Mysteriöses Pokémon Zarude erhält eigene Spezialattacke

  • Das erste Mal in der Geschichte von Pokémon werden bald neue Taschenmonster per Updatesystem nachträglich einem Spiel der Hauptreihe hinzugefügt. Pokémon Schwert und Pokémon Schild können sich unter anderem über das Mysteriöse Pokémon Zarude freuen, welches auch im neuesten Kinofilm der Reihe, welcher eigentlich für eine Veröffentlichung im Juli in Japan geplant war, die Hauptrolle einnehmen wird. The Pokémon Company hat heute nun Zarudes Spezialattacke vorgestellt. Diese heißt Dschungelheilung. Das Finsteraffen-Pokémon erlernt diese jedoch erst mit dem Erreichen von Level 90. Die The Pokémon Company beschreibt die Attacke folgendermaßen:


    Zitat

    Bei dieser Status-Attacke vom Typ Pflanze wickelt Zarude seine Ranken um Bäume und absorbiert deren Energie. Anschließend setzt es diese kombiniert mit seiner eigenen Energie frei. Dadurch wirken in der Umgebung heilende Kräfte, die sowohl beim Anwender als auch bei seinen Mitstreitern die KP wiederherstellen und alle Statusprobleme aufheben.


    Das Unternehmen weist zudem darauf hin, dass nur Zarude Dschungelheilung in Pokémon Schwert und Schild beherrschen kann, diese besondere Regelung aber in zukünftigen Spielen aufgehoben werden könnte. Das ist jedoch nichts Ungewöhnliches für Serienveteranen. So gab es beispielsweise schon ein Event, bei dem ein Rayquaza mit Victinis Spezialattacke V-Generator verteilt wurde.



    © Nintendo / Creatures / GAME FREAK


    Was haltet ihr von dem Design von Zarude?


    Quelle: The Pokémon Company-Pressemitteilung – Newsbild: © Nintendo / Creatures / GAME FREAK

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Wurde zb Zeraora und vermutlich auch noch andere Pokemon nicht auch "nachträglich" zum Spiel hinzugefügt?


    Dschungelheilung scheint eine sehr interessante Attacke zu sein. Nützlich ist sie aber wohl erst in der nächsten Generation, wenn auch nicht Legendäre sie erlernen können und man sie dann online in Ranglisten und so einsetzen kann.

  • @1232ditto Bisher waren alle Pokemon, auch jene die erst Monate später erhältlich waren, direkt zum Release auf dem Modul. Daher waren die bisher durch Dataminer auch immer recht schnell nach Erscheinen der Spiele bekannt.
    Viele Newsseiten und die Pokewiki verzichten aber darauf über diese Pokemon zu berichten, bis Nintendo die offiziell ankündigt.

  • Mir gefällt das Pokémon, genauso wie alle anderen der achten Generation, richtig gut und auch die Attacke klingt nicht schlecht. Ich mache nur nur Sorgen um die Verteilung und hoffe, dass es bei uns eine unkomplizierte Methode geben wird.


    Sollte es wieder nur über GameStop sein, dann warte ich auf die nächste Verteilung, denn den Würgereflex, den ich beim Betreten dieses Geschäfts bekomme, ist es echt nicht wert.


    @1232ditto
    Die Spezialattacken der legendären Pokémon bleiben in fast allen Fällen exklusiv. Ich denke nicht, dass das hier anders sein wird.

  • Durch updates können die spiele auch noch nachträglich neue pokemon enthalten. Alola flegmon war ja auch vorhin nicht drin. Sonst hätten die dataminer dieses ja gefunden

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!