Zum zweiten Mal in Folge: Veröffentlichung von Best Friend Forever kurzfristig verschoben

  • Ursprünglich hätte der unkonventionelle Mix aus Tier-Simulation und Dating-Sim Best Friend Forever am Valentinstag für Nintendo Switch erscheinen sollen, dieser Termin konnte jedoch nicht gehalten werden. Der neue Termin am 14. Mai 2020 wurde wiederum wenige Tage davor aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf den 18. Juni verschoben (wir berichteten). Nun, wenige Stunden vor der geplanten Veröffentlichung, gab es wieder ein Update des Entwicklerteams Starcolt, die eine erneute Verschiebung ankündigten. Ein neuer, genauer Erscheinungstermin wurde dieses Mal nicht bekannt gegeben:

    Zitat

    Was für ein Jahr 2020 war und wir haben erst Juni! In diesen beispiellosen Zeiten durchlaufen Spieleentwickler (wie viele andere Branchen) eine Welle von unbekannten Schwierigkeiten aufgrund der COVID-Krise, an deren Bewältigung wir so hart wie möglich gearbeitet haben, um euch ein Spiel voll von Hunden und Dates zu liefern. Das Team hat trotz all dieser Herausforderungen sehr fleißig gearbeitet und nie aufgehört, dem Spiel seine Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken - darauf und auf all den Aufwand, den das Team dafür aufgewendet hat, bin ich sehr stolz.


    Die unglückliche Nachricht ist, dass wir aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, die Veröffentlichung von Best Friend Forever etwas weiter verzögern müssen. Dies sollte nicht zu lange dauern, aber wir wollen kein genaues Datum geben, bis wir sicher sind, dass das Spiel vollständig fertig ist.


    Seht euch hier einen Trailer zum Spiel an:



    Unterdessen hat Starcolt als kleine Entschuldigung eine Demo zu Best Friend Forever angekündigt, die ihr hier auf Steam ausprobieren könnt.


    Wie ist euer erster Eindruck von Best Friend Forever?


    Quelle: Starcolt, YouTube (GameTrailers) – Newsbild: © Alliance

  • So manch andere Entwickler hätten das unfertige, mit Bugs übersähte Spiel als Early Access veröffentlicht und eine dazugehörige Roadmap veröffentlicht. Und die Fans hätten sich gefreut, wie toll das Spiel doch supportet wird, was nicht einmal zur Hälfte fertig gestellt ist.

  • @Saturninus Schöner hätte man die heutige Spielentwicklung nicht beschreiben können. Und wie du schon sagst, es wird so manipulativ gedreht, das die Konsumenten insbesonders jüngere denken "Wow hier gibts ein Inhaltsupdate nach dem anderen. Richtig sympathische Firma"...........

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!