Animal Crossing: Pocket Camp – New Horizons-Crossover-Event gestartet

  • Nur noch eine Woche, bis das lang ersehnte Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch erscheint. Um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen, sind gestern im Mobile-Ableger der Animal Crossing-Serie zwei neue Events gestartet. Zum einen beginnt das 24. Angelturnier von Animal Crossing: Pocket Camp, welches ganz im Zeichen der Insel steht. Hier könnt ihr nämlich nicht nur einen Angelpokal gewinnen, sondern auch Items aus dem kommenden Ableger. Ebenfalls gibt es ein Tagesbelohnungs-Event, in welchem ihr täglich neue Items im Animal Crossing: New Horizons-Stil bekommen könnt.


    Die Tagesbelohnungen werden, wie der Name schon sagt, für ein tägliches Einloggen vergeben. Diese Boni bekommt ihr im Zeitraum vom 12. bis zum 20.03.2020. Neben Blatt-Bons könnt ihr auch die Outfits von Tom Nook und seinen Neffen Nepp & Schlepp verdienen. Eine genaue Übersicht seht ihr hier:



    © Nintendo


    Das 24. Angelturnier beginnt damit, dass ihr an der Salzwasserküste von Tom Nook begrüßt werdet. Neben ihm sind auch seine Neffen angereist. Nach einer kurzen Erklärung des Reif-für-die-Insel-Pakets werdet ihr auch schon mit Informationen über das Event konfrontiert:

    Zitat

    Während dieser Aktion kannst du an der Salzwasserküste besondere Turnier-Fische fangen. So erfüllst du die Quoten des Angelturniers!

    • Inselmakrele
    • Inselkaiserschnapper
    • Inselflunder
    • Inselthunfisch

    Du erkennst Turnier-Fische an ihrem glitzernden Schatten im Wasser. Versuch sie zu fangen, wenn du sie erspähst!


    Bring die Fische, die du gefangen hast, zu Tom Nook und er misst sie für dich.
    Tom Nook gibt dir einen Preis, wenn du ein Gesamtgrößenziel erreichst!

    Die Turnier-Fische könnt ihr nur während des Angelturniers fangen. Zwischen sechs und neun Stück tauchen an der Salzwasserküste auf. Habt ihr alle gefangen, müsst ihr euch drei Stunden gedulden, um Nachschub zu bekommen. Zu den möglichen Preisen, die ihr durch das Sammeln der (vor allem sehr großen) Fische erhaltet, zählt ein DAL-Wasserflugzeug, ein Zelt und vieles mehr. Eine Übersicht findet ihr im Folgenden:



    © Nintendo


    Ihr könnt euch durch Blatt-Bons einen kleinen Vorteil verschaffen. Wenn ihr die goldene Angel für 80 Bons bei Tom Nook leiht, dann fangt ihr immer jeweils zwei Fische gleichzeitig. Das Werkzeug gebt ihr am Ende des Turniers allerdings wieder zurück. Zusätzlich könnt ihr euch für 20 Blatt-Bons ein Maxi-Turnierwurfnetz kaufen, um zehn Fische gleichzeitig an Land zu ziehen. Durch eine Pocket Camp Club-Mitgliedschaft, wird eure Zeltplatzverwaltung hin und wieder auch einen der benötigten Fische angeln.


    Spielt ihr noch Pocket Camp? Werdet ihr an diesem Event teilnehmen?


    Quelle: Nintendo (Ingame-Neuigkeiten) – Newsbild: ©️ Nintendo

  • Ich finde pocket camp hat viele gute Ansätze...
    Die teilweise sogar gut im neuen Haupt Ableger integriert wurden...


    1. Craften
    2. Blumen zucht durch besteuben
    3. Freundschafts level Anzeige
    4. Schon in pocket camp haben die Tiere gesessen, gegessen, getrunken, gelesen und mit Objekten interagiert.
    Mini Geschichten wenn man passende Tiere und Objekte hat...


    Aber im Kern ist es ein typisches Handy Spiel und es wird schnell eintönig weil immer das selbe passiert.....

  • @Knusel Ja, sehe ich ganz genauso. Um in der Zeit der Vorfreude auf AC für die Switch die Sehnsucht zu stillen ( 8o ), ist es wirklich ganz ok. Die Handyanleihen sind aber sehr deutlich zu erkennen und es fehlt, zumindest mir, irgendwie der "Flow".

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!