nochmal in den Wagen und holt sein Mobiltelefon raus, um ein Taxi zu bestellen. Währenddessen ist sie mit ihrer Switch Lite beschäftigt und versucht ihren Rekord im Homerun Contest zu schlagen.
      Während die beiden warten, lässt sie ihn auch einige male probieren und sie unterhalten sich prächtig. Doch bevor das Taxi ankommt, muss er ihr noch schnell ein Video zeigen, dass er zuvor im Smash Editor für sie erstellt hatte. Im Video sieht man einen Best Of-Zusammenschnitt wo sie beide im Team gegen ihre Zockerfreunde letzte Weihnachten zusammen gewonnen hatten.
      Sie holt sich darin den Smash Ball als Peach und löst den Ultra-Smash aus. Der Bildschirm voller Herzen und die Gegner weggenickt macht er als Mario mit ihr den großen Abschluss. Freudig steigen sie beide Hände haltend das Auto und steigen ins Taxi für einen noch weiter schönen Abend. ♥

      Liebe Grüße von Pit dem Liebesboten an euch alle. ^^
    • Tatsächlich habe ich meiner Freundin mit unter Super Smash Bros Ultimate als Valentinstagsgeschenk überreicht. Leider war das auch das einzige Geschenk welches ich heute erst wieder zu Gesicht bekommen habe. Ja, sie hat es sich direkt geschnappt und angefangen alleine zu zocken. Dafür wurde am Abend ein Film zu zweit geguckt. Somit hatte ich neben ihrer Freude auch noch etwas schönes.
      :pikachu:
    • Der "aufregendste" Valentinstag war, als ich mit meinem Freund 50 Shades of Grey geguckt habe xD. Danach war mir das richtige Spielzimmer mit Wii&Wii U trotzdem lieber. Jetzt haben wir ja mit der Switch auch ne super Konsole bekommen. An Valentinstag machen wir aber auch nix besonderes. Auch nicht essen gehen. Wir haben auch eher die Einstellung: Wir haben uns unser ganzes Leben lang, wieso nicht Valentinstag wie jeden Tag behandeln <3 Alles voller Liebe XD