G-MODE kündigt Ports mehrerer Feature-Phone-Spiele für die Nintendo Switch an

  • G-MODE, ein japanischer Entwickler, der auf Mobile-Games spezialisiert ist, hat das Projekt G-MODE Archives ins Leben gerufen. Ziel ist es, verschiedene Spiele des Konzerns für Feature-Phones auf die Nintendo Switch zu portieren. Feature-Phones sind Einsteigerhandys mit einem geringeren Funktionsumfang als Smartphones. Im Rahmen der Initiative wurden zunächst vier Titel für Nintendos Hybridkonsole angekündigt: Flyhight Cloudia, Ai to Roudou no Hibi, Kururin Cafe und Beach Volleyball Shizuku sollen demnach zeitnah für die Nintendo Switch erscheinen. Darüber hinaus werden auch Ports weiterer Feature-Phone-Titel in Aussicht gestellt. Die aktuellen Ankündigungen findet ihr auf der G-MODE-Webseite. Ob die Titel auch außerhalb Japans veröffentlicht werden, ist momentan noch unklar.



    © G-MODE Corporation


    Habt ihr schon einen der G-MODE-Titel auf dem Handy gespielt?


    Quelle: Gematsu – Newsbild: © G-MODE Corporation

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!