Animal Crossing: New Horizons erobert erneut die Spitze der britischen Videospielcharts

  • Seit knapp zwei Monaten steht Animal Crossing: New Horizons im Nintendo eShop sowie als Handelsversion für die Nintendo Switch zum Kauf bereit (online erhältlich ab 47,99 €) und entwickelte sich binnen kürzester Zeit bei Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu einem festen Bestandteil in deren Tagesablauf. Getrieben von der unermesslichen Vorfreude aus der Videospielwelt, der permanenten Medienpräsenz und zum Teil auch durch die Umstände des noch immer anhaltendenden Coronavirus war ein großer Erfolg schon vor der Veröffentlichung abzusehen – die bisherigen weltweiten Verkaufszahlen von über 13 Millionen dürften höchstwahrscheinlich aber auch die Erwartungen von Nintendo übertroffen haben.

    In Großbritannien hatten die Nintendo Switch und dessen Videospiele in der Vergangenheit bekanntlich nicht den einfachsten Stand, allerdings konnte sich Animal Crossing: New Horizons schon in der Startwoche gegen den gleichzeitigen Freund und Rivalen DOOM Eternal durchsetzen und sich an die Spitzenposition der britischen Videospielcharts setzen. Nach dem zwischenzeitlichen Verlust des begehrten ersten Platzes durch Final Fantasy VII Remake sowie Dauerbrenner FIFA 20 und dem damit resultierenden Einbruch der Verkaufszahlen konnte sich Animal Crossing: New Horizons in dieser Woche erneut gegen die namhafte Konkurrenz durchsetzen – mit einem Anstieg von ganzen 135 % im Vergleich zu der vergangenen Woche. Nachfolgend findet ihr die aktuellen Top 10 der britischen Videospielcharts:

    • Animal Crossing: New Horizons
    • Grand Theft Auto 5
    • FIFA 20
    • Call of Duty: Modern Warfare
    • Mario Kart 8 Deluxe
    • Star Wars Jedi: Fallen Order
    • Luigi’s Mansion 3
    • Red Dead Redemption 2
    • Minecraft
    • New Super Mario Bros. U Deluxe

    Obwohl Animal Crossing: New Horizons erst gegen Ende März das Licht der Videospielwelt erblickte, thront es seither in unzähligen Ländern auf den Spitzenpositionen der jeweiligen Videospielcharts – so auch bei uns in Deutschland. So wurde das Spiel hierzulande schon im März mit dem game Sales Award in Platin für ganze 200.000 Verkäufe ausgezeichnet und dürfte wohl mit Abstand der alleinige Spitzenreiter in den deutschen Videospielcharts gewesen sein. In den kommenden Tagen werden wir sehen, ob es auch für einen soliden Platz im nachfolgenden Monat gereicht hat, denn dann veröffentlicht der Verband der deutschen Games-Branche die genauen Positionen für den vergangenen April.

    Die Inhalte von Animal Crossing: New Horizons werden auch in Zukunft regelmäßig mit Updates und neuen Events erweitert. Habt ihr die Simulation von Nintendo schon in eurem Besitz oder habt vor, euch diese in naher Zukunft zuzulegen?

    Quelle: GameIndustry – Newsbild: © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!