Shantae and the Seven Sirens soll durch kostenlose Updates erweitert werden

  • Im vergangenen März verriet WayForward auf Twitter, dass keine DLCs für Shantae and the Seven Sirens geplant seien. Dies steht im Kontrast zum Vorgängerspiel „Half-Genie Hero“, welches verschiedene Zusatzinhalte und schließlich auch eine Ultimate Edition erhielt. Wie Serien-Director Matt Bozon im Gespräch mit Nintendo Life nun aber verraten hat, dürfen sich Fans zumindest auf kostenlose Inhalts-Updates für Shantaes neuestes Abenteuer freuen. WayForward habe derzeit Ideen für „kleine, spaßige Add-ons“ und werde weitere Informationen in den kommenden Monaten mitteilen.


    In den vergangenen Monaten sprach Matt Bozon mit verschiedenen Magazinen und Webseiten über Shantae and the Seven Sirens und die Zukunft der Serie. Solltet ihr Interesse an weiteren Hintergrundinformationen haben, dann klickt euch durch unser Spieleprofil.


    Quelle: Nintendo Life – Newsbild: © WayForward

  • :) find ich super. So hab ich die möglichkeit zu entscheiden ob ich nach dem hauptspieö noch weiter zeit mit dem spiel verbringen möchte oder ob mir das dann reicht :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!