Neuer Rhythmus-Platformer für die Nintendo Switch: Mad Rat Dead erscheint Ende Oktober

  • Koch Media bestätigte in einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung, dass Mad Rat Dead am 30. Oktober auch bei uns seinen Weg auf die Nintendo Switch und PlayStation 4 finden wird. Zudem wird das etwas andere Rhythmus-Spiel eine limitierte Heart Pounding Edition erhalten. Diese enthält neben einer physischen Version eine klassische Kassette, den Soundtrack zum Herunterladen, ein digitales Artbook und eine Collector's-Box. Für rund 60 US-Dollar könnt ihr sie im Online Store bei NIS America erwerben.



    Ihr begleitet in Mad Rat Dead eine Ratte, die eine zweite Chance auf ihren letzten Tag im Leben erhalten hat. Um diesen jedoch auch wirklich noch einmal vollständig erleben zu können, muss sie ihr Herz stetig mit neuer Energie füllen und sich daher gezielt zum Takt der Musik bewegen. In der Kombi aus Platformer-Action und Rhythmus-Mechanik werdet ihr außerdem die Möglichkeit bekommen, neue Musik freizuschalten und Level unendlich oft mit neuen Schwierigkeitsgraden zu meistern. Je nach Anzahl eurer Combos wird sich hierbei selbst der Grafik-Stil verändern. Falls ihr die Ankündigung des Rhythmus-Platformers verpasst habt, könnt ihr euch den entsprechenden Trailer hier ansehen:



    Seid ihr Fans von Rhythmus-Spielen?


    Quelle: Koch Media-Pressemitteilung, NIS America, YouTube (NIS America) – Newsbild: © NIS America, Bildmontage: © ntower

    Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!