Mother Russia Bleeds erscheint in zwei limitierten Handelsversionen

  • Mother Russia Bleeds ist ein von Devolver Digital vertriebenes Beat 'em up, das sich mit brutal inszenierten Kämpfen in Pixel-Optik einen Namen gemacht hat. Fans des Spiels und Sammler dürfte interessieren, dass der Titel des Entwicklerstudios Le Cartel Studio jetzt in zwei limitierten Handelsversionen für PlayStation 4 und die Nintendo Switch erscheinen wird. Am 23. Juni 2020 soll der Vorverkauf sowohl bei Limited Run Games also auch bei SpecialReserveGames beginnen. Die beiden Händler bieten zwei unterschiedliche Fassungen des Spiels mit je eigenständigen Verpackungen an. Die Version bei Limited Run Games wird 29,99 $ kosten. Die Fassung von SpecialReserveGames, die mit einer zusätzlichen Box versandt wird, kostet 39,99 $. Nachstehend findet ihr die Ankündigungen auf den offiziellen Twitter-Kanälen der beiden Händler.




    Werdet ihr euch eine physische Version von Mother Russia Bleeds für eure Sammlung holen?


    Quelle: Twitter (1), (2) – Newsbild: © Devolver Digital

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!