Crash Bandicoot 4: Neuer Hauptableger der Platformer-Reihe geleakt

  • Die drei großen Hauptableger der Crash Bandicoot-Reihe sind seit 2018 in Form der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy auch für Nintendo Switch erhältlich. Gestern hatten ausgewählte Medienvertreter von Activision ein mysteriöses Puzzle mit einer neuen Maske zugeschickt bekommen, das Spekulationen rund um einen neuen Crash Bandicoot-Ableger hervorrief. An das Puzzle war die von Crash Bandicoot signierte Nachricht "Hier eine Kleinigkeit, um die ZEIT zu überbrücken" angehängt. Seht euch ein Bild des Masken-Puzzles hier an:


    82570-877-497-5128f63f729004113f6331b4b28c3d4eecc7ed92.jpg© IGN


    Heute bestätigten sich die Gerüchte rund um Crash Bandicoot 4, denn eine Einstufung des Taiwan Digital Game Rating Committee ist an die Öffentlichkeit durchgesickert. Übrigens wurde bereits vor ein paar Monaten ebenfalls in Taiwan BioShock: The Collection vorab für Nintendo Switch geleakt (wir berichteten). Auch der genaue englische Name und das Entwicklerstudio sind bereits bekannt: Crash Bandicoot 4: It's About Time wird von Toys for Bob entwickelt, die auch bereits an der Entwicklung von Crash Bandicoot N. Sane Trilogy beteiligt waren.


    Bislang ist noch nicht bekannt, ob der Platformer für PC und/oder die Nintendo Switch erscheinen wird, doch angesichts des aktuellen Erfolgs der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy erscheint eine Veröffentlichung auf Nintendos Hybridkonsole nicht unwahrscheinlich. Einstufungen und Boxarts sind unterdessen für PlayStation 4 und Xbox One enthüllt worden – werft hier einen Blick auf das Cover des Spiels, auf dem unter anderem neben Crash und seiner Schwester Coco auch die neue Maske namens Lani-Loli zu sehen ist:


    82571-870-560-0744cf5399e74d710e0c3bbbf8df8007dfccb2fe.jpg© Activision


    Abschließend haben wir für euch die Beschreibung von Crash Bandicoot 4: It's About Time übersetzt, die ebenfalls an die Öffentlichkeit gelangt ist. Das neue Spiel scheint direkt an die Geschichte der ersten drei Serien-Ableger, die 1996, 1997 und 1998 erschienen sind, anzuschließen:

    Zitat

    Crash genießt und erkundet seine Insel in seiner Zeit, 1998, als er, versteckt in einer Höhle, eine mysteriöse Maske findet – Lani-Loli. Die Maske ist eine der Quantum-Masken und kennt offensichtlich Aku Aku, den Masken-Freund von Crash! Mit der Rückkehr der Quantum-Masken und der Verursachung von Quantum-Chaos nahe unserer Helden, entschließen sie tapfer, durch verschiedene Zeiten und Dimensionen zu reisen, um den dafür Verantwortlichen zu stoppen.


    Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis Activision eine offizielle Ankündigung präsentieren wird. Abzuwarten bleibt, ob sich auch Nintendo Switch-Besitzer auf das neues Abenteuer mit Crash Bandicoot freuen können.


    Freut ihr euch auf Crash Bandicoot 4 und hofft ihr auf eine Nintendo Switch-Version?


    Quelle: Gematsu – Newsbild: © Activision

  • Also normalerweise müsste eine Switch-Version auch angekündigt werden und gleichzeitig mit den anderen Versionen erscheinen. Die Crash-Spiele, die auf Switch erschienen sind, waren allesamt erfolgreich und ein Auslassen der Switch wäre ein absolutes No-Go. Aber wahrscheinlich bekommen wir das Spiel aus irgendwelchen mir unerklärlichen Gründen ein Jahr nach dem Release auf anderen Plattformen.

    Most Wanted:
    Splatoon 3

    Mario + Rabbids Sparks of Hope

    Metroid Prime 4
    Bayonetta 3

    No More Heroes 3


  • Die Entwickler konnten vorhandene gute Spiele toll remastern. Aber ob sie selbst ein gutes Crash hinbekommen, bezweifle ich noch. Zudem man an der Trilogie gemerkt hat, dass die Spiele nicht sonderlich gut gealtert sind.

  • Bekommt man bei Xbox beide Versionen, One und XSX, in einer Box?

  • Wenn's (nur) kleine modernisierte Anpassungen bekommt bin ich sofort dabei... Die Trilogie war mir dann doch zu "alt" in puncto Steuerung.

    Now Playing:

    Resident Evil 5

    Raji: An Ancient Epic


    Most Wanted:

    Resident Evil 8

    Scarlet Nexus

    Hollow Knight - Silksong

    No More Heroes III
    Bayonetta 3
    Metroid Prime 4
    Zelda BotW 2

    Forspoken

  • Habe definitiv Bock drauf.
    Frage mich nur wann und vor allem wo das angekündigt wird.
    Da crash sehr stark mit der playstation verbunden ist, schätze ich das es während der nächsten ps5 Präsentation gezeigt werden könnte.
    Wenn es aber dieses Jahr noch erscheint ist ein reveal bei der xbox pk nicht abwegig.


    Edit:
    Na gut, soll wohl am 22 Juni angekündigt werden.
    Dann ist meine Spekulation natürlich unnötig

    Einmal editiert, zuletzt von Trogolom ()

  • Perfekt :D
    Eines meiner Liebsten Jump N Run in meiner Jugend.
    Freu mich das es endlich und hoffentlich mit einer würdigen Nachfolger erscheint.
    Die Trilogie war schon Nostalgie pur :thumbup:
    Wird sicher auch für Switch erscheinen,vielleicht wieder etwas verspätet.

  • Moment, hier stimmt was nicht. Es gab bereits einen "4" Teil, welcher an 1-3 anschloss auf dem Gsmecube, PS2 und ich meine XBox.
    Das war Crash Bandicoot Der Zorn des Cortex.
    Das kann nicht sein.


    Sollte das echt sein, dann kennt sich Toys for Bob mit der Serie nicht aus. "JA aber die haben die Trilogy verdammt gut remaked." Das interessiert mich nicht. Technischen Schnickschnack aufpolieren kann jeder Entwickler.

  • Zudem man an der Trilogie gemerkt hat, dass die Spiele nicht sonderlich gut gealtert sind.

    Das finde ich überhaupt nicht. Ich spiele gerade die Trilogy und bin beim zweiten Teil etwa in der Mitte und muss sagen das ich schon lange nicht mehr so viel Spaß mit einem Jump n Run hatte. :thumbup:



    Die Trilogie war mir dann doch zu "alt" in puncto Steuerung.

    Ich zocke es momentan mit dem Snes Joypad auf der Switch und damit ist die Steuerung fast Perfekt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!