Comic-Rezension: Deadly Class Band 1 – Die Akademie der tödlichen Künste

  • In der jüngeren Vergangenheit habe ich euch schon so manche Graphic Novel und diverse Comics hier auf ntower vorgestellt. Oftmals handelte es sich dabei um Veröffentlichungen, die auch für Kinder oder Jugendliche gedacht sind oder von ihnen gelesen werden können. Deadly Class ist da etwas anders. Angesiedelt in den 80er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts spielt hier ein Jugendlicher die Hauptrolle, der in einer Akademie zum Assassinen ausgebildet werden soll. Irgendwie logisch, dass bei dieser Prämisse nicht nur Gewalt, sondern auch Sex und Drogen eine Rolle spielen. Kritische Abbildungen bekommt ihr in meiner Rezension aber nicht zu sehen, keine Angst:


    Hier geht es zur Comic-Rezension!


    Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


    Newsbild: © Cross Cult

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!