Mojang stellt sich in Trailer mit neuem Namen und Logo vor

  • Das seit dem Jahr 2014 dem Microsoft-Konzern zugehörige Unternehmen Mojang hat sich mit sofortiger Wirkung in Mojang Studios umbenannt. Mit dem neuen Namen wurde auch direkt ein entsprechend aktualisiertes Logo präsentiert. Das Ganze wurde im Rahmen des 11. Geburtstags des Kult-Hits Minecraft bekannt gegeben und mit einem Trailer bedacht.


    Den Trailer könnt ihr euch nachfolgend ansehen:



    Thomas Wiborgh, Head of Creative Communications bei Mojang Studios stellte zur Namens- und Logoänderung folgende Frage in den Raum und hatte gleich die entsprechende Antwort parat:

    Zitat

    Weshalb sollten wir uns überhaupt einen neuen Namen und Logo geben? Gut, warum nicht? Menschen erfinden sich von Zeit zu Zeit gerne neu, daher ist es nur richtig, dass wir einem Unternehmen, das es seit über einem Jahrzehnt gibt, die gleiche Höflichkeit entgegenbringen. Ich meine, würdest du immer noch das Outfit tragen, das deinen Stil 2009 perfekt definiert hat?


    Was haltet ihr von dem neuen Namen und Logo? Schreibt es in die Kommentare!


    Quelle: Mojang Studios – Newsbild: © Mojang Studios

  • Jo eh liab :troll:

    Now Playing:

    Super Mario 3D All-Stars

    Xenoblade Chronicles Definitive Edition

    Tony Hawk's Proskater 1+2


    Most Wanted:

    Cyberpunk 2077

    Hyrule Warriors: Age of Calamity

    Immortals: Fenyx Rising

    Hollow Knight - Silksong
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

  • "Meet Mojang Studios"


    Ja, die *#%$&§ würde ich mal liebend gerne treffen, fragt sich halt wohin. Eigentlich würde es reichen, wenn der Mojang-Support einfach mal auf Support-Anfragen reagieren würde. Seit April ist dort mein Ticket offen. Die arbeiten übrigens nicht erst seit Corona so langsam.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!