Animal Crossing: New Horizons – Details zu anstehenden Events bekannt gegeben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Animal Crossing: New Horizons – Details zu anstehenden Events bekannt gegeben

      Zum Häschentag in Animal Crossing: New Horizons werden die Bewohner auf Eiersuche geschickt: Zwischen dem 1. und 12. April hoppelt Ohs der Hase auf eurer Insel und feiert mit euch das Fest. Dieser hat für euch einige Eier versteckt und das nicht nur unter der Erde, sondern sogar im Meer. Findet ihr diese, könnt ihr zeitlimitierte Items der Eierserie bauen.

      Um den Häschentag feiern zu können, müsst ihr laut Ankündigung im Rahmen der kürzlich ausgestrahlten Nintendo Direct Mini-Präsentation ein zusätzliches Update herunterladen, das pünktlich zum ersten April erscheinen soll. Der Häschentag findet nur einmal im Jahr statt, also nutzt eure Chance, das Fest nicht zu verpassen.

      In der Präsentation wurde außerdem das nächste Event bekannt gegeben: Die Spieler von Animal Crossing: New Horizons dürfen demnach den Tag der Erde feiern. Dieses Fest soll später im April per Update verteilt werden. Der Tag der Erde ist am 22. April, ob das Event aber über mehrere Tage gehen wird, ist noch unklar. Nintendo kündigte jedoch an, dass das Update neben dem Fest auch einige neue Funktionen hinzufügen wird. Falls ihr euch den Abschnitt der Präsentation anschauen möchtet, so klickt auf das folgende Video:


      Seid ihr dabei, wenn der Häschentag starten wird?

      Quelle: YouTube (NintendoDE), Twitter (NintendoDE) – Newsbild: © Nintendo
    • Ich hab gehofft das es mehr updates geben wird als nur die feiertags Events.

      Ich bin zwar voll und ganz begeistert von ACnH
      Aber es fühlt sich noch nicht vollständig an..
      Zu viele Dinge fehlen die in New leaf drin waren

      Ich hoffe das Gerd kein Event karakter wird
      Sondern ein regelmäßiger Gast mit eigenem Stand
      Und später dann mit einem Laden oder einem Abteil in der 3. Ladenstufe
      Ich glaube Nepp und Schlepp können aktuelle nur einmal den Laden vergrößern...


      Hoffentlich bringt er die exotischen Früchte ins Spiel und Büsche
      Ein paar neue Blumen wehren auch toll
    • Zitat von KingDarunia57:

      Werden die Feiertags-Updates dann dauernd drin bleiben? Also, muss man in einem Jahr den Häschentag nicht nochmals mit einem Update ins Spiel bringen?
      Ich gehe einmal stark davon aus, dass durch dieses Update das Osterevent dauerhaft dem Spiel hinzugefügt wird. Dennoch wird man jedes Jahr für die Freischaltung des Events eine Verbindung mit dem Internet herstellen müssen, um das Datum auf der Nintendo Switch mit dem tatsächlichen Datum abzugleichen.
    • Das Spiel ist meiner Meinung nach die reinste Mogelpackung. Es können zwar mehrere Accounts angelegt werden, aber man kann nicht weiter kommen als der Inselsprecher. Es ist nämlich nicht möglich mehrere Inseln auf einer Switch zu erstellen. Es heißt hier: Pro Switch-Konsole nur eine Insel.
      Absoluter Fail und für Nintendo eine regelrechte Schande, auf so eine tiefe Sprosse runterzuklettern und zu versuchen, mit diesem Spielaufbau den Spielern Geld für eine eventuelle 2. Switch aus den Rippen zu schneiden.
      Ich habe es gleich wieder verkauft.