Japan: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (16.03.20 - 22.03.20)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Spiel hats aber total verdient. Das Spiel is sogar noch "chilliger" als Stardew Valley, da hier quasi alles in Echtzeit mitläuft. Da kann man entspannt seine Aufgaben machen und wenn man dann durch ist, auf morgen warten.

      Echt super zum abschalten. Völlig verdient.
    • Normalerweise bin ich ja eher besonnen, aber meine Fresse was geht denn da ab?! ACNH ist ja der asbolite Hit :mldance:

      Freut mich sehr, vor allem die Hardware Zahlen sind klasse! Unfassbar dieses Spiel... Ich werd nie dahintersteigen, aber für jeden Fan freut es mich natürlich. Scheint ein richtiges Brett geworden zu sein :thumbsup:

      Was die Direct und Nintendo 2020 betrifft: @fuma und @zocker-hias haben dazu alles gesagt.
      The flow of time is always cruel...
      :triforce:
    • HOLY GUACAMOLE!!!

      Ich hatte nicht mit über 1.8 Millionen verkauften Einheiten und erst recht nicht mit fast 400k verkauften Switch-Einheiten gerechnet! Ich glaube Covid-19 ist das beste was Animal Crossing jemals passieren konnte. Jetzt wollen alle in die ruhige und friedliche Welt von AC abtauchen.
      Pokémon und Smash können einpacken, in Japan ist ein Monster erschienen. Diese Verkaufszahlen sind einfach nicht mehr normal!
      Das Spiel hat es aber auch absolut verdient. Ich selber spiele fast jeden Tag ca. 2 Stunden AC und das wird sich noch für Monate und auch bis nächstes Jahr hinhalten (Ich hatte Lets Go To the City gespielt, von daher weiß ich was ich meine).

      New Horizons hat sich besser als alle anderen Hauptteile ZUSAMMEN verkauft:
      AC N64-Edition (2001): 36.263
      AC GC-Edition (2001): 92.568
      AC: Wild World (2005) (DS): 335.425
      AC: Let´s Go To The City (2008) (Wii): 303.204
      AC: New Leaf (2012) (3DS): 721.786
      = 1.489.246 < 1.880.626

      Die Switch hat nun die Wii überholt, nächstes Ziel: GBA: 16.960.000 verkaufte Einheiten. Das wird noch einige Zeit dauern, bis die Switch auch diese Konsole überholen wird.



      Ich komm immer noch nicht darauf klar, dass dies die bisher beste Hardware-Woche der Switch ist, sogar besser als der Switch-Launch.
    • Da kommt das richtige Spiel zur richtigen Zeit. Wobei AC wohl auch ohne Coronavirus eingeschlagen hätte. Ring Fit Adventure würde sich mit Sicherheit auch viel besser verkaufen, wenn die mit der Produktion nachkämen. Ich finde es äußerst beachtlich, dass sich ein solches Spiel bereits über 700.000 mal in Japan verkauft hat. Bei uns vermutlich erst wieder Ende Juni verfügbar... wieder mal zu lange gewartet :notlikethis:

      @Taneriiim Ich persönlich bin froh, dass Nintendo für dieses Jahr, zumindest nach aktuellem Kenntnisstand, nicht mehr so viel in petto hat, da ich kaum zum Spielen komme und sich der Berg nicht gespielter Titel auch so schon extrem anhäuft...
      Eine Direct würde mal angenehm ablenken, aber da ist Nintendo verständlicherweise momentan zurückhaltend und muss auch Fingerspitzengefühl beweisen.
    • Ich glaube nicht das Corona viel mit der ausbleibenden Direct zu tun hat. Es erwartet ja auch niemand exakte Releasetermine, außer bei den Spielen die für die nächsten 4 Monate anstehen (also fertig sind) und dem definitiven Weihnachtshit. Ich befürchte tatsächlich das Nintendo da für 2020 blank ist. MP4 und das nächste Zelda kriegen sie nicht bis Oktober/November hin. Wenn sie also nicht irgendwas schneller zu machendes wie z.B. Pikmin spontan aus dem Hut zaubern können sieht es nicht gut aus. Auf die 3rd Partys ist auch kein Verlass, denn die wenigen potenzielle Kandidaten wie Shin Megami Tensei V stecken schon ewig irgendwo in der Entwicklung fest und/oder sind zu japanisch/nischig. Ich hoffe ja noch das ich mich täusche, aber aktuell würde ich sagen Nintendo spielt auf Zeit und hat sich mit dem AC Release auch noch ein wenig davon erkaufen können. Für mich haben die ein paar Kandidaten in der Pipeline (man munkelt ja Paper Mario, ein neues Mario Kart, mindestens eine weitere "umgeswitchte" 3DS Perle vom Kaliber eines Bravely Default 2, eine ganz neue IP und die beiden oben genannten), aber keines davon ist aktuell so weit den Job Ende 2020 sicher zu machen.
    • 01./00. [NSW] Animal Crossing: New Horizons # <ETC> (Nintendo) {2020.03.20} (¥5.980) - 1.880.626 / NEW <80-100%>
      02./01. [PS4] Nioh 2 <RPG> (Koei Tecmo) {2020.03.12} (¥7.800) - 26.140 / 118.032 <80-100%> (-72%)
      03./02. [NSW] Pokemon Mystery Dungeon: Rescue Team DX <RPG> (Pokemon Co.) {2020.03.06} (¥5.980) - 21.954 / 206.893 <80-100%> (-53%)
      04./03. [NSW] Pokemon Sword / Shield # <RPG> (Pokemon Co.) {2019.11.15} (¥5.980) - 17.608 / 3.527.528 <80-100%> (-5%)
      05./05. [NSW] Minecraft # <ADV> (Microsoft Game Studios) {2018.06.21} (¥3.600) - 12.116 / 1.321.931 <80-100%> (+3%)
      06./06. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe <RCE> (Nintendo) {2017.04.28} (¥5.980) - 12.095 / 2.829.353 <80-100%> (+7%)
      07./07. [NSW] Super Smash Bros. Ultimate # <FTG> (Nintendo) {2018.12.07} (¥7.200) - 10.647 / 3.612.919 <80-100%> (+8%)
      08./08. [NSW] Ring Fit Adventure <HOB> (Nintendo) {2019.10.18} (¥7.980) - 7.505 / 731.308 <80-100%> (-14%)
      09./10. [NSW] Splatoon 2 # <ACT> (Nintendo) {2017.07.21} (¥5.980) - 7.467 / 3.349.417 <80-100%> (+9%)
      10./11. [NSW] Super Mario Party # <ETC> (Nintendo) {2018.10.05} (¥5.980) - 6.580 / 1.375.417 <80-100%> (+1%)
      11./00. [NSW] The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III <RPG> (Nippon Ichi Software) {2020.03.19} (¥6.980) - 6.280 / NEW <40-60%>
      12./14. [NSW] Dr. Kawashima's Brain Training for Nintendo Switch <HOB> (Nintendo) {2019.12.27} (¥3.480) - 5.188 / 181.813 <80-100%> (+6%)
      13./04. [NSW] My Hero: One's Justice 2 <FTG> (Bandai Namco Games) {2020.03.12} (¥7.600) - 5.095 / 22.092 <40-60%> (-70%)
      14./16. [NSW] Super Mario Maker 2 # <ACT> (Nintendo) {2019.06.28} (¥5.980) - 5.093 / 878.995 <80-100%> (+9%)
      15./15. [NSW] The Legend of Zelda: Breath of the Wild # <ADV> (Nintendo) {2017.03.03} (¥6.980) - 4.856 / 1.546.362 <80-100%> (-1%)
      16./17. [NSW] New Super Mario Bros. U Deluxe <New Super Mario Bros. U \ New Super Luigi U> <ACT> (Nintendo) {2019.01.11} (¥5.980) - 4.700 / 801.983 <80-100%> (+9%)
      17./20. [NSW] Luigi's Mansion 3 <ACT> (Nintendo) {2019.10.31} (¥5.980) - 3.856 / 620.141 <80-100%> (-2%)
      18./21. [NSW] Mario & Sonic at the Olympic Games: Tokyo 2020 <SPT> (Sega) {2019.11.01} (¥5.990) - 3.179 / 290.098 <80-100%> (-12%)
      19./24. [NSW] Fishing Spirits: Nintendo Switch Version <SPT> (Bandai Namco Games) {2019.07.25} (¥5.700) - 3.043 / 409.606 <80-100%> (-4%)
      20./00. [PS4] Subnautica <ADV> (Playism) {2020.03.19} (¥4.280) - 2.762 / NEW <60-80%>
      21./09. [PS4] Winning Post 9 2020 <SLG> (Koei Tecmo) {2020.03.12} (¥7.800) - 2.483 / 10.528 <60-80%> (-69%)
      22./23. [NSW] Hatsune Miku: Project Diva MegaMix # <ACT> (Sega) {2020.02.13} (¥5.990) - 2.418 / 76.877 <80-100%> (-27%)
      23./30. [NSW] Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age - Definitive Edition # <RPG> (Square Enix) {2019.09.27} (¥7.980) - 2.396 / 500.402 <80-100%> (+6%)
      24./25. [NSW] Taiko no Tatsujin: Drum 'n' Fun! <ACT> (Bandai Namco Games) {2018.07.19} (¥6.100) - 2.391 / 458.252 <80-100%> (-10%)
      25./29. [NSW] Super Mario Odyssey # <ACT> (Nintendo) {2017.10.27} (¥5.980) - 2.333 / 2.082.275 <80-100%> (+1%)
      26./19. [PS4] Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers # <RPG> (Atlus) {2020.02.20} (¥8.800) - 2.273 / 149.898 <80-100%> (-43%)
      27./22. [NSW] Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers # <RPG> (Atlus) {2020.02.20} (¥8.800) - 2.088 / 65.653 <80-100%> (-40%)
      28./00. [NSW] Pokemon: Let's Go, Pikachu! / Let's Go, Eevee! # <RPG> (Pokemon Co.) {2018.11.16} (¥5.980) - 1.908 / 1.712.532 <80-100%> (-11%)
      29./26. [NSW] Just Dance 2020 <ACT> (Ubisoft) {2020.03.12} (¥5.800) - 1.787 / 4.320 <40-60%> (-29%)
      30./00. [NSW] The Legend of Zelda: Link's Awakening # <ADV> (Nintendo) {2019.09.20} (¥5.980) - 1.683 / 274.208 <80-100%>

      "Man kann nichts gewinnen, wenn man nicht auch bereit ist Opfer zu bringen. Wenn man etwas Neues erhalten will, dann muss man etwas von gleichem Wert hergeben. So lautet das alchemistische Prinzip des äquivalenten Tausches"