Mario Kart Tour: Die Extrem-Tour-Saison steht im Zeichen von Baumeister-Mario

  • Seit vergangenem Mittwoch läuft bereits die aktuelle Extrem-Tour-Saison in Mario Kart Tour. Dieses Mal dreht sich alles um Baumeister-Mario, welcher mit dem Vierradplanierer als Fahrzeug und dem Hochsicherheitsgleiter daherkommt. Hiermit wird wohl auf das letzte große Update in Super Mario Maker 2 angespielt.


    Als Tour-Geschenke winken dieses Mal – neben einigen Rubinen – Shy Guy als Fahrer sowie der Pilzkolben-Gleiter. Besitzer des Gold-Passes erhalten darüber hinaus noch den Weißen Königsschlitten, den Gold-Kokoloko und den Fass-Drachen. Den Trailer zur Tour-Saison haben wir euch wie immer nachfolgend eingebettet:



    Wie gefällt euch die aktuelle Tour-Saison?


    Quelle: Mario Kart Tour, YouTube (Nintendo Mobile) – Newsbild: © Nintendo

  • Ich bin der Meinung, dass die Touren entweder auf eine Wiche gekürzt werden oder, dass es mehr Cups geben sollte. Ich finde 12 Cups sind zu wenig für 2 Wochen.

    It's a me, Mario. :mariov:

  • Nintendo könnte in den zeiten wo man sowieso wegen Corona zuhause bleiben muss endlich mal ein neues update zu Mario Kart 8 Deluxe aushauen.

    Zocke zur Zeit:
    Final Fantay 14 Shadowbringers ( ∞ / PC / Online )

    Luigis Mansion 3 ( Switch / 100% )

    Pokemon Mystery Dungeon: Retterteam DX ( Switch )

    Spyro Reignited Trilogy ( PC / 100% )

    Digimon Story Cyber Sleuth: Complete Edition ( PC )

    17.07.2020 Paper Mario: The Origami King ( Switch / 100% )

  • Nur Extrem-Strecken finde ich nicht so toll, gerade da hat man nur mit der optimalen Fahrer- und Fahrzeugteile-Kombination eine Chance auf hohe Punktzahlen.
    Mich nervt das Spiel gerade etwas, aus den letzten 4 10er-Röhren hab ich immer nur je einen neuen Gleiter bekommen, ich schwimme in diesen dämlichen Punktetickets und habe nichts, wo ich die noch einsetzen könnte. Gesammelt habe ich über 27.000 Münzen aber auch im Shop tauchen immer nur die gleichen Fahrer und Fahrzeugteile auf.
    Das Spiel hat ein paar gute Ansätze und ohne den Mikrotransaktion-Bullshit hätte ich sicher ein bisschen Geld ausgegeben. Vielleicht schaffen es ein paar Dinge ja in das nächste "echte" Mario Kart.
    Die transparentere Art durch Punkte an die Sternewertung zu kommen und mit den Münzen zielgerichtet Fahrer und Fahrzeugteile kaufen zu können gefallen mir z.B. besser als das zufällige Freischalten bei Mario Kart 8. Lackierungen für Fahrzeuge und Kostüme für Fahrer hätte ich auch gerne. Nur effektivere Fahrer und deren schlecht ausbalancierten Spezialwaffen sollen sie bitte weglassen.

  • hab nun seit fast 2 Wochen nicht mehr gespielt, Luft ist raus, kaum neue Fahrer und Strecken, nur noch Reskins und weniger Cups, dafür soll man den miesen Multiplayer zocken wo man selten gewinnt und wenn dann wird man in der Auswertung auf platz 5 bis 8 korrgiert weil alle rumlaggen und nicht richtig angezeigt wurden, macht richtig Spaß :thumbdown:

    3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
    spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
    Nintendo Network ID: Constantendo64
    Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
    [Blockierte Grafik: https://card.psnprofiles.com/1/awakenChaos64.png]Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown::cursing:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!