Dragon Ball FighterZ: Trailer präsentiert die Ultra-Instinkt-Form von Son-Goku

  • Gestern hat Bandai Namco Entertainment einen neuen Trailer zu Son-Goku (Ultra-Instinkt) in Dragon Ball FighterZ veröffentlicht. Zusammen mit dem Trailer wurde auch angekündigt, dass der neue Kämpfer ab dem 20. Mai 2020 für Besitzer des FighterZ Pass 3 und ab dem 22. Mai 2020 für den Erwerb im Nintendo eShop zur Verfügung stehen wird. Dabei handelt es sich um den zweiten von fünf Kämpfern, die in dem Pass enthalten sind. Hier der besagte Trailer:



    Werdet ihr Son-Goku (Ultra-Instinkt) erwerben und spielen?


    Quelle: Bandai Namco Entertainment – Newsbild: © Bandai Namco Entertainment

    Xbox Series X | Nintendo Switch

  • Also ich finde mittlerweile die SSJ Formen echt lächerlich.
    Ich fand Dragonball immer absolut super, aber diese ganzen 10 / 20 Formen des SSJ sind einfach nur noch lächerlich.


    Als Son-Goku Super-Sayjan wurde, absolut mitgefiebert in der Serie.
    Auch bei SSJ2 / SSJ3 / SSJ4 und danach war schluss.


    Dieses Super Sayjan Gott is auch total blöde. Das hat einfach alles zerstört. :(

  • @billy_blob Bin da ganz deiner Meinung. Fand DB Super auch nicht mehr so kreativ, als die Vorgängerserien. Dort hatte die Kraftgewinnung durch interessante Trainingsmethoden zugenommen die zu dem Zeitpunkt auch alle neu waren (Gravitation, Raum von Zeit und Geist, Absorption, Körpertausch, Fusion, Zeitreise...). Auch die Gegnerentwicklung und Story waren besser.


    Und die deutschen Synchronstimmen sind meiner Meinung in Super auch schlecht gewählt.

  • @Gamer-Revo Naja um fair zu sein wurden gerade SSJ God und Ultra Instinkt auch durch neue Methoden erreicht.


    Mein größtes Problem mit DB Super bleibt Jiren. Arg viel langweiliger kann ein Bösewicht kaum sein. Allgemein war der letzte Arc zwar schön anzusehen, aber wie du schon sagst war da halt so ziemlich null Story enthalten.


    Aber immerhin ist DBFZ (meiner Meinung nach) eins der besten Anime-Spielen der letzten Jahre.

  • @Anime90 Ok, dann mach aus dem Wort "Bösewicht" das Wort "Gegner". Der Rest bleibt unverändert.

  • Also um dann weiterhin fair zu sein: war in Dragon Ball je die Story und Charaktertiefe wichtiger Hauptsache irgendwelche Gründe zu den Fights?

  • @HonLon1 Für mich anscheinend schon, sonst hätte ich Jiren ja nicht so langweilig gefunden.

  • Also an Freezer und Cell kommt schon nichts ran was Bösewichte angeht :D

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!