Mega-Entwicklungen für Pokémon GO angekündigt

  • Heute Vormittag versorgten wir euch mit den wichtigsten Infos zum Pokémon GO Fest 2020, an dem ihr im Juli, trotz der Coronakrise, von Zuhause aus teilnehmen könnt. Im Rahmen der heutigen Pokémon Presents-Show wurde bekannt gegeben, dass 2020, vermutlich zuallererst beim bevorstehenden Pokémon GO Fest, das mysteriöse Pokémon Victini erscheinen wird:


    Zudem wurde eine weitere, große Pokémon GO-Neuigkeit enthüllt: Noch in diesem Jahr wird das erfolgreiche Smartdevice-Spiel aus dem Jahr 2016 um Mega-Entwicklungen erweitert, die ihr in der echten Welt fangen könnt. Seht euch hier den Enthüllungstrailer an:


    Freut ihr euch auf die Mega-Entwicklungen in Pokémon GO?


    Quelle: Twitter (Pokémon), Twitter (Pokémon GO) – Newsbild: © Niantic / Nintendo / Creatures / GAME FREAK

  • Für mich überflüssig... Mega-Entwicklung, Z-Attacken, Dynamax/Gigadynamax... alles sinnlos und unnötige Spielereien, nur um krampfhaft ein neues Feature zu präsentieren, worauf dann der komplette Fokus im Spiel gelegt wird...


    Achtung: diese individuelle Meinung kann und wird sich von anderen Meinungen unterscheiden, kommt damit klar ;)

  • Ich verstehe jetzt noch weniger warum die in Gen 8 gestrichen wurden.

    Ich denke, jetzt wurde erkennt, dass es ein Fehler war die Mega-Entwicklungen in Gen 8 zu streichen. Hätte es den Aufschrei nicht gegeben, würden die Mega-Entwicklungen denke ich nicht in GO implementiert werden.


    Genauso wie Game Freak es verstanden hat, dass es keine gute Idee war nicht den kompletten Pokédex in Gen 8 zu integrieren und sie die jetzt schrittweise wieder einfügen, so könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass die Mega-Entwicklungen ebenfalls zurück in die Gen 8 kommen. Hoffe ich zumindest.

  • @Antiheld


    Vielleicht werden die Megas noch reingepatched oder die Sinnoh Remakes kommen mit neuen (und alten).
    Wenn sie jetzt noch alle gestrichen Attacken wieder implementieren würden, hätten wir irgendwann tatsächlich ein vollständiges Pokémon Spiel :link_confused:


    Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es im Vorhinein geplant war mit alten Pokémon den DLC zu verkaufen. Nur ob das Update für die alten Pokémon kostenlos gewesen wäre bezweifle ich.
    Bin dann mal auf Gen 9 gespannt (hoffentlich lässt sich GF da Zeit).

  • @Triaura
    Da bin ich gespannt wie es jetzt mit den Mega-Entwicklungen weiter geht.


    Kann gut sein, dass es sowieso geplant war die alten Pokémon nur mit dem DLC zu verbinden, dann hätte ich es aber anders kommuniziert. Selbst wenn man damals gesagt hätte, das gibt es nur mit dem DLC wäre der Aufriss geringer gewesen.


    Ich glaube aber auch, dass es technisch zu aufwendig wäre die alten Pokémon nur für Nicht-DLC-Käufer zu sperren, da muss man dann doch sehr viel Cross-Checks machen gerade, wenn einer dann noch Home verwendet, beide Editionen hat für eine DLC und die andere nicht. Ich glaube es macht es einfacher sie für alle einzubauen und man sie dann doch tauschen aber nicht fangen kann. Nicht um die Leute zu beruhigen sondern weil das andere denke ich komplizierter wäre.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!