Remothered: Broken Porcelain lehrt euch im August das Fürchten

  • Im Rahmen der gestrigen Future Games Show wurden einige neue Szenen zu Remothered: Broken Porcelain gezeigt. Das mitunter Spannendste ist hierbei jedoch das Veröffentlichungsdatum, welches nun endlich feststeht. Ab dem 25. August könnt ihr den Titel euer Eigen nennen und uns erw3 sogar eine physische Version. Den Trailer zur Bekanntgabe seht ihr hier:



    Remothered: Broken Porcelain setzt auf Horror-Elemente der alten Schule. Ihr übernehmt in der Rolle der fünfzehnjährigen Jennifer einen Job als Haushälterin und stellt dabei nach und nach ein mysteriöses Verhalten eurer Vorgesetzten Andrea fest. Als diese bemerkt, dass ihr ihr nachstellt, beginnt euer Kampf ums Überleben.


    Behaltet ihr den Titel im Auge?


    Quelle: YouTube (GamesRadar) – Newsbild: © Modus Games

  • Leider war die Performance des ersten Teils der Remothered-Trilogie, Tormented Fathers, auf der Switch sehr schlecht und das Spiel auf dieser Plattform meiner Meinung nach so gut wie unspielbar. Daher werde ich beim zweiten Teil auf jeden Fall die ersten Tests und Gameplays von der Switch-Version abwarten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!