Japan: Bandai Namco Entertainment veröffentlicht mit der Namcot Collection diverse Spieleklassiker für die Nintendo Switch

  • Im Rahmen der japanischen Version der vergangenen Nintendo Direct Mini kündigte Bandai Namco Entertainment mit der Namcot Collection die Veröffentlichung einiger Spieleklassiker aus dem eigenen Hause für die Nintendo Switch an. Die App für die Collection kann ab dem 18.06.2020 kostenlos im Nintendo eShop heruntergeladen werden und enthält das im Jahre 1989 in Japan veröffentlichte Jump 'n' Run Wagyan Land für die Nintendo Switch. Sämtliche Spiele können einzeln im Nintendo eShop kostenpflichtig erworben und der Namcot Collection hinzugefügt werden – weitere Spieleklassiker sollen im Laufe des Jahres erscheinen.


    Die komplette Liste der ersten Spiele für die Namcot Collection findet ihr hier:

    • Wagyan Land
    • PAC-MAN
    • Galaga
    • The Tower of Druaga
    • Battle City
    • Star Luster
    • Family Jockey
    • Yokai Dochuki
    • Dragon Spirit
    • Mendel Palace
    • Splatterhouse: Wanpaku Graffiti

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gleichzeitig erscheint die Namcot Collection in Japan auch als Handelsversion, in welcher alle bisher angekündigten Titel enthalten sein werden – inklusive einem bisher unbekannten Spiel. Es ist zum aktuellen Zeitpunkt jedoch nicht bekannt, ob und wann die Namcot Collection auch in den westlichen Gefilden für die Nintendo Switch erscheinen wird. Wir halten euch dahingehend selbstverständlich auf dem Laufenden. So schaut das Cover der Handelsversion aus:



    © Bandai Namco Entertainment


    Hättet ihr Interesse an einer Lokalisierung der Namcot Collection für den westlichen Raum?


    Quelle: Gematsu – Newsbild © Bandai Namco Entertainment

  • Will den alten Scheiss wirklich noch jemand spielen? Ich will ja echt kein Miesepeter sein, aber PAC-MAN?! <X
    Und auch der andere Kram ist doch einfach nur Schrott. Es gibt so viele geile Games, warum sollte man heutzutage noch derartig primitive Games zocken, die vom Spielprinzip her nicht mal besonders herrausragend sind...

  • @Torben22
    Gut möglich, oder sie stellen eben wirklich Produkte für etwaige Abnehmer bereit. Sicher gibt es irgendeine Zielgruppe bzw Käuferschicht, die genau diese Collection kaufen wird. Das hat dann auch viel mit Nostalgik zu tun... aber wirklich nachvollziehen kann ich es nicht. Spielerisch ist da doch wirklich nichts nennenswert wertvoll davon.

  • Es gibt so viele geile Games, warum sollte man heutzutage noch derartig primitive Games zocken, die vom Spielprinzip her nicht mal besonders herrausragend sind...

    Ich weis noch wie viele Leute nach SNES-Spiele geschrieben haben mit NSO.

  • @schm0ik
    naja nach SNES spielen schreien....joa wenn alles was dir geboten wird nur NES games sind.


    Grundsätzlich wollte man einfach einen größeren Mehrwert den "NES" Games nicht gebracht haben für NSO. Ich würde behaupten das auch SNES Games nicht den Mehgwert wiederspiegeln den viele gerne hätten. Bei Nintendo darf man als Kunde halt nur das minimum erwarten.


    Was die Leute wirklich wollten war ne ordentliche Virtual Console Option was bis zum NGC klassiker anbietet. Aber das kann man sich in die Haare schmieren unter Nintendo nachdem Iwata gestorben ist.

  • Ich weis noch wie viele Leute nach SNES-Spiele geschrieben haben mit NSO.

    Ja, ich zum Beispiel und ich würde auch jederzeit wieder danach schreien. Du willst doch bitte nicht ernsthaft SNES-Spiele mit Games wie in dieser Collection hier gleichsetzen bzw vergleichen? Denk bitte noch mal kurz nen Augenblick nach!
    A Link to the Past, Super Mario World, Yoshis Island, Kirbys Dreamland 3 usw... das ist alles überhaupt kein Vergleich zu den krötigen 8-Bit Games a la PACMAN, Galaga, etc.


    Und da du diese Aussage unter mein Zitat geschrieben hast, willst du damit etwa andeuten, dass die SNES-Games bei NSO primitive Games wären, die nicht herausragend gut sind? ^^"
    Das kann ja kaum dein Ernst sein.

  • Ich finde es toll, dass alte Spieleklassiker am Leben gehalten werden. Damit verbindet man die eigene Kindheit.
    Natürlich stinken diese Spiele gegen heutige Games mit Retroflair ab, aber darum geht es weniger. Videospiele sind mittlerweile Kulturgut und da finde ich es wichtig, dass man die Geschichte auch pflegt.
    Natürlich verstehe ich es, wenn jüngere Gamer damit nicht viel anfangen können, aber weiß? Vielleicht werden in 30 Jahren unsere Konsolen von heute auch von manchen als "alten Scheiß" bezeichnet.
    Einfach jedem das seine. Neue Games gibt es immer, da ist es doch in Ordnung, wenn mal eine Compilation mit alten Spielen raus kommt, die ältere Gamer schätzen.


    Ich hole mir definitiv eine Handelsversion. Eventuell wird importiert. Bitte mehr davon <3

  • Natürlich stinken diese Spiele gegen heutige Games mit Retroflair ab, aber darum geht es weniger.

    Die stinken auch gegen andere Games ab, die ebenfalls in den 1980ern erschienen sind ;)
    Was ich eigentlich nur sagen will: es gibt so viele Games, gerade auch Retro-Games von 1985-1999, warum sollte man ausgerechnet den alten Kram hier zocken wollen? Da spiel ich doch lieber Final Fight, Bubble Bobble, Super Mario World, A Link to the Past oder sonst einen Mega Man-Titel vom NES, wenn es unbedingt so alt sein muss. Aber diese Namco-Games sind mMn aus keinem Standpunkt betrachtet geiler Shit, den man wirklich gerne zocken würde. :whistling:

  • Eine Collection mit Ridge Racer, Tekken, Soul Edge und Co. Das wäre doch mal was Feines.
    Pac Man zum 1001 mal......nein Danke.

  • @Free Your Mind
    In deinem zweiten Kommentar sagst du selbst „aber wirklich nachvollziehen kann ich es nicht.“
    Hat daher nicht mit nicht kennen zu tun, wenn du selbst zugibst, dass du es nicht nachvollziehen kannst.


    Und jede Art der Diskussion hat sich erledigt, wenn man etwas nicht nachvollziehen kann. In dem Fall bist du wohl weder Sammler noch Nostalgie Fan, sonst würdest du diese Collection nicht in Frage stellen.
    Bist daher also auch nicht die Zielgruppe dafür, gibt auch Leute, die heute noch Spiele des C64 feiern, kann ich auch nicht nachvollziehen ;)

  • @Sib


    lol... was du für Schlussfolgerungen ziehst, ist ja echt aberwitzig. Ich soll also weder Sammler noch Nostalgiefan sein xD


    Plottwist: ich bin mittlerweile mehr Sammler als Gamer, viele meiner Spiele sind noch in Originalfolie und ich vergöttere nichts mehr, als die SNES-Ära, unter anderem aus nostalgischen Gründen. Wie man Arcade-Spiele aus 1980 feiern kann, kann ich dennoch nicht nachvollziehen, da es mMn erst gegen Ende der 80er, so ab 1986-1987 videospieltechnisch wirklich interessant wurde. Aber wie du sagst, jede Art der Diskussion hat sich erledigt, da ich tatsächlich gar keine Lust habe, mit jemand weiter zu diskutieren, der so absurde und voreilige Schlüsse zieht. ;)


    Hauste rein

  • @Free Your Mind
    Und du hast eindrucksvoll bewiesen das du von Klassikern keine Ahnung hast....ich feiere sogar heute noch viele Atari 2600 Games...und die Konsole ist 1977 (Eu 1978) erschienen.


    Gerade Pac-Man ist ein Viedospiel Klassiker. Ich habe auch keine Probleme damit, wenn jemand mit diesen games heutzutage nichts mehr anfangen kann.....nur schlechtmachen sollte man Sie deshalb trotzdem nicht (und davon abgesehen: das Gameplay viele dieser Titel kann locker mit heutigem Gameplay mithalten).

  • Vergleichen wir jetzt schon pac man, mit Perlen ala Super Metroid, Super Castlevania, Super Mario 3 und zb Super Ghosts and Ghouls.


    Verstehe ganz klar wie @Free Your Mind das meinte.


    Spielerisch bzw technisch liegen da Welten dazwischen.


    Muss aber auch dazu schreiben das solche Spiele ohne "Ziel" noch nie mein Ding waren, für mich ist das wie Kreuzworträtsel lösen oder sich anderweitig beschäftigen. Bevor ich sowas ernsthaft zocken würde, würde ich da glaub dann eher bissel raus oder TV gucken.
    Auch multiplayer wie zb Mario Kart, Smash usw zähle ich da nach dem freischalten aller Dinge dazu.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!