Ratalaika Games kündigt sieben Visual Novel-Ports für Nintendo Switch an

  • Indie-Publisher Ratalaika Games kündigte vor Kurzem die Veröffentlichung von sieben Visual-Novel-Ports für Nintendo Switch an, die dieses Jahr erscheinen sollen. Dazu wurde auch passend der Twitter-Account @RatalaikaGameVN ins Leben gerufen. Anbei nun die Auflistung und eine Kurzbeschreibung aller Spiele.


    Angels with Scaly Wings von Radical Phi


    Nach der Entdeckung eines mysteriösen Portals dürft ihr als einer der wenigen in die Welt der Drachen reisen. Als Botschafter lernt ihr viel über den irgendwie bekannt vorkommenden Ort und merkt schnell, dass euer menschlicher Kollege mehr weiß, als er euch sagt...


    Es ist eure Aufgabe, zusammen mit euren Freunden die Verschwörung aufzudecken, die die neu entdeckte Welt bedroht – und nebenbei findet ihr vielleicht sogar die Liebe eures Lebens.


    In der "epischen Geschichte" müsst ihr viele gravierende Entscheidungen treffen, die die Spielewelt dauerhaft verändern. Erkundet ein Dorf voller Geheimnisse und erlebt alle 13 eigenständige Enden, je eines für einen Charakter.


    Veröffentlichung: 2020



    A Summer with the Shiba Inu von Quill Studios


    Nach 10 Jahren Abwesenheit kehrt Syd, ein Shiby Inu, nach Shiba Island zurück und löst damit eine Kette an Ereignissen aus, die das Leben der Hunde, die sie zurückgelassen hat, verändert.. Sie trifft ihren alten Freund Max wieder und stößt nebenbei auf den mysteriösen Labrador Retriever Quei-Li. Die beiden sind ihre einzigen Verbündeten, als sie versucht die Schatten ihrer Vergangenheit zu bezwingen, wegen der sie damals die Insel verlassen hat.


    Eure Entscheidungen sind wichtig, es gibt diverse Wege, die das Schicksal von Shiba Island bestimmen, mit zehn verschiedenen Enden, je nachdem, wie ihr die Hunde behandelt habt, denen ihr in dem Abenteuer über den Weg gelaufen seid.


    Das Spiel bietet eine Geschichte mit ungefähr 70.000 Wörtern. Daneben erwarten euch zufällige Fakten über Hunde, sowie ein passender Bell-Knopf im Menü.


    Veröffentlichung: 2020



    Blind Men von Man-Eater Games


    Protagonist Keegan ist der Neffe eines in Ruhestand getretenen Superbösewichts. Er wünscht sich nichts sehnlicher als in die Fußstapfen seines Onkels zu treten – und was gibt es da besseres als der "League of Evil" beizutreten? Um ein Mitglied zu werden, muss er lediglich ein Verbrechen begehen.


    Unglücklicherweise befindet sich Keegan bald in größeren Schwierigkeiten als er angenommen hat, als seine Pläne von feindlichen Spionen gestört werden. Trefft Entscheidungen, die die Story drastisch beeinflussen. Wird Keegans Plan scheitern oder wird er Erfolg haben?


    Euch erwarten zwei Charaktere, mit denen ihr eine romantische Beziehung eingehen könnt. Mit euren Entscheidungen könnt ihr mit der Geschichte entweder eine klischeebehaftete Parodie oder ein Geheimagentenabenteuer erleben. Insgesamt zwölf Enden erwarten euch. Erstmals gibt es eine deutsche Übersetzung und eine teilweise vorhandene Synchronisierung.


    Veröffentlichung: April 2020



    Jisei: The First Case HD von Sake Visual


    Ein Teenager ohne Name und Heimat wandert von Stadt zu Stadt, geplagt vom Gewicht seiner außergewöhnlichen Fähigkeit. Als er des Mordes an einer Frau, die er nie getroffen hat, beschuldigt wird, setzt er sich zum Ziel, seine Unschuld zu beweisen und den wahren Killer zu finden. Die Untersuchungen werden schnell kompliziert, als eine mysteriöse Stimme in seinem Kopf auftaucht und ihn vor möglichen Gefahren warnt.


    Sucht nach Hinweisen, befragt Zeugen und findet einen Mörder. Selbst mit euren besonderen Fähigkeiten braucht es trotzdem solide Fakten und Logik, um eure Unschuld zu beweisen.


    Genießt diese Kult-Klassiker-Indie-Visual Novel nun mit HD-Artworks, Hintergründen und sonstigen Materialien. Zudem erwartet euch eine professionelle Synchronisierung.


    Veröffentlichung: 2020



    Long Live the Queen von Hanako Games


    Eine Prinzessin zu sein ist kein einfacher Job. Noch komplizierter wird es, solltet ihr eine Königin sein. Besonders wenn ihr erst 14 seid und der einzige Grund, warum ihr den Thron besteigt die Tatsache ist, dass eure royale Mutter vor Kurzem das Zeitliche gesegnet hat.


    Nun habt ihr die Chance die Macht zu ergreifen. Ihr mögt zwar der offizielle Thronfolger sein, aber ein Großteil der adligen Bewohner eures Landes würde sich den Thron gerne selbst unter den Nagel reißen. Aggressive Nachbarn werden jede Schwäche ausnutzen, um ihre Grenzen auf Kosten eurer Nation zu erweitern. Und wir haben noch nicht mal die magischen Gefahren erwähnt, die auf euch warten...


    Überlebt ihr bis zu eurer Krönung?


    Euch erwarten viele niedliche Grafiken, die euren Tod zeigen. Jede eurer Entscheidungen hat einen gravierenden Einfluss und bestimmt eure Zukunft und die eures Landes mit den Talenten, die ihr ausgewählt habt. Enthüllt geheime Pläne, wehrt Invasionen ab, schaltet mysteriöse Kräfte frei, weicht Auftragsmördern aus und schaltet eure Gegner aus, bevor sie es tun.


    Veröffentlichung: 2020



    Syrup and The Ultimate Sweet von Nomnomnami


    In einem magischen Dorf lebt eine Süßigkeiten-Alchemistin, Syrup, die eines Tages einen Süßigkeiten-Golem in ihrem Keller entdeckt. Wo kommt sie her? Wer hat sie gemacht? Findet es heraus!


    Das Spiel bietet eine interessante Auswahl an bunten Charakteren und zehn verschiedene Enden. Eure Entscheidungen beeinflussen die Geschichte! Wird Syrup ihren Traum, die ultimative Süßigkeit zu kreieren, erreichen oder wird sie einem tragischen Ende einherfallen...?


    Syrup and The Ultimate Sweet bietet handgemalte Zeichnungen und eine Geschichte, die euch zum Lachen und Weinen bringt. Im Laufe des Abenteuers schaltet ihr zudem eine Galerie mit Konzeptzeichnungen und Extras frei.


    Veröffentlichung: Bereits erschienen



    Tales of Aravorn: Seasons of the Wolf von Winter Wolves


    Tales of Aravorn: Seasons of the Wolf ist ein Rollenspiel in einer Fantasy-Welt, in der ihr entweder als Shea oder Althea spielt, Zwillinge aus dem weit entfernten Dorf Ninim. In nur einem Jahr erlebt ihr viele verschiedene Storystränge und Side Quests; Situationen und Ereignisse, bei denen eure Entscheidungen das Spiel beeinflussen.


    Die Geschichte der Zwillinge beginnt, als eines der Geschwister einen jungen Wolf findet und ihn aufnimmt. So beginnt die lange Reise für die Geschwister.


    Das Spiel bietet neun verschiedene Klassen, jede mit eigenen Talenten. Erlebt romantische Geschichten für jeden Geschmack, sowohl hetero- als auch homosexuell. Insgesamt erwarten euch vier romantische Routen und acht verschiedene Teammitglieder mit jeweils eigenen Talenten. Der Titel nutzt zudem fortschrittliche isometrische Felder auf der Oberwelt, um zu ermöglichen, dass ihr eine große Welt erkunden könnt.


    Veröffentlichung: 2020



    Quelle: Gematsu, YouTube (Gematsu) – Newsbild: © Ratalaika Games

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Ich habs mit den absoluten Genre Highlights wirklich intensiv probiert, aber ich kann VN´s einfach nichts abgewinnen. wenn ich lesen will, dann schnapp ich mir gleich ein Buch und wenn ich zocken will, dann muss definitiv mehr auf dem Screen los sein. Na ja es scheint auch im Westen immer mehr VN Fans zu geben. Diesen wünsche ich dann viel Spaß damit. Hab auch eben mal auf deren HP gesehen und gecheckt was die vorher so gemacht haben. Ich sag mal deren 7faches VN Engagement ist jetzt nicht unbedingt ein Verlust für mich. :paperm:

  • @Marz Okay das sind echte Toptitel. Dann ist das Genre wohl echt nichts für dich. 999 und Virtues Last Reward gehören zu meinen All Time Favourites. Aber jeder kann ja zocken was er will (:

  • @Marz Ich habe das gefragt, weil ich erwartet habe, dass du genau diese Titel nicht gespielt hast. Aber da ich damit falsch lag, stimme ich Ngamer zu. Das Genre ist wohl nichts für dich, aber ich finde es cool, dass du es mit so vielen Titel versucht hast :)

    The only time a lawyer can cry is when it's all over

  • @Mastermind
    Ich glaube auch das ich eigentlich gar nicht so weit weg bin VN´s zu mögen. Titel wie Phoenix Wright oder VA-11 HALL-A oder auch Papers, Please finde ich richtig geil. Da ist aber imo auch noch mehr Spiel vorhanden.

  • @Marz
    Das ist seltsam, immerhin haben Zero Escape und vor allem Danganronpa ein sehr ähnliches Gameplay zu Phoenix Wright, außer vielleicht die Prologe in denen es noch keine Rätsel zu lösen / Morde aufzudecken gibt. Vielleicht hast du es auf unterschiedlichen Plattformen gespielt? Ich persönlich würde nie eine Visual Novel auf einer Konsole oder dem PC spielen, wende mich dafür immer an Handhelds.

    The only time a lawyer can cry is when it's all over

  • Nein nein ich bin mit Virtue´s Last Reward auf der PS Vita eigentlich erst richtig auf VN´s aufmerksam geworden. Hat bei mir also auch alles auf 3DS, Vita und Switch stattgefunden. Bei Phoenix Wright passt einfach alles zusammen. Ich mag das ganze Setting vor Gericht, die strangen aber nicht zu strangen Charaktere und das gelungene Verhältnis von Lesen und Knobeln. Bei Danganronpa geht es viel textlastiger zu und die Stories sind total drüber. Irgendwie verlor ich da nach den ersten 3-4 Stunden dann das Interesse. Es reichte nicht einmal für Neugier wie es wohl ausgeht. Aber ich hab die alle noch in der Sammlung und wer weiß eines Tages...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!