Der charmante 3D-Platformer Mail Mole erscheint diesen Sommer auf der Nintendo Switch

  • Vor Kurzem kündigten die Entwicklerstudios Undercoders und Talpa Games einen neuen 3D-Platformer für die Nintendo Switch an. Mail Mole erscheint noch diesen Sommer auf Steam für den PC und der Nintendo Switch. In Mail Mole steuert ihr den Maulwurf Molty, welcher die Aufgabe hat, sehr wichtige Lieferungen an ihr Ziel zu bringen. Seht im Folgenden den Teaser-Trailer:



    In Mail Mole gibt es über 30 verschiedene Level, welche mit vielen Hindernissen vollgepackt sind. Wenn ihr Karotten sammelt, könnt ihr diese gegen Kostüme für euren Maulwurf tauschen. In den Welten sind einige Sammelobjekte versteckt, die ihr suchen und finden könnt. Außerdem gibt es einen Renn-Modus, bei dem ihr gegen Robotor-Maulwürfe um die Bestzeit buddelt.


    Mail Mole ist der erste Titel des Entwicklerstudios Talpa Games, welches in einer Universität gegründet wurde. Durch die Partnerschaft mit dem Indie-Studio Undercoders konnten sie diesen 3D-Platformer in die Realität umsetzen.


    Werdet ihr das Spiel im Auge behalten? Teilt uns dies gerne im Kommentarbereich mit!


    Quelle: Undercoders (Pressemitteilung) – Newsbild: © Undercoders

  • Geil genau mein Genre. Schade das man die Hauptfigur nur selten wirklich sieht. Cooler wäre es doch gewesen, wenn man ab und zu unter die Erde müsste, aber im Normalfall über der Erde zugegen wäre. Im Sale könnte ich mir das vorstellen.

  • Dachte erst dass wäre ein neues Playful Stuidos Spiel. Die Ähnlichkeiten zu New Super Luckys Tale sind schon auffällig. Kommt es regulär in den Handel werde ich es mir deshalb sofort holen^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!