Super Mario Odyssey und Mario Kart 8 Deluxe dürfen ab sofort in China vertrieben werden

  • Die von Tencent in Festlandchina vertriebene Nintendo Switch bietet als bisher einziges offizielles Spiel im Nintendo eShop New Super Mario Bros. U Deluxe an. Nun hat die chinesische Behörde zur Regulierung von Unterhaltungsmedien zwei weitere Spiele eingestuft, die dann sicherlich bald in dem speziellen asiatischen Markt zur Verfügung stehen werden. Es handelt es sich dabei um Super Mario Odyssey und Mario Kart 8 Deluxe. Wir wollen jedoch anmerken, dass auch das chinesische Nintendo Switch-Modell Retail-Spiele Module aus jeder Region auslesen kann. Mit einem Import waren die Spiele also auch schon vorher im Land der Mitte spielbar.


    Gehören Super Mario Odyssey und Mario Kart 8 Deluxe zu euren Lieblings-Nintendo Switch-Spielen?


    Quelle: Twitter (ZhugeEx) – Newsbild: © Nintendo

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • @Dinkelmus_Kleinholz
    Nur weil man das Elend relativierend mit anderen Ländern vergleicht, wird der ist zustand nicht besser, wenn die Richtlinien für produktveröffentlichungen doch so viel einfacher sind als in china


    das beweist doch einmal mehr, wie ignorant und faul nintendo geworden ist

  • @Rikibu erstmal tief durchatmen.

    wozu? wenn ich mir ansehe, welche Potentiale Nintendo einfach so dusselig verstreichen lässt, kann ich nicht anders als zu glauben, dass sie nicht wirklich Geld verdienen wollen...


    oder anders ausgedrückt, sie definieren sinnloserweise ihre Zielgruppe enger, als sie eigentlich sein müsste.
    offenbar wollen sie von eigentlichen Nintendosympathisanten kein Geld, indem man sich den Luxus gönnt, denen einfach nix anzubieten. Was hat Nintendo derzeit abseits von smash bros. "tierkreuzung" und poke mon(go) zu bieten? ich seh da für mich nicht viel...ehrlich gesagt gar nix... ich weiß nicht mal, warum man das online abo verlängern sollte...


    und mit den Dingen womit sie Geld generieren wollen, ist durchaus die Frage angebracht, wen sie mit der teils fragwürdigen, stümperhaften, antiquierten Art der Umsetzung tatsächlich erreichen wollen. das ist selbst für retro verhaftete supporter schwer verdaulich... wieviel kohle die da auf dem weg liegen lassen, dürfte eigentlich keinem aktionär schmecken.

  • Weiß jemand wie beliebt die Marke Mario an sich in China ist?


    Wird das nochmal einen enormen Push für die Verkäufe bedeuten oder ist das dort eher wie ein 0815 Jump'N'Run?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!